1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie kann man am besten an Gott ohne Religion glauben?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von pan1234, 22. Januar 2017.

  1. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    15.606
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:
    Mir wurde es oft übel und mir schmerzten die Knie.
    Naja, aus Zwang entsteht eher selten was Gutes. :D
    Letzten Endes war 's bei mir die Einführung in die TM, durch die ich Gott fand, aber in mir selbst.
    Ist aber lange her und heute ist mir das alles nicht mehr wirklich wichtig.
     
  2. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    3.666
    Ort:
    .
    was ist TM?
     
    allesistmöglich gefällt das.
  3. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.992
    Ich denke Trans Medial.
     
  4. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    15.606
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Transzendentale Meditation.

    Stimmt, die Abkürzung kennt heute kaum mehr jemand.
    Damals war 's bekannter, weil die Beatles auch dabei waren.
     
  5. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.637
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Auch meine Eltern haben mich Beten gelernt und jeden Sonntag in die Kirche geschickt - aber sie kamen auch mit und gingen in jeder Beziehung mit dem guten Beispiel voran. Sie waren voll überzeugt und gläubig - ohne Übereifer und immer haben sie sich den Fragen der Kinder gesellt.

    Wir wurden angehalten, andächtig zu beten - da ansonsten der Sinn verlorengeht. Kinder durchschauen schnell, wenn Eltern nicht ganz dahinter stehen.

    lg
    Syrius
     
  6. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    15.606
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:

    Na ja, mir war 's egal, wie religiös meine Eltern waren.
    Ich hatte genug damit zu tun, mich mit den Dogmen rumzuschlagen, die mir nicht einleuchteten. :D
     
  7. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    13.177
    Ort:
    Nordhessen
    Ich war schon als Kind eher ein Praktiker. Als Ministrant haben mich die Riten erfüllt und haben mich in Trance versetzt. Liturgie als linksaltarisch dem Versand nahe als Eingang, dann der Durchgang in der Eucharistie. Dazu Weihwasser, Weihrauch und Kerzen. Es war für mich jeweils ein Eintauchen in andere Sphären. Als Pubertierender machte ich dann meine Erfahrungen mit Stehen, Knien und sitzen und ich probierte alles zu den verschiedensten Teilen der Messe aus. Wenn die anderen knieten sass ich oder stand uns so weiter, um herauszufinden wie sich das mit dem Ritus anfühlte, "ob es passte"

    LGInti
     
    NuzuBesuch gefällt das.
  8. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    15.606
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße

    Nun, Ministrant zu sein, war mir versagt.
    Mädchen durften damals nicht ministrieren.
    Wir hatten schön brav dazusitzen oder zu knien, den Mund zu halten und ggffls mitzubeten oder zu singen. :rolleyes:
     
  9. Behind me

    Behind me Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    16.314
    Werbung:
    Quelle mit oder ohne Religion ist egal.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen