1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie kam die esoterik

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von iikk01, 28. April 2014.

  1. iikk01

    iikk01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2014
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Mich würde interessieren wie die esoterik kam. Wie kam es zum kartenlegen wahrsagen pendeln usw.
    Warum kann das alles stimmen und warum auch nicht?
     
  2. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    einfach im Forum nachlesen ;):)
     
  3. Sadivila

    Sadivila Guest

    `

    :lachen:
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.728
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD



    es entstand durch die verbindung einzelnen menschen mit der "göttliche enrgie"....diese verbindung nenne ich eingebung, ist doch logisch, oder?



    shimon
     
  5. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.307
    Ort:
    Coburg
    Esoterik kommt aus dem Griechischen und heißt "Nur für Eingeweihte zugänglich (sichtbar)".

    Ein Esoteriker ist Anhänger einer mystischen, religiösen, philosophischen o. ä. Geheimlehre.
     
  6. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.280
    Werbung:
    der Vater der Esoterik ist Hermes Trismegistos...der hat tolle Sachen gefunden....
     
  7. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    @iikk01
    das kam schon immer gut an. Immer schon wollten die Menschen wissen, was nicht offensichtlich war. Und es wurden auch andere Namen dafür gebraucht - lange war der Begriff okkult im Gebrauch (okkult = geheim, verborgen). Aber das, was sich im Sichtbaren zeigt ist nur Hinweis, ist nur Symbol für das nicht sichtbare.

    Kartenlegen, Wahrsagen (z.B. mithilfe einer Kugel, eines Spiegels etc.) sind nur die Techniken die angewendet werden, dies wird schon seit tausenden von Jahren gebraucht. Statt der Karten wurden Steine, Stöckchen oder Knochen geworfen. Aber wie gesagt, es sind nur die äußeren Zeichen - das wesentliche passiert im Innen im Menschen, es ist eine innere Fähigkeit des Menschen - welche Materialien er nutzt um diesen inneren Kräften einen physischen Ausdruck zu verleihen, ist zweitrangig.

    LGInti
     
  8. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.089
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    ziemlich sehr wahrscheinlich von der allgemeinen Bibel, und ihrem Prosentence, und zwar, zur Erde sollst du werden....

    allerdings wie so viel, wird es nie im Kontext zu sehen.

    Im Zen wird immer wieder das Kreuz gebrochen, dass heißt, wenn die Kundalini ganz oben ist, muss man mit dem nächsten Mesokörper, wieder bei der Erde anfangen, also im Eselchakra, Muladhara, also neue Infos checken,, dass alte vom ersten raise leben, um sie, di Kunda wieder erneut raisen zu können.
     
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.537
    Ort:
    Wien

    Als die Menschen begannen aufrecht zu gehen, sich dann Höhlen wohnlich gemacht haben und lernten sich Vorrat anzulegen, da war ihnen dann und wann langweilig ...


    :o
    Zippe
     
  10. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.687
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Werbung:
    mit dem Schiff übers große weite Meer ...:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen