1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie kommt die Seele in den Klon

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von ~Kaji~, 30. Dezember 2007.

  1. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    Werbung:
    Hallo,

    möchte folgenden Gedanken doch noch mal aufgreifen und zur Diskusion stellen:

    Wenn ein Tier, ein Mensch etc. geklont wird - wie funktioniert das mit der Seele des Klons? Ist es eine vollkommen andere Seele? Oder kann man die Seele auch klonen? Und wenn es eine ganz andere Seele ist, wie entwickelt sich dann der Klon eines Tieres oder Menschen? Körperlich/genetisch ist es gleich - doch seelisch?

    Wenn ein Wesen im Labor erschaffen wird - was hat der Zeugungsakt dann mit der Erschaffung einer Seele zu tun? In manchen Büchern kann man lesen, das ein besonders gesunder Zustand der Eltern, ein gewisser spiritueller Reifegrad, womöglich noch ein paar Kenntnisse über kosmische Zusammenhänge eine ganz bestimmte "Seele" anziehen kann/wird. Doch wie geschieht das in einem Labor, wo die Energien der Eltern keine Rolle spielen?

    http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?p=1274978#post1274978

    - Oder sind diese Energien dann doch vorhanden, da sie ja in der Zelle gespeichert sind?

    Kaji
     
  2. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Hallo,

    bei Menschen ist es so, dass sich die Seele den entstehenden Körper aussucht, in dem sie inkarniert. Egal wie dieser Körper entsteht.
    Was beim Klonen von Menschen zu ziemlichen Überraschungen für den Auftraggeber führen wird. Denn, auch Seelen haben recht viel Humor.

    :)

    crossfire

    PS: Seelen schaffen kann nur Gott. Und sonst niemand. Das macht den kleinen, aber wichtigen Unterschied.


     
  3. raisa

    raisa Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    186
    vielleicht sind klone dann menschen ohne seele. diese vorstellung lässt mich gruseln.
     
  4. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Das fand ich auch immer sehr fragwürdig... ich hörte irgendwo mal einen Fall, ist schon Jahre her wo ein Elternpaar ihr Kind verlor und am liebsten einen Klon haben wollten... ich habe mich echt gefragt, in welcher Hinsicht könnte ein Klon jemanden ersetzen? okey, der Körper ist derselbe, aber der Charakter, die Person selbst würde ne andere sein... und ich glaube nicht, dass die verstorbene Seele des Kindes in diesen Klon je wäre eingezogen^^ ich denke schon das Klone ne Seele haben, aber nicht dieselbe wie das Original :schnl:
     
  5. Trekker

    Trekker Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    1.514
    Ort:
    Mönchengladbach/NRW/D
    Also ich denke, da kann ich dich beruhigen. Alles deutet darauf hin das hinter jeder Art von Materie Seele (eine oder mehrere) steht und somit kann es keine Menschen ohne Seele geben. Das ist im Prinzip bedingt und die einzige Erklärung die auch zu allen anderen Fakten passt, die wir kennen oder selbst erleben. Also keine Sorge, seelenlose Zombies sind eine Erfindung von Angstmachern und Hollywood. Lasst euch da auch nix erzählen, fordert immer eine Erklärung und lasst euch nicht abspeisen. Schnell werdet ihr erkenne wer da Mist verzapft.





    :morgen:






    .
     
  6. Flashlight

    Flashlight Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    526
    Ort:
    in der Nähe vom Lainzer Tiergarten
    Werbung:
    Leute die glauben selbst göttlicher Schöpfer zu sein und Lebewesen klonen glauben NICHT an die Existenz von Seelen.

    Komisch, dass man von gen-manipulieter Nahrung mit der Zeit krank werden kann, woran das wohl liegt?
     
  7. Trekker

    Trekker Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    1.514
    Ort:
    Mönchengladbach/NRW/D
    Ja das stimmt und ist leider auch nicht nötig.... Oder denkst du das z.B. ein Arzt weis warum ein Medikament wirkt? Nein, tut er nicht, er weis nur aus Erfahrung und aus dem Katalog wie es wirkt. Aber durchschauen und erklären kann das nur ein Molekularbiologe. (Ein Beispiel von vielen). Im Moment wird doch nur eher blind zusammen gerührt und gehofft, das was lebensfähiges dabei rum kommt. :tongue3:

    Das hat verschiedene Gründe die wohl all in der noch bestehenden Unwissenheit liegen. Mit der Seele hat das alles nichts direkt zu tun.





    :morgen:





    .
     
  8. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    ....klone sind etwas unnatürliches...darum werden sie eine kurze lebenserwartung haben....vielleicht weil sie keine seele haben...oder aus sonstigen gründen....

    lg
     
  9. Flashlight

    Flashlight Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    526
    Ort:
    in der Nähe vom Lainzer Tiergarten
    ich muß gestehen, dass mich deine antwort belustigt, aber ich nehme an du glaubst es eben so, denn alles was keine seele hat ist energetisch tot, und alles was tot ist, z.b. gefrorene oder gen-manipulierte lebensmittel haben energetisch keinen nährwert.

    satt werden kann man trotzdem davon und das ist es was die hersteller von so einem zeug wollen.
    du sollst satt werden und sie wollen daran so einfach es geht so viel wie möglich verdienen.

    so wie den arzt (siehe oben) letztendlich nicht interessiert wie die nach- und nebenwirkungen sind, solange du (momentan) zufrieden bist und zahlst, im endeffekt geht es immer um geld und profit dabei >>>> und dahinter kommt die sintflut!
     
  10. Pool of Peace

    Pool of Peace Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    764
    Werbung:

    Du glaubst, dass genmanipulierte Lebensmittel keine Seele haben? Aber sie leben doch...wie können sie dann seelenlos sein? Gibt es doch Zombies?

    Ich schließe mich der Ansicht an, dass sie krank machen weil blind drauflosmanipuliert wird ohne wirklich darüber nachzudenken was man da tut...und ob es notwendig ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen