1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie lange möchtet ihr verheiratet sein

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Gertrudis1952, 24. Juni 2008.

  1. Gertrudis1952

    Gertrudis1952 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    74
    Werbung:
    Soll es eine Ehe auf Zeit geben?
    Oder nehmt ihr Euch Zeit für die Ehe?
    Wie oft hattet ihr in eurer Ehe etwas zu sagen?
    In der Ehe schaut es meistens so aus, dass zumindest ein Partner geldverdienen muss, und der andere kümmert sich um die Kinder.
    Aber sobald die Kinder aus dem Haus sind, hat man sich nicht mehr so viel mitzuteilen.
    Denkt ihr nicht, das sich ein Ehepaar, nach sehr vielen Jahren der Zweisammkeit,wieder im Ruhestand
    zueinander finden sollten.
    Das Leben ist doch viel zu kurz, um sich immer nur zu streiten.
    Alles Liebe
     
  2. porto

    porto Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    759
    Ort:
    im schönen Norden
    Egal ob verheiratet oder nicht man muß immer etwas für eine Partnerschaft tun.
    Und in der heutigen Zeit ist es nun mal so dass wenn Kinder da sind einer Arbeiten geht und der andere für die Kinder da ist.
    Entweder man entwickelt sich im laufe der Zeit weiter und in die gleich Richtung dann paßt alles.Bleibt aber einer auf der Stelle stehen tja dann paßt es nicht.
    Man kann nicht sagen wie lange man verheiratet sein will.Wenn man eine Ehe eingeht, dann doch wohl im Glauben den Partner fürs Leben gefunden zu haben.

    Liebe grüße

    Porto
     
  3. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Coburg
    Man heiratet mit dem Versprechen: "Bis der Tod scheidet!"

    Alle anderen Hochzeiten sind Verrat!
     
  4. Elin

    Elin Guest

    :lachen:

    Geile Antwort...auf ne beschissene Frage...

    Ma ganz im Ernst, wenn ich mal heirate, dann mach ich mir doch keine Platte wie lange ich in dem Zustand leben möchte. Warum sollte ich dann überhaupt heiraten? Ich find es irrsinnig erst "wieder" im Rentenalter Zeit für eine geistige Annäherung zu finden...
    Da hat doch mal irgendso ne vertrocknete alte Schachtel, die auch noch Politikerin war/ist sich dazu geäußert...:escape:


    LG Elin:lachen:
     
  5. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Coburg
    Auch Scheidungen sind vorbestimmt.

    Trotzdem sollte man (meines Erachtens) kein zweites Mal heiraten, außer in wirklich außergewöhnlichen Fällen.

    Nachdem alle guten Dinge 3 sind, heiraten manche zum 3. Mal.

    Das ist natürlich dann ein ziemliches Theater.

    Man sollte sich auf jeden Fall davor hüten, Versprechen die man möglicherweise nicht einhalten kann, bei der Eheschließung festzulegen. Außer man ist mit der zu erwartenden Buße durch den Bruch einverstanden.
     
  6. Elin

    Elin Guest

    Werbung:
    Die da wären?

    LG Elin:)
     
  7. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Coburg
    Nun, wenn ein Mann eine Frau, die außerhalb der EU wohnt, kennenlernt und diese mit nach Deutschland nehmen möchte.

    Diese Frau kann nur durch eine Eheschließung da bleiben.
     
  8. paula marx

    paula marx Guest

    Bin bei standesamtlicher Trauung für 3, 5,10 Jahresverträge und Version >auf unbestimmte Zeit< zur Wahl.
     
  9. Elin

    Elin Guest

    OKAY
    Trotzdem kann diese Ehe auch gegen den Baum gehen...Ne dritte bleibt da auch nicht aus, wenn die nicht wieder zurück in ihr Land möchte...

    Von mir aus kann jeder so oft heiraten wie er möchte...Was geht mich das an?:D
     
  10. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Werbung:
    Mit dem schnarchenden Riesen?

    Ewig und noch einen Tag!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen