1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie ist das möglich??

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von Rubinia, 17. November 2007.

  1. Rubinia

    Rubinia Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Werbung:
    hallo an alle!

    ich nehme ende nächster woche als stellvertreter, also nicht aktiv, an einer familienaufstellung teil, um mir das ganze einmal anzusehen.

    ich weiß, was eine familienaufstellung ist, was dabei passiert, aber kann mir noch nicht ganz vorstellen, wie es möglich ist, dass ein fremder, der die entsprechende familiengeschichte nicht kennt, intuitiv das "richtige" sagt. bei meiner tante wurde zum bsp. aufgedeckt, dass ihre mutter vor ihr abgetrieben hatte. als sie bei dieser dann nachfragte, bestätigte sie das.
    wie ist das möglich??:confused:

    liebe grüße rubinia
     
  2. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Hallo Rubinia,

    Um das zu ergründen, müßte man wohl einige Abende am Kaminfeuer plaudern.

    Das Funktionieren der Beauftragung stellt wohl das gängige Menschenbild auf den Kopf. Es weist auf eine seelische Wirklichkeit hin, die real existiert und wirkt. Offensichtlich gibt es "seelische Informationsfelder", die unabhängig von materiellen Trägern existieren und auf Menschen (und auch Gegenstände) übertragbar sind und dort wirken.

    Das ist ja im Grunde ähnlich wie in der Homöopathie : da wird immer mehr die materielle Substanz eines Wirkstoffes reduziert - und gleichzeitig die Wirkkraft gesteigert (durch die Potenzierung). Und die höchste Potenzierung ist dort, wo kein materieller Anteil des Wrkstoffes mehr vorhanden ist.

    Es werden Informationen und Kräfte übertragen - wie das möglich ist, darüber kann man aufs erste nur staunen. Das hängt bei uns in der westlichen Kultur damit zusammen, dass unsere Kultur sich auf die Erforschung der materiellen Wirklichkeit spezialisiert hat und die seelische Wirklichkeit ausgeklammert hat. Schamanistische Kulturen tun sich mit Erklärungen wahrscheinlich leichter.

    Gawyrd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen