1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie sieht euer Diät-Ernährungsplan aus???

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von jenseitsbiene, 12. April 2011.

  1. jenseitsbiene

    jenseitsbiene Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Aachen
    Werbung:
    Hi zusammen, :)
    ich mache seit ca. eine Woche die sogenannte sis Eiweiß diät ,das Heißt Morgens KH mit süßem ( Honig zb) Mittags Gemischte sachen EW mit KH und Abends nur EW Produkte.Zwichendurch esse ich mal ein Wackelpudding oder eine banane ...bis jetzt hilft das eigendlich sehr gut.:rolleyes::rolleyes::thumbup:
    Nur meine Frage ist wie sieht euer Tages diät Plan aus?? Das wäre sehr Hilfreich für mich um neue Rezept Ideen zu bekommen :D:D

    Liebe Grüße und Danke für eure Antwort:danke:
    Jenseitsbiene
     
  2. Taria

    Taria Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2010
    Beiträge:
    47
    Hallo Jenseitsbiene,

    ...also wenn ich mal wieder abnehmen möchte, habe ich zwei Methoden für mich endeckt die funktionieren

    Entweder ich Esse nur Eiweise, vorzugsweise Shakes (nicht gut ich weiss), oder
    ich Esse komplett Vegan, lasse alles tierische weg und beginne morgens mit einem Frischkornbrei nach Dr. Bruker, schmeckt lecker und hält lange satt und enthält alles was der Körper über den Tag braucht.

    Spezielle Rezepte habe ich nicht, versuche lediglich frische Lebensmittel zu Essen ohne Sie grossartig weiter zu verarbeiten.

    Bei mir klappt´s

    Dir viel Erfolg
     
  3. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Ich lasse einfach Chips und Schokolade weg
     
  4. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    vor kurzem sagte ein e-experte im tv,

    wenn diäten erfolgreich sein würden gäbe es keine mehr, oder zumindest nicht so viele...
    abnehmen auf dauer geht nur durch umstellung dazu reduktion der menge etwas unter den tagesverbrauch in verbindung erhöhter bewegung, also leichtes mit weniger fett, zucker, mehl usw insgesamt unter dem tagesverbrauch und die bewegung als steigerung desselben.
     
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Es gibt jede Menge SIS- und Abnehm-Foren, da kannst du Rezepte finden. Kochbücher gibt's ebenfalls.

    Bei SIS (wie bei jeder anderen Diätform auch) ist es ganz wichtig auch auf die tägliche Kalorienzufuhr zu achten und nicht nur einfach irgendwas wegzulassen. Im Endeffekt hauen die Kalorien rein, auch wenn einige leichter vom Körper zu verbrennen sind als andere.

    R.
     
  6. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    wasserkante
    Werbung:
    das abendessen weglassen oder zumindestens die kohlenhydrate.
    ein bißchen anstrengen mußt dich schon.von nix kommt nix ,aber man kann wenigstens von nix , abnehmen....:D
     
  7. HaraldB

    HaraldB Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Ich mach die ne HandvollSchoki täglich muss sein Diät........;na gut Chremschnitterln dürfens auch mit runter.......:D
     
  8. jenseitsbiene

    jenseitsbiene Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Aachen


    Ja das mit den KH mache ich auch,jedoch ist das sooo schwer beizuhalten^^ ich muss mich da echt überwinden jeden abend nur putenschnitzel mit salat...1-2 Tage geht das aber danach...bin eben nicht so der Salat Typ:D

    Chips und Schokolade lass ich schon lange weg,wenn ich süßes esse dann Nur WackelPudding mit wenig KH oder dieses Bunte Puffreis...
    Kennt Ihr nicht noch welche Abendgerichte aus Eiweiß die nicht immer nur aus Putenschnitzel und Salat bestehn:confused::confused:
    Habe auch schon im Internet Geschaut aber habe nix Gefunden...
     
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.464
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Hühnchen, Fische aller Arten, Shrimps, gebratene Tintenfischtuben, Leber, Kalbsfleisch - mal klassisch, mal mediteran, mal indisch, mal arabisch, mal thailändisch und alle Gemüsesorten, die der Markt hergibt. Und dazu immer Salat - bunt gemischt.

    Den Pudding und die Bananen würde ich allerdings auch weglassen. Bananen haben jede Menge KH.

    Ich esse KH nur ab Wochenende, unter der Woche nur morgens der Leinsamen, den ich mir ins Kefir geb. Ich denk, Leinsamen hat aber herzlich wenig KH.


    :)
    Frl.Zizipe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen