1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie soll man sich verhalten...

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von nefertari86, 3. November 2008.

  1. nefertari86

    nefertari86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    ... wenn der chef meines mannes ganz begeistert von seinen rückführungs-sitzungen wieder kommt und dann sagt, er wäre der bruder von jesus gewesen... und nach einigen tagen ist er nicht mehr nur der bruder, sondern jesus selbst... kann das mit richtigen dingen zu gehen? wir haben schon oft gelesen, dass es gar nicht so unüblich sei, wenn menschen aufgrund einer rückführung meinten jesus zu sein oder jemand, der ihm nahe gestanden hat, oder eine andere heilige person. wie sollen wir uns jetzt verhalten?
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Aber Napoleon steht auch ganz schön hoch im Kurs.
     
  3. Isisi

    Isisi Guest

    Ich würde mir ehrlich gesagt schnell eine neue Stelle suchen. Wer weiß wann der Chef völlig vom Boden abhebt?

    Versteh mich nicht falsch: ich bin nicht gegen Rückführungen. Ich weiß nicht, ob es Reinkanationen gibt - aber ich weiß eben auch nicht ob es sie nicht gibt und bin da völlig wertfrei.

    Aber wenn es frühere Leben gegeben hat ist der Glaube Jesus gewesen zu sein einfach plemplem.

    Isisi
     
  4. DOKTORE

    DOKTORE Guest

    ... vielleicht will der Chef nur testen wie abgefahren sein Personal wirklich ist.

    Frei nach dem Motto: Wer mir nicht glaubt und mir widerspricht, . . . der wird gefeuert.

    Und wenn das Personal ihm glaubt und ihn in seiner Ansicht bestärkt, vielleicht auch noch mit eigenen Erfahrungen diesbezüglich unterstützt,
    . . . dann erst recht!

    . . . und wer über ihn lacht, fliegt sowieso!

    ;)
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Nee das ist ein Hardcore Antiesoteriker.
    Der will nur herausfinden wer darauf abfährt wird gefeuert.
     
  6. Chimana

    Chimana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    2.445
    Ort:
    zur rechten Zeit am rechten Ort
    Werbung:
    Hm.. wie gut kennt denn dein Mann seinen Chef? Sind das nur Bemerkungen, die er locker flapsig in die Runde gibt oder erwartet er von seinen Mitarbeitern, dass sie ihm huldigen, mit ihm diskutieren....
    Ich glaube ich würde - wenn mir der Job wichtig ist - die Grenze zwischen beruflich und privat deutlich(er) ziehen...
    Liebe Grüße
    Chimana
     
  7. nefertari86

    nefertari86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    10
    das ist schon richtig ernst von dem chef gemeint. mein mann traut sich nicht was dazu zu sagen und vermeidet das thema so gut es geht. so verstehen sie sich eigentlich richtig super, schon fast freundschaftlich.
    er hat meinen mann sogar schon ein paar mal eingeladen mit auf seine "spirituellen treffs" zu gehen. mal noch akzeptiert der chef, dass mein mann da nichts mit zu tun haben will. aber diese "angebote" kommen schon ziemlich häufig.
     
  8. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    is ja egal was er glaubt gewesen zu sein

    lasst ihm seinen glauben. kann ja sein. wer weiss das schon?

    lg :blume:
     
  9. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Scheint ja ein interessanter Typ zu sein, der Chef von Deinem Mann. Hattest Du nicht auch diesen "Der Chef von meinem Mann pendelt uns aus" Thread. Erinnerst Du Dich, was ich geschrieben habe? Natürlich nicht: MACHT ist das Thema. Dein Mann zeigt immer noch keine klare Position, duckmäusert rum und Dein Chef treibt ihn weiter. Er soll sich sein Thema anschauen, warum er nichts sagen mag und wenn er innerlich wirklich klar ist, soll er seinem Chef das sagen, was zu sagen ist (wenn dann noch was zu sagen ist) und nichts wird passieren...

    Immer ran an die Arbeit. Und das auch noch bei der Arbeit. Hilft nix, "sie" warten überall auf uns, die blöden Helfer. Selbst hier im Forum erzählen sie einem Dinge, mit denen man am liebsten nichts zu tun haben möchte. Buah, schüttel. Okay, Spaß beiseite, ich meine das ernst mit der Macht. Tut euch den Gefallen, sonst gilt der Spruch, der da irgendwie hieß: ??? irgendwas mit "Macht macht kaputt."

    Gruß
    Andreas
     
  10. MFHzW

    MFHzW Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Dorpat, Estland
    Werbung:
    Hallo.
    Das mit Jesus ist so eine Sache, zieht man Verschwörungs Geschichten hinzu, soll Jesus eine Erfindung der "Bruderschaft" sein, z.B. David Icke ... . Berühmte Personen können ein VEHICLE sein, um mit dem Bewusstsein wo anders anzugelangen.
    Interressant für eine Verifizierung eines berühmten Daseins sind "Zufälle" wie Unfälle, Skurilitäten die Unmittelbar mit MACHT (über eine Materie etc) zutun haben. Zum Beispiel mit einem reinkarnierten Ferdinand Porsche (VW Konzern, sonstige Erfindungen) würde vermutlich eine Schneise von Verkehrsunfällen seit Geburt anheim gehen, je nachdem, wie diese Person fähig ist, diese Macht auf der Bewussstseinsebene zu handhaben.

    Freut mich, wenn dies Dich weiter"befördert". Gruss, Hendrick aus Dorpat
    [/COLOR]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen