1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie kann man seine Erdung stärken

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Archangelus, 7. Juni 2011.

  1. Archangelus

    Archangelus Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Lichtwelt
    Werbung:
    Ich hab oft das Gefühl keine gute Erdung zu haben,mir fehlt es permanent an Urvertrauen und Gelassenheit.Fühle mich nicht Zuhause auf dieser Welt,wie eine Fremde komm ich mir vor..
    Spüre keine Wurzeln, irgendwie verlassen.
    Vertrauen ist ein schweres Stück Arbeit für mich.

    Dies alles deutet auf keine Erdung hin oder?

    Lg
     
  2. Feenweib

    Feenweib Guest

    Finde ich auch. Sich mit Engeln zu befassen verstärkt eine Erdung sicher nicht, sondern eher im Gegenteil. Versuch mal die Erde und die Geschöpfe darin zu lieben, das erdet.
     
  3. Azura

    Azura Guest

    Such mal in den Unterforen Meditation und Schamanismus, es gab schon einige Threads dazu.
     
  4. Archangelus

    Archangelus Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Lichtwelt
    hast du etwas gegen engeln?
     
  5. Azura

    Azura Guest

    Es geht nicht um die Engel an sich sodern darum, dass das Denken an sowas deiner Erdung entgegenwirkt.
     
  6. johsa

    johsa Guest

    Werbung:
    so könnte man das wohl sagen
    wenn dich das momentan auch traurig macht, es ist aber nur scheinbar ein Grund zum Trauern,
    solange nur, bis du dich erkannt hast

    auf dieser Erde gibt es Menschen, die von dieser Welt sind und Menschen von 'oben her'
    und letztere haben nunmal weniger Erdung, weil sie nicht von dieser Welt sind :)


    [GEJ.10_212,04] … Denn du weißt es ja, daß die eigentliche arge und finstere Welt nur das liebt und beglückt, was so ist, wie sie selbst ist;...

    [GEJ.10_212,05] Ihr seid aber ebenso wie Ich nicht von dieser Welt, sondern von oben her,...

    [Sg.01_017,38]... Deswegen das göttliche „Wort“, die Lehre von einem schöneren, höheren Leben, damit der Mensch nicht verzweifle, wenn die Welt ihn hart behandelt, wenn er sich mit aller Gewalt in ihre Arme werfen möchte und sie ihn mit Hohn zurückweist, ihm zurufend: „Du bist nicht für diese, noch von dieser Welt!“

    [PH.01_002,21] … Wacht auf, und höret die himmlischen Harmonien, die von oben herabgesandt werden, um euch zu beweisen, daß ihr – geistigen Ursprungs – ein anderes Ziel und eine andere Aufgabe habt, als nur im Weltlichen zu leben!

    [PH.01_019,24] … Bedenkt, ihr seid nicht von dieser Welt! Ihr wart vorher Geist und werdet wieder Geist werden.
     
  7. noiona

    noiona Guest

    durch fleisch-essen,was ich nicht bevorzuge...
    tanzen,am besten auf trommelmusik...
    gartenarbeit...
    alles was mit irdischem leben zu tun hat,kann erden.

    wenn der blick zu sehr in den himmel gerichtet ist,kann der boden unter den füssen entgleiten.
    letzlich lebt die seele in dem körper!

    ich wünsche dir ,dass du dein gleichgewicht wiederherstellen kannst mit methoden,die dir entsprechen.

    lieben gruss

    noiona
     
  8. dragonheart7

    dragonheart7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    9.780
    Ort:
    im Herzen von Angeln
    ... durch Hopfentee oder Bier ...
     
  9. enna

    enna Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Niedersachsen
    Geh mal ganz bewusst Barfuss durchs nasse Gras.
    Tanzen, essen, Gartenarbeit, überhaupt die Natur, alles Dinge die Dich im
    Hier und Jetzt sein lassen.
    Sei Dir jeder Bewegung die Du machst bewusst. Lass Dich massieren, verwöhnen,
    versuch Deinen Körper zu spüren.

    Wie sieht es mit der Beziehung zu Deiner Mutter aus, wie war Deine Kindheit?
    Wenn wir in jungen Jahren eine Getrenntheit zur Mutter erfahren ist die Wahrnehmung
    von Sicherheit getrübt.
    Sie vermittelt uns ob etwas im Überfluss da ist oder ob man darum kämpfen muss.
    Es liegt aber auch daran, wie Du die Dinge bewertest. Hast Du z.B. Geschwister,
    kann dieser empfundene Mangel auch aus Rivalität entstehen.
     
  10. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    Werbung:
    einen turmalin bei scih tragen,
    nackt auf der erde liegen
    kartoffeln essen - erdäpfel
    bäume umarmen
    viel gehen
    übungen, visualisierungen das deine füße verwurzelt sind mit der erde

    engel sind was für den geist, und geist hat man genug, wenn die erdung fehlt, wie schon oben geschrieben erden (mit beiden beinen auf der erde stehen)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen