1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie können die Engel mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von EngelVarla, 21. Juni 2006.

  1. EngelVarla

    EngelVarla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Hallo!

    Ich hab mal eine Frage an euch... mir geht es zur Zeit nicht gut. Im November letzten Jahres war die Scheidung meiner Eltern und es war eine schwere Zeit für mich, die nicht unbedingt friedlich vorrüberging. Meine Mutter machte uns noch ziemliche Schwierigkeiten.
    Das Ganze hat mich seitdem wohl aus der Bahn geworfen und ich kriege nichts mehr richtig gebacken. Mein Studium plätschert vor sich hin und mein Selbstvertrauen ist auch gegen null gesunken. In meinem Freundeskreis spielen mir zudem auch einige falsch, was mich auch sehr belastet... Alles in allem schotte ich mich ziemlich ab, einen Partner hab ich auch nicht.
    Ich würde die Schmerzen der vergangenen Zeit gerne loslassen, damit es mir wieder besser geht, aber mir wurde auch schon gesagt, dass ich mich verhalten würde, als ob ich den Schmerz gar nicht loslassen wolle...

    Ich hab jetzt schon einige Bücher von Doreen Virtue gelesen und ich glaube auch an Engeln... ich würde gern Kontakt mit ihnen aufnehmen.
    Könnt ihr mir sagen, was ich tun kann? Gibt es unter euch auch jemanden, der mit Engeln in Kontakt treten kann? Ich würde gerne wissen, wer mein Schutzengel ist.

    LG varla
     
  2. EngelVarla

    EngelVarla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    19
    Mir fällt noch was ein. Der Freund meiner Mutter ist ziemlich skrupelos und betrügt in jeder Hinsicht, wo er nur kann. Leider bedient er sich auch der schwarzen Magie und wenn wir schon Streit mit meiner Mutter hatten, ist es schon öfter vorgekommen, dass wir in unsere Wohnung gekommen sind und das Gefühl hatten, das da etwas ist, was einem auch die Luft zum Atmen nimmt... Ich weiß nicht, ob ihr daran glaubt, aber ich wünsche es keinem, so etwas zu erleben... es passiert dann Abends vorm schlafengehen. Es ist kein schönes Gefühl, wenn man weiß, dass da etwas ist...

    Habt ihr einen Tipp, was man da machen kann?
    Es ist übrigens auch kein Hirngespinst. In meiner Familie sind einige hellfühlig und die haben auch gemerkt, dass da was ist. Eine hellsichtige Dame hatte uns das auch mal bestätigt, als wir gefragt hatten.
     
  3. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht
    hallo engelvarla,

    mit den büchern von doreen virtue hast du schon mal einen guten anfang gemacht. ich habe auch schon einige bücher von ihr gelesen und kann nur sagen, es ist balsam für meine seele; sie tun mir einfach gut
    doreen virtue zeigt einige bespiele wie man engel ruft. probier es aus und vertraue. dein schutzengel ist ständig bei dir. du brauchst ihn nicht wirklich rufen, sprich mit ihm. bitte ihn um schutz, zusätzlich in besonders schwierigen situation.

    um eure wohnung von negativen energien zu reinigen, kannst du erzengel michael bitten, alle negativen energien, alle erdgebundenen geister und alle gefallenen engel mitzunehmen und ihrer bestimmung zuzuführen.

    alle auswirkungen von angst kannst du auch mit erzengel michael lösen. du bittest ihn darum, er möge mit seinem kosmischen staubsauger alle angst von dir nehmen. stelle dir dich dabei vor, wie ein dicker staubsaugerschlauch auf deinem kronenchakra angeschlossen wird und wie alle schwarzen flecken nach und nach aus deinem körper rausgesaugt werden. du siehst dich dann ganz "sauber". anschließend bittest du erzengel michael er möge dich vollkommen in helles, schützendes licht einhüllen. Bedanke dich jedesmal!

    es ist so, dass sich den freund deiner mutter sie alleine ausgesucht hat. sie hat ihn angezogen, weil sie ihn zu ihrer entwicklung braucht. du aber kannst dich vollkommen abgrenzen von ihm. lasse licht in dein herz und stelle dir vor wie es aus deinem herzen schrahlt, dann bist du in vollkommener liebe. in diesem zustand, glaube mir, kann dir niemand etwas tun. alles negative prallt von dir ab. übe es! beginne in der früh wenn du aufstehst damit und mache es während des tages. es wird sich für dich vieles zum positiven verändern.

    alles wird gut!
    ich umärmle dich.
    alles liebe
    esoterik:grouphug:
     
  4. nello

    nello Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Ulm
    Hallo Varla :kiss3: das berühet mich sehr hier ein schönes gebet das mir sehr oft geholfen hat,und bitte dein schutz engel um führung jeden morgen wenn du aufwachst, und du wirst sehen es geht schnell berg auf,wünsche dir Liebe und licht tag und nacht.
    Habe für dich eine Engelkarte gezogen end wer hat sich gemeldet? Archaii des Trostes/Mutter MARIA
    Gebet:
    Mutter Maria,segne mich.
    Tröste mich mit deinem heilenden Licht.
    Nimm mich in deine Arme.
    Lass mich in meinem Kummer nicht verzagen.

    Mutter aller Engel
    sende mir die Strahlen der Hoffnung.
    Laß mich nicht alleine in diesen stunden.
    Ich bitte dich,sende ein Zeichen des Trostes.
    Gib mir jetz Mut,Kraft und das Vertrauen,
    die ich für diese Situation brauche.
    Hülle mich in dein heilendes Licht,
    breite den Mantel des Schutzes jetzt über mich.
    Dnke
    Mutter Maria,Segne mich.
    Sei bei mir Jetzt und in der Stunde.
    Danke.

    Ps:ich werde für dich auch beten und die ein besonderen engel um hilfe bitte Varla. kannst mir auch eine PN zu kommmen lassen in liebe nello.:umarmen: :umarmen: :engel:
     
  5. nello

    nello Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Ulm
    Sie werden dir Helfen das haben sie mir verschprochen.
    Nimm für dich auch die zeit loszulassen in aller ruhe gehe in dir füle in dich hinein und bitte sie um ein zeichen.Sie sind nemelich schon bei dir.:welle: :engel:
    Lg Nello
     
  6. EngelVarla

    EngelVarla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Liebe Esoterik!

    Vielen Dank für deine Antwort! :)
    Ja, Doreen Virtues Bücher tun einem wirklich gut, das stimmt... ich hatte schon einiges versucht, aber anscheinend trau ich mich da nicht richtig heran. Ich hab wohl immer Angst, was falsch zu machen oder mit schlechten Geistern in Verbindung zu kommen. Ich vermute, dass ist es was mich hemmt....
    Ich hab auch einfach das Gefühl, die ganze Sache nicht richtig loslassen zu können, nicht wirklich vergeben zu können... manchmal gelingt es mir für ein paar Minuten und später ist es dann gerade wieder da, das Gefühl, die Sache nicht vergessen und vergeben zu können...

    Ich weiß, dass ich nur den Schmerz loszulassen brauche, damit ich endlich wieder frei bin und es wieder bergauf geht... aber es ist sehr schwer.
    Meine Mutter hat uns finanziell ziemlich ausgenommen und ich stehe jetzt da in meinem Studium und hänge jetzt noch ein Semester dran, um einen Job zu finden und Geld zu verdienen, weil ich weiß, dass sonst das Geld nicht reicht...
    Man hat das Gefühl, überall was ändern zu müssen, viele Baustellen zu haben, aber nicht zu wissen, wo man anfangen soll... im Juli stehen auch noch Klausuren an.

    Ich danke euch allen dafür, dass ihr mir zuhört! Das macht mich sehr glücklich! Es ist schön zu wissen, dass man Unterstützung findet in der Not und sobald es mir besser geht, möchte ich diese Unterstützung und Liebe auch an andere senden!


    Liebe Nello!

    Auch dir vielen Dank für deine Antwort! :)
    Es hat mich sehr berührt, was du geschrieben hast!! Von Herzen danke ich dir für das Gebet und dass du für mich betest. Es berührt mich sehr!
    Ich werde versuchen loszulassen, aber es ist wirklich nicht einfach...
    ich werde dir noch eine PN zukommen lassen! :engel:


    LG Varla
     
  7. nello

    nello Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Ulm
    um loszulassen könnte ich dir helfen wen du magst,schau in dein pn nach sag mir bescheid Varla wünsche dir viel liebe und Licht
    Lg nello:welle: :welle: :engel: :engel:
     
  8. EngelVarla

    EngelVarla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    19
    Lieber nello!

    Ich würde mich über deine Hilfe sehr freuen!
    Hab dir deine PN geschickt!

    Von Herzen alles Liebe, Varla
     
  9. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    öffne dein Herz und du wirst die Zeichen erkennen ;)
     
  10. Daniellle

    Daniellle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hallo Varla,

    wie geht es dir inzwischen?

    Spirituelle Tipps hast du ja schon viele bekommen..... mir fällt noch was ganz Praktisches ein. Nach all den Sorgen zusätzlich zum Studium (alles kopflastige Beanspruchungen) wäre vielleicht etwas Erdung gut. Yoga oder Gartenarbeit oder Kochen oder Handwerk. Spricht dich das an? Oder ist dir schon nach was Heiterem?

    Danielle
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen