1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie soll mann damit umgehen???

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von MCP2000, 13. März 2009.

  1. MCP2000

    MCP2000 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Euskirchen
    Werbung:
    Hallo zusammen .Ich weiss im moment gar nicht wo ich anfangen soll....Allso ich suche jemanden der das gleiche oder so ein ähnliche Erlebnis hatte und mir es erklären.kann.Alls ich ungefähr 21 war bin ich öfters mit Leuten in kontakt gewesen die sich Intensiv mit esoterik befassen.Aber ich erzähl jetzt mal....ich lege mich schlafen und (nehme an es war ein traum) das ich durch ein Waldstück gehe und seh ein eine Person oder irgend was und je näher ich drauf zu gehe um so weniger seh ich was von???extremes licht wie eine sonne und auf ein mal packt mich irgendwas und ich fange an zu Fliegen.Ich spinne nicht ich fühlte wie ich schwebte und merkte wie echt es sich anfühlte .das??? ich beschreibs mal so flog mit mir duch meine stadt und straßen.und auf einmal paf bin ich wieder im meinem zimmer.Ich muss dazu noch schreiben das ich (keine ahnung warum immer mein leben lang schon wusste ,vo her wuste was passiert.Ich bin ein guter mensch und habe schon harte prüfungen hinter mir.Menschen glaube einfach alles.meine frage ist ob jemand mit so was erfahrung hat und mir es erklären kann was es mit dem??? aufsich hat.denke einfach ich habe die botschaft nicht verstanden.Seit dem ist aber auch mein leben anders alls vorher.Ich bin glaube ich extrem leidens fähig .Bin oft an ge eckt im meinem leben durch meine ehrlichkeit .Allso will damit sagen das ich im wahren leben stehe und kein spinner bin.Nur irgend etwas bwegt mich seit dem ohne das ich was dagegen tuen kann.

    Das ist das aller erste mal das ich in so einem forum was geschrieben habe.

    und das mir vieleicht daruf antwortrn geben kann oder genauso ein erlebnis hatte




    Wir sind was wir tun. Und nicht was wir sagen......................
     
  2. murmelchen

    murmelchen Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Österreich, Wien
    Hallo ,

    erst mal fällt mir spontan ein : ES zeigt dir was du alles kannst.
    Du kannst Dinge von denen du noch nichts ahnst, könntest du das mal so annehmen ?

    Das was dich da "treibt" ist Entwicklung , einfach gesprochen.
    Willkommen.

    Hast du noch Kontakt zu deinen Bekannten ? Könntest du dich an sie wenden ?

    Wenn nicht , sei bereit für jemanden der in dein Leben kommt um dir weiter zu helfen.....bitte darum oder bestelle es dir .
    Es wird alles in der Geschwindigkeit klarer werden, die du wählst und die du vertragen kannst . ;) und wenn es zu heftig wird , sag einfach : Hey, langsamer!

    ES wird dir sicherlich gerne erklären wer oder was es ist und was die Rundflüge sollen;
    Hast du denn schon mal gefragt?

    süße Träume
    murmelchen
     
  3. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874

    Wenn de so willst ahnst du etwas, es kam dir sicherlich nicht komisch vor was du da erlebt hast ;) Nur dein Verstand sagt dir das es dir komisch vorkommen sollte, weil ja sowas nicht "normal" ist.

    Es ist sowas wie ein Weckruf. Du meinst du hast es nicht verstanden? aber dennoch hat sich einiges verändert. Dein Unterbewußtsein ist da weiter als dein Bewusstsein. Vertraue in dieser Hinsicht einfach deinem Gefühl, nach und nach kommt sicher so ein Gefühl als ob ein Vorhang vor der Wahrheit liegt und es nur ein Stückchen braucht um es zu erkennen.

    Nein du spinnst ganz sicher nicht, du bist dabei "aufzuwachen" :)
     
  4. Engelchen21

    Engelchen21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Hallo,
    darf ich dir ein paar Fragen dazu stellen?
    Wie würdest du dieses ??? beschreiben? -freundlich, gut, positiv oder eher neutral oder negativ?
    Was hast du gefühlt, als du geflogen bist?
    Hast du etwas von den Häusern und Straßen näher erkannt?

    Vielleicht kann ich dir ein paar Fragen beantworten.
    Schreib mich doch einfach per pm an :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen