1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie "riecht" der Tod?

Dieses Thema im Forum "Nahtoderfahrungen" wurde erstellt von Farbenvogel, 11. Juli 2006.

  1. Farbenvogel

    Farbenvogel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    Werbung:
    Ich hoffe, ihr haltet mich jetzt nicht für durchgeknallt, aber mir kam eben in den Sinn, auch durch die UNterhaltung mit einer Bekannten, wie denn der nahe Tod riecht?

    Manche sagen, es riecht nach Erde, ich meine es ist ein süsslicher Geruch (aber bitte jetzt nicht an die Stunden nach dem Tod denken...das weiss ich ;) )

    jasmin lockt doch bekanntlich auch die engel an, oder lavendel?

    was meint ihr dazu?

    bin gespannt und danke euch

    mich interessiert und beschäftigt das thema einfach momentan sehr, deshalb auch die beiträge und vielen fragen ;)

    viel liebe und licht
    Farbenvogel
     
  2. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Er riecht für jeden so, wie es sein Glaube oder seine Vorstellung erwarten. So einfach ist das :)

    :zauberer1
     
  3. Pelisa

    Pelisa Guest

    Riechen...hmm... die Wahrnehmung ist eine andere. Nicht mit den Sinnen, vielleicht am ehesten noch mit der Haut, als leiser Hauch. Nicht wirklich in Worte fassbar, aber eindeutig wahrnehmbar.
    Ich glaube, das Unterbewusste kann die Zeichen des nahenden Todes am Körper gut entschlüsseln, aber das bewusste Denken lässt sie nicht wirklich durch, deswegen sind diese Hilfskonstruktionen notwendig. Und die empfindet jeder anders.
     
  4. Wirbelwind

    Wirbelwind Guest

    meiner wird nach schokolade riechen, weil ich die gern mag
     
  5. Fee

    Fee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    100 km um Aachen
    Der Tod riecht nicht, er stinkt ganz übelst!

    Der Geruch eines Sterbenden fängt süsslich-sauer an und endet mit verwesendem Geruch...

    Ich habe das gerochen, als meine Grossmutter starb, und auch, als mein Vater starb.

    Diesen Geruch des TODES habe ich noch heute in meiner Nase....

    Als mein Hund überfahren wurde (ich berichtete damals darüber hier im Forum), und ich ihn in meine Arme nahm, holte er noch Luft und sein Herz schlug, aber ich hatte den Geruch des (seines) Todes wahrgenommen, der für Sekunden um ihn herum war......eine halbe Stunde später war er dann gestorben.



    Fee
     
  6. Fee

    Fee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    100 km um Aachen
    Werbung:
    Sorry, ich hoffe, ich habe Euch nicht abgeschreckt, weiter auf diesen Thread zu reagieren.....

    Ist ja auch kein tolles Thema, der Tod........

    LG
    Fee
     
  7. Farbenvogel

    Farbenvogel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    nö, aber er gehört auch zum leben dazu und ich bin zu dem schluss gekommen, dass ich es nichts schlechtes ist

    hast uns net abgeschreckt, konnte nur nicht eher antworten

    ja irgendwie so empfinde ich ihn momentana uch, aber ab und an habe ich auch das gefühl, es riecht nach flieder oder jasmin oder so...weiss nicht, vielleicht bild ich mir es auch ein

    war letztens bei einer erst verstorbenen dame, da war alles hell und ruhig und friedlich und da roch es eher "schön"....
     
  8. Malak

    Malak Guest

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Saldenburg /Bayern
    Ich schließe mich der fee hier an.

    Eine Bekannte hat mich sehr irritiert angesehen, als ich ihr gesagt habe,dass ich rieche ihr Tier wird sterben...
     
  9. Fee

    Fee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    100 km um Aachen

    Hallo, Malak,

    ja, so ist es wirklich, man kann den Tod schon Stunden vorher riechen....

    Der Hund meines Vaters hat schon Stunden vor seinem Tod schrecklich gejault um sein Herrchen (mein Dad).....er hat es gerochen, dass er bald sterben wird......

    Nee, Jasmin habe ich nie gerochen, der Tod hat eine andere "Marke"....

    LG
    Fee
     
  10. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:


    Ich entnehme aus deinem Thema den süsslichen nach Obst riechend, und somit nicht übel richt, es sei dem dass bei dem Menschen sich die innerlichen Organe zersetzen, da verändert sich der Geruch sehr unangenehm.
    Ich habe beides schon gerochen bei sterbenden Menschen.

    LG Tigermaus
     

Diese Seite empfehlen