1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie hat Reiki euer Leben verändert?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von baronin, 29. Januar 2008.

  1. fapemuanti

    fapemuanti Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    176
    Werbung:
    Hi,
    bei mir war es so, dass ich fast ein halbes Jahr lang extreme Schmerzen (hauptsächlich Rücken) hatte. Ich bin von einem zum Anderen Arzt gelaufen und niemand konnte etwas feststellen...teilweise haben mir die Ärzte auch nicht mehr geglaubt, dass ich überhaupt Schmerzen hatte.
    Ich konnte nachts nicht mehr schlafen, habe nur noch geheult.

    Habe dann ab und zu Reiki bekommen und habe gemerkt, dass es mir gut getan hat. Habe mich daraufhin auch in den 1. Grad einweihen lassen.

    Es hat keinen Tag gedauert und alle Schmerzen waren weg! Sie sind auch nie wieder gekommen...
    Bis auf eine Ausnahme: Immer kurz bevor eines meiner Tiere irgendwelche Symptome / Krankheiten hat, dann merke ich das vorher; d.h. wenn ich ein entzündetes Auge habe, dann kann ich davon ausgehen, dass eines meiner Tiere bald eins hat!
    Es kam aber auch schon vor, dass ich die extremen Schmerzen wieder hatte und kurz darauf ist eines meiner Tiere gestorben.

    Ich sehe das aber nicht als schlechte Erfahrung mit Reiki...Ich finde es positiv, weil ich ja viel eher reagieren kann. Reiki hat bei mir auch NUR Positives bewirkt!!!

    Liebe Grüße, Anika
     
  2. Corinthya

    Corinthya Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    266
    ich werde seit meinen Einweihungen überhaupt nicht mehr krank.

    Hatte im ganzen Winter weder eine Verkühlung, noch eine Grippe, gar nichts.
    Ich steck mich nicht mal mehr mit Fieberblasen an wenn mein Freund eine hat. Früher hatte ich dann innerhalb 1 Tages auch mindestens eine.

    Voriges Jahr hatte ich um die Zeit noch ne Bronchitis, die sagten mir sie sei auf dem Weg zur chronischen, ich hatte Magengrippe, normale Grippe, den ganzen Winter über eine Verkühlung, ne Augenentzündung und noch ein paar "Kleinigkeiten".

    Allerdings lebe ich sehr gesund, auch im Winter.

    Also mir ists nach den Einweihungen deutlich besser gegangen, auch psychisch.
     
  3. baronin

    baronin Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    127
    Ort:
    an der Schwelle zu einer anderen Dimension
    @Alle!! :liebe1:

    danke für die vielen interessanten Beiträge!!

    finde es faszinierend, was sich alles alleine durch Energie und nur durch Energie in uns und um uns wandelt.

    werde diesen Weg weiter verfolgen, alleine dieses angenehme strömende Gefühl in den Händen ist es wert weiterzumachen! :banane:

    Habe bis jetzt immer versucht, im Außen etwas zu bewegen, jetzt mach ich s einmal umgekehrt, mal sehen, was sich tut.
     
  4. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    Hallo

    Bei mir hat sich nach der Einweihung vieles geändert. Ich durfte viele dinge anschauen, das war nicht immer einfach aber dank Bücher und hilfe ging es dann doch sehr gut. Mein Leben hat einen Sinn bekommen was ich vorher nicht sah.
     
  5. Keira2222

    Keira2222 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Norddeutschland
    Oh Mann, wenn ich das hier alles lese .... ehrlich gesagt hat sich mein Leben nicht weiter verändert. Die Reiki-Meisterin war noch so beeindruckt, dass die Zeichen förmlich von einem Trichter in mich hinein gesogen wurden. Das hätte sie noch nie gehabt. Ich weiß, dass es bei mir funktioniert, ich habe erst vor 3 Tagen meinen Kater von fürchterlichen Bauchweh befreit. Erst saß er völlig verkrampft, als ich meine Hand über seinen Bauch hielt sah er mich an, legte sich dann vollkommen entspannt auf die Seite und fing an zu schnurren. Am Abend war dann alles wieder gut. Ich bin ein Kopfmensch und fühle die Energien nicht unbedingt. Klar, wenn ich über einer "zu behandelnden Stelle" bin aber sonst nicht. Ich merke auch nicht den Strom durch mich hindurch o.ä. Allerdings habe ich auch nicht viel Praxiserfahrung. Tja, das sind meine "Erfahrungen" mit Reiki.:dontknow:

    Viele Grüße

    Keira
     
  6. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo keira

    Das kommt noch, einfach geschehen lassen. Ergebnisse hast du ja bereits.

    Mein Hund mag auch sehr gerne Reiki. :liebe1:
     
  7. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Och...., da werde ich schon fast traurig, wenn ich lese wie positiv sich Reiki für viele ausgewirkt hat. Ich hatte meine Einweihung im Oktober 2007 und bei mir hat sich irgendwie so garnichts verändert. Nee, stimmt nicht ganz...sobald ich an Reiki denke fangen meine Handflächen an zu kribbeln, wie jetzt gerade. Ich gebe Reiki in meinen Kindern und dann ist es natürlich toll wie positiv sie darauf reagieren. Aber in mir hat sich nichts getan.

    Lieben Gruß
    Amazonit
     
  8. Denara

    Denara Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    442
    Liebe Amazonit,

    deine Einweihung ist erst 4 Monate her, ein bisschen mehr Geduld solltest du schon mitbringen. Bei vielen hier erstreckt sich die Arbeit mit Reiki über Jahre.....

    Auch bei mir war es so dass ich am Anfang keine großen Veränderungen bemerkt habe, da sie recht subtil waren, erst nach einiger Zeit und beim nachlesen in meinem Tagebuch ist mir bewusst geworden was sich schon alles getan und verändert hat. Aber ich arbeite seit 8 Jahren mit Reiki, deshalb hab Vertrauen und Freude damit, dann kommt alles von ganz alleine.

    alles liebe
    Denara
     
  9. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Liebe Denara,
    da hast du sicherlich recht. Aber manche Leute scheinen nach der Einweihung schon so.."glücksbeseelt".

    Lieben Gruß
    Amazonit
     
  10. Keira2222

    Keira2222 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Ja, da gebe ich Amazonit recht. Einige Leute scheinen da sofort vom Reiki "ergriffen" zu sein. Huiii hier und aaaah dort. Meine Einweihung ist schon ca. 10 Monate her und ich "merke" immer noch nichts. Allerdings hatte ich ziemlich viel um die Ohren, so dass ich mich nicht um mich selbst kümmer konnte. Jetzt aber werde ich es in Angriff nehmen ...

    Viele Grüße
    Keira :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen