1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie soll ich bloß die Nacht überstehen?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Nordluchs, 11. April 2006.

  1. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Werbung:
    Ich weiß nicht mehr weiter. Gestern ging es mir noch so gut. Und heute....!!!

    Mein Trigenimusnerv (Gesichtsnerv) tut so wahnsinnig weh. Sonst haben die Schmerztabletten geholfen. Aber dieses Mal hilft garnichts. Mein Chiropraktiker ist in Urlaub und mein Hausarzt ist auch nicht da.

    Es ist ein Dauerschmerz in der rechten Gesichtshälfte. Ich habe das Gefühl, mein Oberkiefer, Unterkiefer und das Kieferngelenk sind entzündet.

    Was soll ich nur tun, wenn die Schmerztabletten nicht helfen?

    Kann mir vielleicht jemand einen Rat geben? Wärme oder Kälte hilft auch nicht. Man.... das tut so weh. :(

    Nordluchs
     
  2. cuckma

    cuckma Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Nordluchs,vielleicht hilft dir dieser Link:


    http://www.biomedicus.de/krankheit/migrae7.htm]]


    Lg und alle Gute beate
     
  3. free spirit

    free spirit Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Tirol / Niederösterreich
    Hallo Nordluchs,

    Es gibt da einen Heilstein, der unter anderem auch die Schmerzen der Trigeminusneuralgie lindert.
    Der Stein heisst APOPHYLLIT.

    Auch würde ich dir empfehlen, deinen Mineralstoff- Vitamin- und Säure-Basen-Haushalt austesten zu lassen und bei Bedarf auszugleichen.

    Suggestionen/Affirmationen wären auch sehr hilfreich, um auch deiner Seele Gutes zu tun.

    Gerne kannst du mir eine PN schicken wenn du weitere Fragen hast.

    Alles liebe und Gute

    free spirit
     
  4. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Cuckma!

    Danke für den Link. Aber ich habe keine Trigeminusneuralgie, sondern eine Trigenimusneuropathie.
    Der Unterschied liegt darin: Beim erstgenannten ist der Schmerz Anfallartig mit Pausen ohne Schmerzen. Beim zweitgenannten ist der Schmerz durchgehend ohne Pausen.

    Ich war sehr verzweifelt, weil der Schmerz nun schon 12 Stunden ununterbrochen da war. Aber nun geht es wieder besser. :banane:

    Ich danke dir vielmals, für deine Mühe. :)

    LG
    Nordluchs
     
  5. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Free Spirit!

    Den Stein habe ich mir gleich notiert. Das muß ich mir merken, denn ich habe öfter Probleme mit dem sch.... Trigeni.

    Ich habe über Nacht eine sehr dicke, geschwollene Wange bekommen. Es ist mitlerweile etwas abgeschwollen und konzentriert sich auf einen bestimmten Punkt am Kinn. Es sieht ganz so aus, aus würde ich da einen ganz netten Furunkel bekommen. Meine Drüsen sind total geschwollen deswegen. Das reizt natürlich den Nerv. Mein Trigeni ist total empfindlich.

    Ich habe ja öfter mal einen Pickel am Kinn. (Wechseljahre. Oder Pubertät? -lach-) Aber so ein dickes Ding hatte ich noch nie.

    Ich bin mal wieder dabei auszumisten. Seelisch. Meine Mauer, die ich um mich aufgebaut hatte, scheint nicht mehr da zu sein. Nun kommt einiges in mich rein, dass da nicht rein soll und das muß ich aussortierten. (bildlich gesprochen) Mein Körper meint wohl, was die Seele kann, das kann ich schon lange. (grins)

    Zumindestens wirken jetzt die Schmerzpillen. Schööööön. Mal Schmerzfrei. :banane: Ich habe vom Arzt heute etwas bekommen, so dass das eigentlich schnell weg gehen sollte. Wäre ja auch Fatal, über Ostern. Das hätte mir gerade noch so gefehlt. *ggg*

    Ich hatte das gestern eigentlich nur reingeschrieben, weil ich gehofft hatte, dass jemand einen Tip für mich hat, wie ich die Schmerzen lindern kann, ohne Medikamente. Aber das wußte leider keiner.

    Ich habe ein sonniges Gemüt. Mich bekommt man so schnell nicht klein. Auch der Trigeni nicht. Mein Motto lautet: Hab Sonne im Herzen"

    Danke für den Tip mit dem Edelstein. Ich habe viele davon aber den natürlich nicht. Nun... das kann man ändern. :)

    LG
    Nordluchs
     
  6. free spirit

    free spirit Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Tirol / Niederösterreich
    Werbung:
    da hast du recht Nordluchs, das mit dem Stein ist recht schnell zu ändern.

    Leider hab ich deinen Hilferuf erst heute gelesen, sonst hätte ich dir sehr gerne Energie geschickt, damit sich deine (Gesichts)nerven schnell wieder beruhigen.

    Deshalb habe ich das mit den Affirmationen geschrieben, denn ich denke dein Seelenleben leidet sehr hinter der dicken Mauer, die du dir selbst errichtet hast.

    Du dürftest eine Verkrampfungsschwingung (Blockade) im 1. Chakra, sowie eine Kommunikationsstörung zwischen 1. und 4. beziehungsweise 1. und 5. Chakra haben.

    Für die Muskeln allgemein wäre Carnetin sehr gut...

    Gut, dass es dir jetzt wieder besser geht und die Schmerzen vorüber sind :)

    Alles liebe

    free spirit
     
  7. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Hallo!

    Ansonsten kann ich Dir nur empfehlen bei so unsagbar starken Schmerzen gleich ins nächste Krankenhaus zu fahren, die können Dir sicher ein helfen!

    Gute Besserung wünsche ich Dir!
    Ninja
     
  8. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Nordluchs

    Keine Ahnung, wie man mehrere Zitate hinbekommt. Aber ich denke mal, du kannst es so auch ganz gut lesen. :)
     
  9. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Ninja!

    Das ist lieb gemeint von dir, aber damit habe ich schon so meine Erfahrung gemacht. Ganz so dolle ist das nicht mit dem Krankenhaus. Das dauert, ehe die was machen. Im allgemeinen schicken die einen unverrichteter Dinge wieder nachhause. Das ist zumindestens die Erfahrung, die ich hier wo ich wohne, gemacht habe.

    Oder sie stopfen einen voll mit Medikamente und beobachten erst einmal. Neeee.... das ist nicht mein Ding.

    Danke für die guten Wünsche. Das ist echt lieb von dir. :)

    LG
    Nordluchs
     
  10. free spirit

    free spirit Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Tirol / Niederösterreich
    Werbung:
    Hallo Nordluchs,

    mit Sonne im Herzen ist doch alles ein wenig einfacher...

    Carnitin ist kein Stein, es ist ein Vitaminähnlicher Nährstoff. Ich denke aber, dass du ihn gar nicht brauchst.

    Du weisst ja bestimmt, wenn Körper, Geist und Seele im Einklang sind ist der Mensch gesund.

    Mit deiner positiven Einstellung und deiner Ausstrahlung wirst du auch diesen "Stolper"stein ganz bestimmt schaffen...

    ...denn mit Sonne im Herzen....

    Alles liebe

    free spirit
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen