1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie sieht mein HM mich?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von engelfee, 2. November 2013.

  1. engelfee

    engelfee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    6.454
    Ort:
    Hamburg / Deutschland
    Werbung:
    Hallo [​IMG]
    Ich würde auch gerne mal wieder ein Blatt hier reinstellen. Kurzer Hintergrund dazu. Mein HM hatte vor 3 Wochen einen Herzinfarkt, große Bypass-OP und jetzt Reha.
    Er hat Kinder die sich nicht blicken ließen und dann auch noch von heute auf morgen mit dem Rauchen aufgehört. Wir sind etwas über 2 Jahre jetzt zusammen aber leben noch nicht zusammen.

    Hier mal meine Frage und mein Blatt dazu.
    Wie sieht mein HM mich?





    Ich bin mal gespannt was ihr mir sagt.
    Ein ganz liebes :danke: an euch
     
  2. Konjunktion1

    Konjunktion1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Beiträge:
    11.453
    Ort:
    über den wolken
    aha mit rauchen aufgehört, darum ist er auch schlecht drauf, ist ja wie ne droge, man muss von los kommen
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    wie hast du gelegt?

    1,2,3,...
    oder anders?

    Einen Herzinfarkt oder ein ähnliches Ereigniss kann einen Menschen von heut auf morgen verändern.
    Ich finde die schlechte Stimmung sollte nicht auf das Nichtrauchen geschoben werden.

    Es geht wohl eher darum das er Veränderungen in seinen Leben einleiten muss und erwirken wird.

    flimm
     
  4. engelfee

    engelfee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    6.454
    Ort:
    Hamburg / Deutschland
    Sorry, habe ich vergessen dazu zu schreiben. Ich habe wie folgt gelegt

    1,2,3
    4,5,6
    7,8,9
    Und es sind die myst. Lenis :)
     
  5. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Engelfee,

    erst einmal liebe Genehsungswünsche an deinen HM.

    Ich finde den Zeitpunkt für deine Frage eher schlecht gewählt. So ein Herzinfarkt haut einen erst mal voll aus der Spur. Mir sagt das Kartenbild, dass dein HM mit sich selber gerade eine Menge zu tun hat, nach diesem Infarkt. Es sieht mir auch nicht so aus, dass er sehr offen damit umgeht, also er scheint nicht sehr gesprächig zu sein. Ihm wird glaube ich langsam klar, dass es mit Sicherheit und Glück und Plänen und so weiter auch schnell vorbei sein kann. Ich glaube, er muss sich erst einmal sammeln und das für sich verarbeiten, sortieren und wieder Halt finden.

    Dieses Bild sagt mir, dass er dich als Halt an seiner Seite schon wahrnimmt, aber wie schon gerade gesagt, ich denke, er hat gerade andere Gedanken als den, was er für dich empfindet oder was du für ihn bedeutest. Die Mäuse in seinen Gedanken würde ich so deuten, dass er gerade keine hat oder er denkt darüber nach, was er alles verlieren könnte und aufgeben muss. Er scheint noch ganz schön durch den Wind zu sein. :umarmen:

    Auch für dich ist es keine leichte Situation. Ich drück dich herzlich :umarmen:
     
  6. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    Werbung:
    Huhu Engelfee

    auf mich wirkt das Blatt als ob alle deine Ängste darin liegen und weniger das was er für dich fühlt

    ich sehe da falsche Sicherheit, verbunden mit klatsch und tratsch
    Unzufriedenheit, verlorene bzw. verspätete Nachrichten
    iwie liegt da für mich so gar keine Aussage von ihm drin

    Sorry :trost:

    Lg Micha
     
  7. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Hallo Engelfee,

    ich lese lieber große Kartenblätter, weil man da Entwickungen m.M. nach besser lesen kann.
    Aber da Du Dich dafür entschieden hast. Du hast ja auf ihn gelegt und nicht auf Dich. Ich finde es sehr interessant wie die Karten gefallen sind. Also er auf der 8, also er ist krank. Mäuse auf 5, an seiner Gesundheit wird "genagt". In den Wolken liegt der Brief/Kontakt.
    Das würde bestätigen, dass die Kinder nicht so vorbeischauen. Die Blumen auf der 3, er hat Sehnsucht, nach Besuch. Fuchs auf 2, es läuft in seinem Leben kurz was falsch. Also ich denke, er wird sich von seiner Krankheit auch wieder erholen.
    Jetzt aber zu Deiner eigentlichen Frage: wie steht er zu Dir?
    Du liegst in Haus 4. Also im Haus und somit bist Du für ihn sein "Zu Hause". Zwischen euch liegt die Sonne. Also strahlst Du Wärme auf ihn aus. Das Haus auf Platz 9, heißt, Besuch kommt ins Haus. 9 und 4 sind 13, also Kind = Neuanfang. Für einen Umzug ins Haus würden die Störche fehlen. Aber es handelt sich hier ja um eine 9er Legung. Da denke ich, dass er sich vielleicht einen Neuanfang mit Dir wünscht, der auch damit zu tun haben könnte, dass Du bei ihm einziehst oder zumindest öfter bei ihm zu Besuch bist.
    Aber, wie gesagt, im 9er lesen bin ich nicht so toll.

    LG
     
  8. engelfee

    engelfee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    6.454
    Ort:
    Hamburg / Deutschland
    Danke Ivonne
    In Deiner Deutung finde ich sehr viel wieder was sich hier abspielt. Na klar hat er viel zu verarbeiten.
    Und ja, er ist einer der alle Sorgen, Ängste und Gedanken in sich reinfrisst um niemanden zu belasten.
    Leicht ist es wirklich nicht, eine Woche war er jetzt bei mir, bis ich ihn jetzt in die Reha brachte aber er hat auch eingestanden, der er Psychologische Hilfe in Anspruch nehmen will und er weiß das er Hilfe brauch.
    Ein Anfang ist also schon mal da.

    Danke noch mal
    :danke:
     
  9. engelfee

    engelfee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    6.454
    Ort:
    Hamburg / Deutschland
    [​IMG]
     
  10. engelfee

    engelfee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    6.454
    Ort:
    Hamburg / Deutschland
    Werbung:
    Danke auch an Dich Apfelkuchen
    Vieles in Deiner Deutung erkenne ich wieder. Das er Sehnsucht nach Besuch hat kann gut angehen. Seit er den Herzinfarkt hatte ist er noch mehr auf mich fixiert als er es eh schon war (ohne zu klammern!). Als ich mich in der Reha von ihm verabschieden wollte hat er immer wieder nach Gründen gesucht damit ich nicht gehe. Der Abschied ist uns beiden sehr schwer gefallen.
    Ich habe auch immer mehr das Gefühl das er mich, meine Wohnung immer mehr als sein zu Hause ansieht. Er fühlt sich hier Pudelwohl.
    Seine Chancen wieder ganz gesund zu werden sind sehr groß, im KH haben sie schon gesagt, daß er sich erstaunlich schnell erholt hat.
    Ich denke er hat jetzt auch gemerkt, wie sehr ich hinter ihm stehe und das er sich 100% auf mich verlassen kann. Ja, wir hängen schon sehr aneinander [​IMG]

    Also auch Dir ein großes Danke [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2013
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen