1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie kommt man besser durchs Leben?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Oracion, 16. Juli 2011.

?

Man kommt besser durchs Leben...

  1. Wenn man klug ist

    9,5%
  2. Wenn man doof ist

    19,0%
  3. Klug sein aber doof stellen

    33,3%
  4. Aus einer guten Mischung von beidem

    38,1%
  1. Oracion

    Oracion Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2011
    Beiträge:
    189
    Ort:
    76534 Lichtental
    Werbung:
    Wenn man geistig nicht besonders helle ist, bekommt man manche Dinge einfach anders mit, wie jene die sich den ganzen Tag den Kopf über irgendwas zerbrechen, weil sie nicht mit Denken aufhören können. Aber andererseits, wenn man eine gewisse Intelligenz besitzt, hat man die Möglichkeit, Dinge viel eher zu begreifen und zu verstehen, kanns dann eher einfach abhaken. Hat irgendwie beides Vor- und Nachteile. Ich weiß nicht, irgendwie komme ich zu keiner wirklich guten Lösung.

    Was meint ihr dazu: Wie kommt man besser durchs Leben?
     
  2. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Spontan: Indem man sich nicht permanent über alles irgendwelche Gedanken macht.
     
  3. reinwiel

    reinwiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    2.601
    Ort:
    In Pörtschach am Wörthersee
    Wie man besser durchs Leben kommt? Korrekt sein, höflich sein, freundlich sein, liebevoll sein, friedfertig sein, offen sein und Humor haben. Lachen können ist auch nicht schlecht.
     
  4. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Den Doofen gehört die Welt.
     
  5. derscheintruegt

    derscheintruegt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    20
    Ich denke man kommt gut durchs Leben, wenn man mit sich selbst im Reinen ist. Das ist keine Frage von Intelligenz.
    Menschen die "geistig nicht besonders helle" sind haben vielleicht andere Sorgen und Probleme, aber keinesfalls geringere.
     
  6. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    Werbung:
    das leben ist ja kein durchgang, den man schnellstens absolvieren müsste, denn der weg ist das ziel.
    und wir sollen unseren weg geniessen, egal wie intelligent oder doof wir sind. und überhaupt, wer bewertet das?
    ausserdem haben wir uns den weg selbst ausgesucht und tragen ständig zu den problemen oder annehmlichkeiten bei.
    und, wie schon angedeutet, wenn wir in unsere mitte kommen, erreichen wir die schnellstrasse auf neue bewusstseinsebenen.

    lg winnetou:D:)
     
  7. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Ihr tippt ja gar nicht ... :schmoll:
     
  8. Elfman

    Elfman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    10.763
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Weil da die (Politiker-)Rubrik „Klug stellen, aber Doof sein „ fehlt.:lachen:
    Mir ist jedenfalls ein gutherziger, vermeintlich weltfremder „Narr“ immer noch tausendmal lieber als jeder intelligente Massenmörder.
     
  9. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Es gibt unter den nicht hellen Denker aber auch unter der Intelligenz Denker, kann schon sei dass die Intelligenz schneller denkt, was aber nicht bedeutet die Intelligenz stellt das Denken ein.
    Ein nicht heller Denker ist da wiederum klar im Vorteil aus Gründen der Unbedarftheit auch Sonderedition.

    Da rückt doch glatt die Intelligenz ins Hintertreffen die Nicht-Hellen leben "scheinbar" leichter.
     
  10. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    Werbung:
    Ok, dann nehm ich auch die Doofen, wenn ich wählen muss.

    Die Doofen und die Verrückten, die im Grunde weder doof noch verrückt sind.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen