1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie segne ich eine Situation/ eine Person

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von soulsense33, 12. Januar 2015.

  1. soulsense33

    soulsense33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2015
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Wer kann mir sagen wie ich eine schwierige Situation/ Probleme mit einem Menschen segne.

    LG

    Markus
     
  2. Du weißt um sein Problem, denkst positiv über die Person und sagst ehrlich ich segne dich, du kannst auch am Ende Danke sagen wenn du möchtest.;)
     
  3. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    610
    Stell dir den Menschen oder die Situation vor und tauche sie in Licht (oder Liebe oder Segen - wie auch immer es für dich aussieht ;) )
     
    Sternenlicht333 gefällt das.
  4. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.126
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Das Ich kann keine Situation segnen.

    In der Mystik gibt es kein Ich.

    Wir brauchen die mystische Trance, dass ist die Welt des Segens.

    Wenn wir völlig verstanden haben, fühlen wir kein Ich mehr.

    Das wäre die Einheit in der Vielfalt, sodann völlig bedenkenlos,
    frei in der Bewegung und Handlung und auch im Preis um
    des Nächsten Willen.

    Die Augen können preisen, nicht mechanisch, aber warum
    auch immer, in der Ethik des esoterischen Wertes den wir gerade haben.

    Geld kann preisen, wenn ihr Geld mit euch führt.

    Kritik kann preisen, wenn ihr um eure Meinung gefragt seit.

    Nichts desto Trotz, alsdann preist Sexualität auch, nicht nur im Akt,
    rigoroser als Licht.
     
  5. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.914
    Mich irritiert die Fragestellung. Die impliziert, Du wolltest die Situation resp. das Problem segnen... [​IMG]

    Ich nehme aber an, Du meinst den Menschen. Kleiner Tip: Erst fragen, ob's recht ist. Ich würde einen Segen durch einen Christen als übergriffig betrachten. Über das evtl. Procedere können Dir hier andere mehr sagen...

    LG
    Grauer Wolf
     
  6. einsseinerleben

    einsseinerleben Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2014
    Beiträge:
    321
    Ort:
    79771 Klettgau
    Werbung:
    Die Antwort zu Deiner Anfrage hängt wohl eher von Deinem Weltbild ab und der Absicht, die Du mit dieser Segnung verfolgst.

    Was möchtest Du denn gerne erreichen und was glaubst Du ist denn für Dich eine Segnung? :)
     
  7. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    Wald
    Christen z.B. segnen selten selbst, sie sagen "Gott segne dich", es sei denn sie sind selbst Geistliche.

    LG
    Waldkraut
     
  8. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    Werbung:
    du hast es unter Gesundheit, Beratung, Reiki eingestellt..für eine schwierige Situation/ Probleme mit einem Menschen

    Reiki und segnen...wie bekommt man das unter einen Hut?

    vermute mal: es geht um eine Person, die erkrankt ist, eventll OP..und du willst..tja was?

    schick gute Wünsche..alles Gute..bitte das Universum um Hilfe
     

Diese Seite empfehlen