1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie lernt man sensibler zu werden?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von sasi21, 7. November 2010.

  1. sasi21

    sasi21 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo,

    ich stelle mir schon seit längerem die Frage wie man sensibler werden kann. Leider habe ich noch nichts interessantes darüber im Netz gefunden und ich weiß auch ehrlich gesagt nicht wie ich genau danach suchen soll.

    Einen gewissen Draht habe ich bereits, ich spüre sozusagen, wenn jemand da ist. Das ist ein Gefühl als ob jemand hinter mir steht. Manchmal habe ich auch den Drang schnell einen Raum zu verlassen, wenn ich alleine bin.
    Die typischen begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen, Bauchweh und Müdigkeit habe ich auch sehr oft. Manchmal vernehme ich auch ein flüstern, wenn z.B. das Fernsehn läuft, es ist als ob sich die Stimmen im Hintergrund befinden.

    Ein erschreckendes Erlebnis hatte ich auch vor mehreren Monaten.
    Ich sah wie üblich im Bett noch Fern, als sich mein Blick zur Türspalte richtete sah ich das Gesicht einer jungen Frau, diese Person war Grau und man sah alles sehr deutlich. Als ich nochmal hinsah war sie weg.
    Erst dachte ich es kam vom Fernseh, da man ja manchmal umrisse sieht, wenn man aufs Bild schaut und dann ins Dunkle....also probierte ich es aus aber so wie ich die Frau geshen habe war es nicht. Es war einfach zu deutlich....Seit dem hatte ich so einen Vorfall nicht wieder. Ab und an ist nur noch was auf dem Dachboden zu hören als ob etwas runterfällt oder stampft, es ist etwas schwer zu beschreiben. Ich hoffe das es nur das Holz ist was dort knackt ^^

    Ich würde mich sehr über Kommentare freuen, wie ich diese Empfänglichkeit ausbauen könnte.

    lg
     
  2. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Wie lernt man sensibler zu werden?
    lernen gar nicht...lernen kann man grobheiten, gefühlskälte eben unsensibel zu sein also alles was weniger...
    doch für alles mehr kann nur frei werden...doch dazu muss man vieles andere erst ablegen.
     
  3. johsa

    johsa Guest

    Werbung:
    vor allem ruhige Orte aufsuchen und Verdummungsapparate wie TV und Radio ausschalten, dann wirst du von mal zu mal mehr wahrnehmen

    aber warum willst du mehr wahrnehmen? zum Gruseln? du kennst schon den Spruch: 'die Geister, die ich rief ...' oder?
    ohne das notwendige Wissen über die Geisterwelt könnte dir das ganze leicht über den Kopf wachsen
     

Diese Seite empfehlen