1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie sagt man seinen karten danke

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von PinkPlasticTree, 18. Januar 2009.

  1. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    ich habe mal ne frage an euch

    - wie bedankt man sich bei seinen karten für die tolle zusammenarbeit -

    für die is das doch sicherlich auch anstrengend oder sie haben mal keine lust, sind erschöpft etc.
    wenn ich k.o. bin, geh ich einfach mal ins solariun oder spazieren - irgendwas ins der art - aber was kann ich für meine karten machen um denen mal mal was gutes zu tun?

    liebste grüße
    die paulala
    :angel2:
     
  2. Divine2010

    Divine2010 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Nähe München
    Ich bedanke mich nach JEDER Legung bei meinen Karten!
     
  3. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    hallo daniela,
    dass tut ich auch :)

    aber nur danke sagen is mir zu wenig, ich hab das gefühl ich sollte denen mal richtig intensiv zeigen wie viel sie mir bedeuten und wie dankbar ich bin, dass sie so zu mir sprechen.
     
  4. Troya

    Troya Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo!
    Du machst das richtig,man sollte sich nach jeder Legung bebanken und ein
    Gebet sprechen!:)


    LG Troya
     
  5. Isabelle3492

    Isabelle3492 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    23
    Ort:
    saarland
    dann ins Bett legen und schlafen
    Gruß Isa
     
  6. OhneFlügel

    OhneFlügel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    651
    Werbung:
    huhu..

    zwar weiss ich nicht, was man mit den Karten noch so als Dank machen könnte.. aber ich handhabe das neuerdings immer so.. vorm legen wasche ich mir die Hände, mache Kerzen an.. lege.. bedanke mich.. puste die Kerzen nochmal mit einem Danke aus.. auch, wenn mir nix zu der Legung einfiel..

    habe aber mal gehört, dass die engel - von denen ja denk ich die eingebungen beim deuten kommen - weiße rosen mögen.. bislang hab ich es leider noch nie geschafft, aber den gedanken find ich hübsch, sich selbst weiße rosen hinzustellen und sie doch den engeln als dank mitzubringen.. is ja auch was für die karten vielleicht?

    hab auch mal was von samttäschchen für die karten gehört? is ja vielleicht auch nett - und in deinem sinne - denen ein hübsches "bettchen" zu schenken?

    :rolleyes:
     
  7. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    oh jaaa püppi :thumbup:

    die idee mit dem kuschligen nest für die karten klingt gut.
    da können sie sich sicherlich besser erholen, wie in ihrer kalten schachte.

    ich sag meinen karten auch öfters das sie richtig hübsch sind und mich happy machen, bin ja schon bissl verliebt in mein deck -gg-
     
  8. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Hi ihr Lieben

    Was man hier nicht alles lernen kann :banane:

    Ich muss ganz ehrlich gestehen ich habe noch nie an sowas gedacht. Ich bedanke mich allgemein jeden Abend vor dem Einschlafen bei den Engeln für ihre Führung und Begleitung aber den Karten habe ich noch nie danke gesagt:tomate:
    Ich werde dies aber ab sofort tun und mir kam grad der Gedanke das ich sie auf meinen Bergkristall legen könnte um Energie zu holen und dann auch in ein schönes, weiches Bett legen. Ich habe eine wunderschöne Schatulle aus China die weich ausgestattet ist, das wird das Bett für meine Lennis jawohl.

    Danke dir kirschkeks für diese tolle Idee

    Herzensgrüsse

    lilit02
     
  9. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    huhu lilit,

    das mit dem kristall klingt ja auch super :hase:

    darf ich fragen wo du so ne schatulle her hast?
    ich habe heute nach ein paar schönen tarot beuteln geschaut aber die sind so lieblos - ich möchte auch lieber ein hübsches bettchen für meine guten haben :rolleyes: :o
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    mönsch das ist eine gute idee
    bei meinem auto tue ich das schon immer:D
    warum also nicht auch bei meinen karten -klar wie gesagt gute idee...danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen