1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie soll ich mich verhalten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von monja0676, 10. November 2013.

  1. monja0676

    monja0676 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    1.069
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben brauche Hilfe! Plauderecke

    Mein Lebenspartner hat in eine Firma Geld investiert, es ist eigentlich unser Geld. Dadurch das ich an täglicher Übelkeit mit etwas Depressionen leide habe ich mich gefreut für 20 Stunden wöchentlich angemeldet zu werden, und die Kassaführung, Papiere für Steuerberater zusammen zu richten, die Rechnungen über Onlinebanking zu begleichen, Lieferscheine und Rechnungen zu kontrollieren. Doch auf einmal hieß es von seinen neuen Partner, es ist deine Lebensgefährtin die sollte dies Gratis machen. Doch ein jeder weiß wie schwer es ist heute eine Arbeit zu finden, noch dazu mit meiner Krankheitsgeschichte und ich das Haus nicht einmal mehr verlassen kann.
    Noch dazu kam, das die Verkäuferinnen vor mir keinen Respekt hatte als ich eine Auskunft wegen Kassa benötigt und noch erzählten es würde sich jetzt einiges ändern geschäftlich das ich nicht sagte.
    Ebenso werden diese Verkäuferinnen von diesen Chef immer in Schutz genommen, das kommt dadurch mit der einen hat er ein Kind und die andere ist die Schwester, die bekomme Geld. Als ich lt. seiner Meinung einen Fehler machte hat sich der andere Chef bei meinen Partner darüber beschwert, doch ich habe kein Geld für meine Leistung erhalten nur eine Nachrede, ebenso der email verkehr war seiner Seite eher provokant, dies habe ich dann ebenfalls so beantwortet, doch wie verhalte ich mich jetzt, bin traurig das ich diese Arbeit nicht mehr machen kann, hat mir wieder etwas Freude gemacht, doch ich weiß wir werden uns nie verstehen. Mein Partner hat den Firmenvertrag noch nicht unterschrieben, auch er hat mit diesen Damen Probleme, einerseits überlegt er nicht ein zu steigen anderseits sagt er bringt Geld, doch irgendwie fühle ich mich betrogen.

    mfg
    monja :biss:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2013
  2. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo monja,

    entscheidet aus dem Bauch heraus :umarmen:

    Gefühl ist gut = klares Ja
    Gefühl nicht gut = Nein

    Es gibt keine falsche Entscheidung oder falsches Verhalten. Was es euch bringt, egal wie ihr euch entscheidet, sehr ihr hinterher, um eine Erfahrung reicher.

    Alles Liebe :kiss4:
     
  3. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    http://www.esoterikforum.at/threads/189345

    der thread ist doppelt
     
  4. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Hallo monja,

    es ist das gute Recht deines Partners, dich als Bürohilfe anzumelden.
    Allerdings muss er das, wenn er mit einem Partner zusammen die Firma betreibt, auch deutlich vermitteln und sich dann ebenso deutlich FÜR dich aussprechen.

    Tut er dies nicht und lässt dich allein mit dem Ärger und den Unklarheiten, solltest du ernsthaft das Gesü,präch mit dienem Partner führen und dann für dich selbst entscheiden, ob du dich dem gewachsen fühlst und es dich weiterhin ausfüllt, diese Arbeit zu verrichten.
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Werbung:
    ich würde sagen, nicht angemeldet-nicht arbeiten.

    sei konsequent.

    da hilfts du dir und deinem Partner mit.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen