1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie passt Krebs mit Skorpion zusammen?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von JoyeuX, 26. August 2012.

  1. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Hi,

    wie passen eigentlich Krebsfrau Aszendent Löwe mit Skorpionmann Aszendent Waage zusammen?
    Gut, geht so, garnicht....? etc...?


    Ich habs nicht so mit Astrologie, evtl. ist hier dennoch jemand, der mir helfen kann?
     
  2. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Sehr gut! Wenn der Rest halbwegs stimmig ist. Krebs und Skorpion sind die beiden Zeichen, die im Tierkreis am besten miteinander harmonieren. Sehr symbiotisch. :)

    LG!
     
  3. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Danke dir vielmals für die Antwort! :umarmen:
     
  4. Kikki89

    Kikki89 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Also vom Sonnenzeichen soll das wohl ne schöne Verbindung sein, aber das Horoskop besteht ja nicht nur aus Sonnenzeichen und Aszedent.
    Andere Planeten spielen da ja auch ne grosse Rolle und deren jeweilige Häuser.
    Ich zum Beispiel Wassermann, der ja auch so viel Freiheit gibt und will und unabhängig sein will, was eigentlich mein Widdermond noch verstärkt, Widder will auch unabhängig sein, Venus ebenfalls im Wassermann
    Habe Stier Mars und Ascedent Jungfrau..
    Der Stiermars macht den "nie Eifersüchtigen" Wassermann, Eifersüchtig und besitzergreifend.
    Und die Jungfrau verdonnert den freiheitslieber zum absoluten Hausmuttchen und kritischen Überprüfer :D

    So schnell wird schon das Sonnenzeichen beeinflusst ^^
    Und niemand denkt bei mir an einen Wassermann, durch meine Impulsivität durch den Widdermond :lachen:

    Krebs Aszedent Löwe


    Skorpion Aszedent Waage

    LG :)
     
  5. puenktchen

    puenktchen Guest

    ja klar passen Krebse und Skorpione sehr gut zusammen. ist nur die Frage, ob es auf lange Sicht Sinn macht. wo soll das hinführen? das kann auf Dauer sehr nervenaufreibend, anstrengend, ruhelos werden.
    mM brauchen beide etwas Halt im Leben und sind besser bei Erdzeichen aufgehoben. Krebse und Stiere sind ganz schnuffig oder auch mit Jungfrau, vorausgesetzt sie kritisiert den Krebsen nicht ständig.
    genauso wie Krebse und Fische, find ich auch nicht so dolle, obwohl sie zusammenpassen wie gemacht füreinander. aber wenn sie die ganze Nacht philosophieren und dann morgens auf der Parkbank aufwachen, bringt es sie beide nicht wirklich weiter im Leben. und genauso ist es bei Krebs und Skorpion, irgendwann hängen sie nur noch in der Disco, in der Kneipe oder im Bett rum und das taugt nichts auf Dauer, mM.
    gruß puenktchen;)
     
  6. Kikki89

    Kikki89 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Werbung:
    Wie gesagt, hängt alles vom gesamten Horoskop ab. Und was man dem nach sagt, die und die passen gut zusammen, hält meist nicht lange. (Meiner meinung nach)
    Gegensätze ziehen sich ja auch an sagt man ja :D
    Eine bekannte von mir ist auch Wassermann und die ist seit 10 Jahren glücklich mit ihrem Skorpion Mann zusammen, ist sozusagen ihre Jugendliebe, mit 14 haben die beide sich gefunden. Und Wassermann und Skorpion soll ja ABSOLUT garnicht gehen ^^
    Bin jetzt seit einem Jahr mit meinem Skorpion zusammen, knallt zwar öfter gewaltig, aber Versöhnung ist relativ schnell und danach knisterts richtig.
    Anscheinend zeigen Skorpione nur ihre eigentlich Sensible und leidenschaftliche Seite, nachdem es richtig Krach gab. Da brökelt plötzlich die "Mich trübt nichts" Fassade :D
    Und was wäre eine Beziehung ohne Streit? Pure Langeweile und ich denke gerade Langeweile und zu harmonisch sein, führt eher zu einem trennungsgrund oder? Und Streit gehört ja auch zu einer Beziehung dazu, das lässt sich nicht vermeiden

     
  7. mmmhmmm

    mmmhmmm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2012
    Beiträge:
    26
    weil Symbiose auch so gesund ist...
    wie können die beiden zusammen passen?
     
  8. mmmhmmm

    mmmhmmm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2012
    Beiträge:
    26
    Sex ist Macht, darüber kann man manipulieren.

    Diese Einstellung ist ja schrecklich.
     
  9. Kikki89

    Kikki89 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Wer redet denn von Sex?
    Ich meine nur das es schade ist, Skorpione sind eigentlich sehr tiefsinnig, haben eine wunderbare einfühlende und schöne Seite, warum zeigen sie das erst immer nachdem es kracht?
    Gefühle zeigen bedeutet ja meist Schwäche und das will der Skorpion nun wahrhaftig nicht ausstrahlen :D

    Ob die Einstellung schrecklich ist, ist Ansichtssache.
    Ich komme aus einer laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangjährigen beziehung mit einem Partner, der einem nur nach dem mund redet und immer ja und Amen sagt und sich über den Mund fahren lässt. Gibt ja sensible Naturen die genau sowas suchen, aber zuviel harmonie ist auch nicht gut, führt eher zu Langerweile. Und Routine ist nun mal Gift für eine Beziehung.
    Manche Menschen brauchen eben auch mal Streit oder ordentlich Pfeffer, das gibt doch erst die Würze oder nicht?
    Hmmm liegt wohl am Widdermond, das ich da etwas aus Streit aus bin, aber ist wie gesagt Ansichtssache
     
  10. mmmhmmm

    mmmhmmm Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2012
    Beiträge:
    26
    Werbung:
    Spricht man nicht von Leidenschaft, wenn es um Sex geht?

    Und Menschen, egal ob Mann oder Frau, die nicht zu sich selbst stehen können, sind mit zuwider und würden mich auch langweilen, dann ist es aber keine Beziehung, wenn einer stärker als der andere ist, das ist auch keine Harmomie, sondern feststecken in der Kindheit, wo Mama und Papa das Sagen hatten und dem Kind nichts zugestehen konnten.

    Gibt sehr viele, die nicht streiten könne, so wie dein Langjähriger, der flüchtet lieber und wenn jeder so ist, bringt jeder Streit nichts.

    Mein Vater hat auch Widder-Mond, der kann drauf hauen, aber nicht einstecken, meckern kann er, aber Kritik und Widerworte verträgt er nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen