1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie halte ich die ganzen Steine auseinander?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von ELLA, 4. September 2005.

  1. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo zusammen! :kiss3:

    Ich habe nun daheim, ein schönes Sammelwerk einiger Heilsteine, geschenkt, gekauft...
    Habe auch ein Buch, allerdings stehen da immer soooo viele Beschreibungen bei...er kann grün sein, oder nur einen Hauch davon, oder leicht durchzogen...

    Ich habe Steine, da weiss ich gar nicht, das ich sie habe :rolleyes:
    glaub ich... :schaukel:

    Ich such mir meine Steine meist nach Gefühl aus....auch im Laden....

    Nur vergess ich deren Namen immer!
    Versuch ich Nachzuschlagen, könnte es der, oder auch der sein....

    Hat jemand nen Tip, wie ich in mein Steinchaos eine Ordnung bekomme...?
    Mit Namen, damit ich weiss, mit welchem Stein ich es zu tun habe?!

    Soll ich vielleicht einfach in einen Laden rein, und bitten, mir die Namen zu nennen, sie dann, verpackt in einzelne Sackerl heim tragen?
    Und dann im Setzkastenprinzip anreihen.....


    Ohhh, ich weiss es nicht...aber eins weiss ich, sie sind wundervoll :)
    doch bringt mich das nicht weiter!


    Gaaaanz liebe Grüße
    ELLA!
     
  2. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg
    So habe ich es gemacht!
    Die Dame im Geschäft war sehr nett und kompetent!
    Ich war sehr froh, dass sie mir geholfen hat!

    Zu Hause habe ich mir eine Holzkiste mit Unterteilungen gebaut und sie bemalt!
    Die Steine liegen da jetzt drinnen und haben kleine Haftnotizen am oberen Rand, damit ich weiss welcher Stein das ist!
    Mittlerweile könnte ich die Zettel runtergeben, weil ich jetzt schon fast alle Steine kenne!

    Liebe Grüsse
     
  3. Destomona50

    Destomona50 Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Californien-Palm Springs
    ist ne gute idee-sich professionelle hilfe zu nehmen,da es selbst fuer einen profi manchesmal nicht einfach ist ,sie auseinanderzuhalten.

    Hab auch schon in einem laden nachgefragt,da wurde mir blos gesagt,dass er kein geologe ist und deswegen total daneben liegen koennte und deswegen diesbezueglich keine auskunft mehr gibt.Ok,pech fuer mich-aber hab inzwischen hier eine steinmine aufgesucht in arizona und der hat ahnung.Und lernen kann man immer-ich sag immer:," ich weis,das ich nicht's weis"!!!

    liebe sonnige gruesse
     
  4. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Hallo ihr zwei!

    Danke für Eure Antworten :kiss3:

    Ja, ich glaube dann werde ich mich mal aufmachen, mit Sack und Stein(e)
    :banane:

    Und dann mal schauen, was da so kommt :schaukel:

    Dankeschöööönnn!

    Gaaaaaanz liebe Grüße
    ELLA!
     
  5. Walpf

    Walpf Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Daheim
    Werbung:
    Hallo Ella

    Steine hin oder her es ist so wie Du es sagst den Namen vergisst leicht.
    Hier hätte ich einen anderen Vorschlag wie wäre es wenn Du mal die Mineralienmesse besuchst.
    Frag jetzt bitte nicht wann die nächste ist aber sie werden regelmässig plakatiert.

    Gruß Walpf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen