1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie nennt man sowas am besten?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Zufalls-Intuition, 26. Dezember 2007.

  1. Werbung:
    Mir sind schon ein paar mal, geräte oder gegenstände kaputt geworden.
    Beispiele, ich erzähle das ich eine uhr mit einem gut lesbaren zifferblatt brauche, einen tag später ist meine uhr kaputt.
    Dann, gestern ich will ein video schauen, denke aber bevor das video kaputt wird schaue ich es noch einmal an, seltsamer gedanke, aber so wars.
    Ich lege das video ein nichts geht band kaputt, noch ein video wieder das selbe, wieder video kaputt, ich versuche ohne video was zu machen aber auch nichts was tot ist ist tot, es war ein mal ein videorekorder.
    Ich hatte noch mehr solcher ereignisse.
    Auch mit gegenständen.
    Ich zwinge mich nicht dazu es zu denken das es so sein wird, es ist einfach da und anfangs finde ich die gedanken sogar seltsam, woraufhin mir die gedanken egal werden, und ich die situation so hinnehme wie sie ist, als sei alles normal und in ordnung.
    Ich mache auch keine geschichten draus, also erst seltsamer gedanke der einfach ist, dann, erst recht der absurde gedanke, dann zuletzt, ist der gedanke eh okay.
    Dann geschieht das das was kaputtgeht, und zuletzt wird akzeptiert, und das mit leichtigkeit.
    Und alles geht sehr schnell, es dauert nur wenige minuten, wenn überhaupt.
    In welche kategorie gibt man sowas am besten?
    Wünschen, oder gute vorstellungskraft?:confused::)
     
  2. Orion101

    Orion101 Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Braunau
    Hallo Engel!

    Naja, eine "Kategorie" dazu fällt mir jetzt nicht unbedingt ein. Es kann genau so gut "Zufall" sein, wenn es denn sowas gibt :)

    Hast du denn probiert die Videos mit einem anderen Gerät anzusehen? vielleicht war einfach nur der Recorder kaputt.

    aber prinzipiell sagt man ja: Achte auf deine Gedanken! Sie können mehr bewirken als du glaubst.

    Du solltest deine Gedanken unter Kontrolle bringen ;)

    Nein im Ernst. Man kann sehr viel durch Gedanken bewirken. Fraglich ist nur inwieweit die Gedanken der Auslöser sind und inwieweit es sich um eine Vorahnung handelt.

    Wenn es bei dir öfter vorkommt würde ich aber eher darauf tippen dass deine Gedanken bestimmte Dinge auslösen, denn deine Gedanken sind ja nie konkrete "Äußerungen" wie zB: die Videokasette ist kaputt oder... die Uhr wird morgen nicht mehr funktionieren. Jedenfalls wenn du mit deinen Gedanken gewisse eigentlich harmlose Dinge auslöst solltest du versuchen das in den Griff zu bekommen denn Dinge kaputt werden zu lassen nur durch den Gedanken dass ich etwas Neues brauche oder dass es nicht kaputt sein soll ist schon sehr merkwürdig und sollte kontrolliert werden bevor mal größere dinge kaputt gehen als nur eine Videokassette :)

    ich kann dir da leider wirklich nicht weiterhelfen aber achte trotzdem lieber auf deine Gedanken :)

    Alles Liebe
    Vanessa
     
  3. nightfall

    nightfall Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    64
    Ort:
    an der ostsee
    ich würd sagen vorahnung ^^ ... zumindest wenn du den gedanken "es ist kaputt" im kopf hast bevor du getestet hast ob der gegenstand wirklich kaputt ist. Wenn ich Dich so richtig verstanden habe, ist das eher ne vorahnung, als das was mit deinen gedanken nicht stimmen könnte ^^ Außer es geht alles was du in die hände nimmst plötzlich kaputt ^^ :kuss1:
     
  4. Nein es ist oft aber nicht jeden tag, und nicht regelmässig.
    Es ist aber auch so, wenn ich in schwierigen situationen bin, scheinen meine gedanken keine macht zu haben, da funktioniert das nicht.
    Nur hie und da bei lächerlichen dingen.
    Ich wusste nicht das der videorecorder was hatte, weil ich hatte darüber nicht nachgedacht.
    Es war der gedanke da das ich das video anschaue bevor es kaputt geht, und vom recorder und dem zweiten video war ja nicht die rede, es war auch ein leichtes glücksgefühl dabei?
    Aber dann waren doch der recorder und das andere video auch kaputt, gefühl danach, egal ganz egal.
    Ich interessiere mich nämlich für gedankenkraft, weil ich in konfliktsituationen, mir selbst helfen will, aber die anderen leute sind oft so reinbohrend mit ihrem gerede, da hilft es nur schwer, einen positiven gedanken zu halten, und sich was schönes vorzustellen.
    Ich bin davon überzeugt, habe es oft erlebt, das im job, gewisse leute wissen wie sie einem ins gewissen reden können, ich versuche ebenfalls hart zu bleiben, so ca, gleicht sich das aus, nur es zapft einem energie ab, die frage ist wie kann ich zurückmanipulieren, ohne das der manipulierer ein schlechtes gewissenoder schuldgefühle hinterlässt.
    Ich denke die manipulierende person, weiss nicht, das ich weiss das sie mich manipulirt, ich hab mir noch nichts anmerken lassen, warum auch.

    Bei kleinigkeiten zuhause, oder freizeit, klappt es hingegen super, am besten wenn es ruhig ist und ich ausgeglichen bin.
    Dann geht sowas wie mit dem video, oder der uhr, was mir dann auch erstmal seltsam vorkommt, aber mich dansch glücklich macht.:)
     
  5. Werbung:
    Ich habe die antwort auf meine frage.
    Durch einen traum.
    Ich deute es so.
    Ich habe undefinierbare schmerzen im bauch(sonnengeflecht).
    Ich mache fortschritte, durch den verstand.
    Der verstand entscheidet für mich das ich verstehe.
    Ich kenne mich nicht aus, vertraue dem verstand, und fühle das gefühl von richtigkeit, ich verstehe es auch als richtig.
    Der verstand versucht einen geeigneten platz im chaos zu finden, was ihm auch gelingt, und somit auch alles in ordnung ist.:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen