1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie stehen unsere Chance?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Rosenrot07, 2. August 2010.

  1. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    hallo zusammen,

    ich gehöre selten du den menschen, die sich selbst die karten legen, weil ich immer angst habe, zu viel einfluss auf sie zu nehmen.
    allerdings habe ich momentan wieder einen knoten im kopf und neige dazu, mein altes schema zu laufen.
    vllt könnt ihr mir mit hilfe der karten sagen, wie die chance zischen meinem freund un mir stehen. ich hab einfach das gefühl, ich vergraule ihn, bevor es richtig angefangen hat.....

    hier sind meine karten:

    2-3-4
    5-1-6
    7-8-9





    kontakte im haus, sprich kontakt per telefon oder mail. gefühle eher wunsch denn wahrheit. oder seelische chronische störung?

    ich blick nicht durch, sry.
     
  2. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    das geht schon seinen gang nur darfst du keinen anker nach ihm auswerfen.
    der gute braucht seinen freiraum.
    um so mehr du ihn einengst, klammerst (anker) umso eher geht er seine wege und zieht sich zurück (wege verstecken herrn).
     
  3. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    hallo paula,

    vielen lieben dank:)
    ja, das kann ich bewerkstelligen. wir wohnen ohnehin einige km auseinander. bisher fühlte eher ich mich recht umklammert, aber ich weiß, was ich ändern muss:)

    vielen dank dir nochmal.
     
  4. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    Hallo Paula,

    ich hab da ne frage, woran siehst du das mit dem klammern???
    Danke Dir!!

    LG Stern
     
  5. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Grüß dich Stern =)

    Ist für mich der Anker gewesen, in Verbindung mit dem Ring kam's mir so rein, als wollte man die Beziehung unbedingt fest machen, an 'ner langen Schnur halten wie an 'ner Ankerkette. Und auch Haus/Baum sind sehr stabile Karten, denn die zwar an und für sich gut sind, mir aber in dem Moment als zu festgefahren, klammernd rein kamen.
     
  6. Stern32

    Stern32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    828
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Voll klasse, jetzt wo du mir das erklärst ist es total sinnig für mich, weil so viele "starke" Karten drinne liegen.....bin immer wieder begeistert und ich freu mich grad total, was gelernt zu haben *lach*

    Danke Dir Paula.

    Lieben Gruss
    Stern
     
  7. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    hi also es ist eine sehr tiefgehende beziehung bZW eher sehr tiefgehende gefühle. entcheidungen liegen auch im haus entscheidungen was betrifft den anker fest zu machen da scheinst noch nicht sicher zu sein.
    ich sehe auch, dass deine harmonie zur beständigkeit irgendwie in sorgen ist du machst dir sorgen ob du ihn halt halten kannst und willst die harmonie zwischen euch wohl nicht gefährden.
    ich denke aber du mußt selbst entscheiden für dich ob das das richtige ist, loslassen und einfach laufen lassen nicht zuviel grübeln versuche das mal, das wäre am besten weil laut diesem bild scheinst du sehr verkrampft zu sein was eigentlich gar nicht sein müßte!
     
  8. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    ganz lieben dank, du hast es genau richtig gesehen. ich habe ängste, alles zu gefährden, habe aber schon eingesehen, dass ich alte fehler nicht wiederholen darf.
    der mann selbst steckt voller zweifel und wechselt dauernd seine meinung. ich komme nicht wirklich damit klar, doch erzwingen kann ich auch nichts.
     
  9. yana

    yana Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    163
    Das geht schon gut mit euch! Da ist so viel Gefühl und tiefe bei euch beiden. Wird schon gut gehen, sag ich dir! Außerdem sollst du aufhören so nervös zu sein, du denkst zu viel zu sehr im Voraus nach.
     
  10. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    ja, das stimmt. woran siehst du das?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen