1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie kann ich Reiki lernen

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Sternenfee, 9. Juli 2007.

  1. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Werbung:
    Hallo ich habe eine für euch bestimmt komische Frage.
    Wie kann ich Reiki lernen? Leider ist in meiner Umgebung keiner der Reiki lehrt, bzw, es sind schon wleche da , aber die verlangen ein Schweine Geld dafür.
    Kann Reiki auch aus der Ferne lernen? Braucht man lange um es zu lernen?
    Ich danke euch für eure Antworten.
    Alles liebe
    Sternenfee
     
  2. Gnadenhof

    Gnadenhof Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Schwaig /Nürnberg - Mittelfranken - Bayern - Deuts
    Hallo Sternenfee :liebe1:

    Glaube mir, Du wirst gefunden werden...:)
     
  3. Shinobi

    Shinobi Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Westerwald
    Wieviel ist ein "Schweine Geld"???
    Um die 200€ für Reiki 1 sind normal. Wenn du allerdings "Lieber billig statt Qualität" willst, hier kriegst du´s "umsonst": http://www.zen-reiki.de/
    Falls du doch Qualität möchtest, könnte ich dir vielleicht 1-2 Adressen in deiner Nähe nennen!
     
  4. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Leider bin ich schon vielen Menschen aufgesessen die mir nur das Geld aus der Hosentasche gezogen haben. Da habe ich richtig viel geld bezahlt und war aber nicht gut was ich bekommen habe. Also teuer ist nicht gleich gut.
    Ein Reiki Meister hat zu mir gesagt das es richtig weh tun muss mit dem bezahlen. So was kann und will ich nicht zahlen. denn ich möchte nur wissen wie man das auch günstiger machen kann.
    Alles liebe
    Sternenfee
     
  5. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Sternenfee,

    bei www.zen-reiki.de oder http://www.universreiki.de.vu/ bekommst Du es kostenlos. Wo ist der Reiki-Meister zu finden, der gesagt hat, daß eine Ausbildung schweineteuer und richtig weg tun muß? Ich kann mir nicht vorstellen, daß ein traditioneller Reikimeister solche Worte wählt! Was ist für Dich günstiger machen? Wieviel würdest Du zahlen wollen? Wofür möchtest Du Reiki anwenden? Ich bin ein wenig neugierig geworden, weil Du geschrieben hast, daß man Dir schon viel Geld aus der Tasche gezogen hat! Wofür? Welches Problem willst Du lösen lassen, was Du nicht selbst kannst?

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  6. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Werbung:
    @Schneckchen
    das hat wirklich ein eiki Meister zu mir gesagt, er wählt auch noch andere Worte.
    Ich habe bei Seminaren über Engelkontakt und Kartenlegenkursen und auch bei Kartenlegen von 75€ bis zu 125 € für 3- 8 Stunden bezahlt und nicht wirklich was gelernt, da der Kursleiter die hälft über sich selber geredet hat.
    Ich will reiki lernen da es mir immer wieder über den Weg läuft und ich denke es kann mir helfen bei meinem Leben und ich kann es dann weiter geben an meine Familie und die es noch brauchen.
    Alles liebe
    Sternenfee
     
  7. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Sternenfee,

    Reiki ist in erster Linie für die Arbeit an sich selbst gedacht. Du bist die wichtigste Person in Deinem Leben und erst danach kommen die anderen Leute dran. Meine Reikilehrerin hatte immer gesagt, erst sich selbst Reiki geben und wenn dann noch Zeit ist, dann kommen die anderen Leute dran. Hört sich etwas egoistisch an..... ist aber anders gemeint.

    Es gibt Reikiseminare über zwei Tage für ca. 150 Euro und dort lernst Du eine Menge über Reiki. Bestimmt findest Du in Deiner Nähe einen Reikilehrer. Hast Du schon die ganzen Reikilisten, die es im Internet gibt, angeguckt.

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  8. Jedami

    Jedami Guest

    Werbung:
    Wenn du englisch kannst, nenne ich dir gerne einige sehr gute Internetforen, in denen Reikieinweihungen unkommerziell weitergegeben werden. Eine deutsche Gruppe, die weitgehend unkommerziell arbeitet, ist www.zen-reiki.de, aber dort gibt es nur relativ wenige Systeme.

    Mit Fernreiki habe ich immer nur die allerbesten Erfahrungen gemacht und ich selbst gebe Systeme auch in der Regel als Ferneinweihungen weiter.

    Alles Liebe,
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen