1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie sieht es denn mir dem Kodex der Kunden aus?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von zadorra125, 24. März 2007.

  1. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    hallo ihr lieben

    wie sieht es denn bei euch aus, wenn ein kunde was wissen möchte?

    wie oft kommt es vor, das der etwas über die nachbarn, familie, oder anderer wissen möchte, was keinen etwas angeht?

    wie sieht es mit imtinsphäre aus?

    liebe grüsse pia
     
  2. Karina195

    Karina195 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    8
    Lese oder finde Regel für weiße Magie.
     
  3. Maud

    Maud Guest


    Ich denke wen jemand seine Fähigkeiten mißbraucht, wird er oder sie sich nicht lange an ihnen erfreuen können. Fähigkeiten zu haben bedeutet Verantwortung, und sie zum Wohle der Mitmenschen anwenden. Aber nicht den Hass und Unfrieden untereinander schüren, sondern Liebe ist die Botschaft Gottes.

    L.G. Maud
     
  4. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    ich dachte da eigentlich erst ein mal an den kunden, was er wissen möchte.

    ich sage steht, ich lege ihnen die karten und nicht den anderen menschen, akzeptieren sie seine intimität.

    lg pia
     
  5. Maud

    Maud Guest


    Hallo zadorra

    Dan verstehe ich aber deine Frage nicht ganz, was genau meinst du den.
    Oder bessergesagt was willst du den wirklich wissen.

    L.G. Maud
     
  6. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    hallo maud

    hier wird so viel geschrieben über die schweigepflicht, den kodex der kartenleger und so.

    aber wenn ich mal überlege was menschen mich schon über andere gefragt haben, was sie wissen wollte, ohne das es die selbst betraff.

    das war gestern auch wieder so.

    lg pia
     
  7. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    Werbung:
    Hallo,
    also ich seh das so: wer von mir "betreut" wird, dem bin ich auch in gewisser weise verpflichtet. soll heissen, selbst wenn es familiäre Beziehungen zwischen klienten gibt, dann ist es deren Sache, ob sie einander was erzählen, ich tu es nicht. Die Ergebnisse sind vertraulich, fertig. Die bekommen auch nur die, für die ich grad was mach...
    Also Dritte bekommen definitiv keine Infos.
    Das versteh ich unter schweigepflicht, allein schon durch meinen Beruf ist das so...

    LG
    Leprachaunees
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen