1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie seht ihr diese Kombi? Schlüssel-Bär-Hund

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von ashari, 25. März 2007.

  1. ashari

    ashari Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    253
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Ihr Lieben,

    wie deutet ihr diese Kombi?

    habe zwei Fragen gestellt...auf einen Zeitraum von 6 Monaten

    1. Ist xy glücklich in der Beziehung?
    2. Wird diese Bez. beendet werden?

    Und bei beiden Fragen legte ich diese Karten

    Schlüssel-Bär-Hund

    Was heisst das nun? Eine feste stabile Treue Beziehung?


    Wäre lieb ihr könntet mal schauen... :)

    Herzlichst Sandi
     
  2. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Sandi!

    Ich denke mal, dass xy mit Sicherheit dort bleiben wird, wo er im Moment ist (beziehungstechnisch gesehen).

    LG Inge
     
  3. IndianSummer

    IndianSummer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    NRW
    Huhu Sandi,

    meine Liebe, Du stellst immer Fragen und dann nur drei Karten :rolleyes: .

    Also, in den Karten ist weder ein Trennung zu sehen, noch dass íregendwer superglücklich oder verliebt ist. Aber es ist ein sehr lieber, treuer Mensch zu sehen, der sehr viel Verantwortungsbewußtsein hat. Daher würde ich die zweite Frage ganz klar mit NEIN beantworten.

    Wer hat denn da Sorgen und Zweifel und hat vor lauter Sehnsucht momentan ein ziemlich schwankendes Nervenkostüm? Auch das ist aus den drei Karten zu erkennen.

    Hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen??

    Wir lesen uns:kiss4:

    LG
    JEWEL
     
  4. ashari

    ashari Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    253
    Ort:
    NRW
    Huhu Sandi,

    meine Liebe, Du stellst immer Fragen und dann nur drei Karten :rolleyes: .


    Hey,

    ich übe für mich Kombinationen :) habe im Moment wenig Zeit und Kopf voll.
    Manchmal kann ich ein großes Bild gut lesen, manchmal klappts gar nicht.
    Und derzeit "halt ich mich fit" mit 3er Kombis :) :) :)

    Danke Dir Frau "Nachbarin" :clown:

    Alles Liebe, Sandi
     
  5. ashari

    ashari Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    253
    Ort:
    NRW

    Hey Du,

    lieben Dank Dir!

    Wie meinst Du "beziehungstechnisch gesehen"... ich meine, hat es was zu bedeuten das Du es so erwähnst? :)

    Alles Liebe dir.
     
  6. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Huhu Ashari!
    Wirkt ziemlich träge, der/die Gute. Kenne ich von irgendwo her. *pfeif* Wie ein Hund, der die heimische Sicherheit genießt. Sicherheitsbedacht, und -bedürftig, treu, eben wie ein Hund, der genau weiß, wo er sein warmes Eckchen und das leckere Fressen bekommt.
    Lieber Gruß
    Lady Portia
     
  7. ashari

    ashari Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    253
    Ort:
    NRW
    Huhu Lady,

    Ein DER Gute! :)
    Aber mal im Vertrauen...ganz unter uns :megaphon: :lachen:
    ER ist DER mit der Kombi Hund-Reiter-Lilie!
    Und nu?

    Lg Sandi
     
  8. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet
    Da bin ich wieder,

    Sicherheit gibt ein kuscheliger Bär als Freund
     
  9. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Liebe Ashari!
    Ich kenne jetzt den lilienbringenden reitenden Hund nicht. Die Lilien als Sexualität, mit Reiter und Hund hast du zwei gegenüberliegende Pole. Der Reiter wäre der aktive, der die Sexualität auslebt, eigentlich der Liebhaber. Der Hund stellt die passive, ruhende "Affäre" dar. Das heißt, wir haben auf der einen Seite den Kavalier, wie der Reiter ja auch genannt wird, auf der anderen Seite den Geliebten, der die zweite Geige spielen (will), denn der Hund hat ja auch etwas unterordnendes. Liebhaber vs. Geliebter, wobei die Tendenz eher zum Geliebten geht.
    Kannst du etwas damit anfangen?
    Liebe Grüße
    L.
     
  10. ashari

    ashari Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    253
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Schön das du da bist :)

    Ich verstehe Deine Aussage nicht :nudelwalk

    :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen