1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie habt ihr Eure Partner kennengelernt?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Yamina, 22. Juni 2006.

  1. Yamina

    Yamina Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    1.179
    Werbung:
    Hallo zusammen:)
    Habt ihr Lust zu erzählen wie und woihr Eure Lebenspartner kennengelernt habt?

    Freue mich auf lustige oder liebevolle,romantische Geschichten :liebe1:

    :liebe1: Yamina
     
  2. Licht-Hauch

    Licht-Hauch Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Oberbayern
    hallo Yamina,
    na gut, aber nur wenn du auch erzählst :)

    hab darüber schon mal bei den Seelenverwandten geschrieben.
    aber weil ich die geschichte so liebe, gleich noch mal:


    als ich fünfzehn war ist meine mutter nach langer leidensgeschichte endlich von daheim ausgezogen.
    ich habe daraufhin fast drei monate geschwiegen und ein jahr lang nur schwarz getragen.
    nach diesen drei monaten habe ich einen kumpel gebeten, mir alle nummern von jungs zu geben, die singel sind und vorzugsweise schwarz tragen.
    ich bekam 5 nummern. bin die liste mit dem finger durch gegangen und bei der dritten stehen geblieben. hab auf diese nummer eine sms geschrieben, wer ich bin. und den zettel weg geschmissen. ich wusste sofort, das ist er.
    ihn musste ich davon erst einmal überzeugen. ich habe ihn mehrere wochen genervt, doch einmal mit mir zu telefonieren.
    er hat sich von mir verrückten überreden lassen, und es wurden oft fast drei stunden täglich.
    ich kenne seine stimme schon sehr sehr lange. in einem unserem letzen leben haben wir etwas angefangen, dass in diesem leben weitergeführt wird.

    das erste mal haben wir uns an einem freitag den dreizehnten gesehen.
    ich habe mir nur gedacht "aha, so schaut er jetzt aus" er war äußerlich übehaupt nicht mein typ. aber darauf kams mir nie an. seine seele macht ihn zum schönsten menschen den ich kenne.
    ích habe mich an diesem abend vor ihn hingesetzt und ihm knallhart aufgezählt, welche macken und ängste ich habe, damit er weis, wass auf ihn zu kommt.
    trotzdem hat er, drei stunden später mich gefragt, ob ich mit ihm zusammen sein will.
    das sind wir nun seit über drei einhalb jahren. wir leben zusammen. es geht mal rauf mal runter. aber die liebe ist größer als ich ihn worte fassen kann


    p.s.die schwarze kleidung haben wir nach einigen monaten abgelegt, heute schaun wir ganz normal aus. denn irgendwann hört auch einmal die trauer auf und das leben beginnt.
     
  3. Eriu

    Eriu Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Österreich
    Ganz kurz und nüchtern: ich habe meinen bei www.websingles.at kennengelernt :zauberer1

    Wir sind jetzt über 3 Jahre zusammen und wollen in näherer Zukunft heiraten. :liebe1:
     
  4. KaraTimere

    KaraTimere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2005
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    Schweiz
    Auch ganz kurz :) - wir haben uns hier,im Forum,kennen gelernt :)...:liebe1:
     
  5. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Ich habe meinen nach 4 Jahren Singledasein auf einem Reikiabend kennen gelernt. Wir haben uns angesehen und es hat sofort gefunkt. Es hat nochmal drei Monate gebraucht, bis wir uns wieder getroffen haben, weil ich damals eigentlich keinen neuen Partner wollte.
    Das Witzige war, dass ich eine Nacht vor dem ersten Treffen davon geträumt habe etwas ganz besonderes geschenkt zu bekommen.
    Liebe Grüße
    Elke
     
  6. Yamina

    Yamina Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    1.179
    Werbung:
    Hallo zusammen:)

    Sind ja schon interessante,merkwürdige (v.Licht-Hauch) Liebesgeschichten dabei...:)
    ..meine erzähl ich dann wenns soweit ist...:weihna1 ...
     
  7. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Wie, was....du hast deine Liebe noch nicht getroffen, Yamina?
    Jetzt mal die Lampe auf dich richtend.:foto:

    LG
    v
    Olga
     
  8. Yamina

    Yamina Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    1.179
    Nein,nicht ,,Mister Right" :D

    mußte erst noch üben...:baden:

    lg,Yamina:)
     
  9. Pelisa

    Pelisa Guest

    na dann erzähl vom Üben. :D
     
  10. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Ich war mit meiner Nachbarin in einer Bar.
    Meine Nachbarin kannte da einen Mann, der sich auf unseren Tisch setzte.
    Ein Märchenprinz, :cool: Marke Frauentröster.
    Von der Art her war er ja recht ansprechend.
    Dann wollte ich nach Hause gehen. Es spielte nämlich meine damalige Lieblingsserie "Golden Girls"
    Beide sagten sie gehen mit und rauchten sich noch eine Zigarette an.
    Nach zehn Minuten waren diese nicht einmal zur Hälte abgebrannt,
    so stand ich auf und ging.
    Er hat dann öfter meine Nachbarin besucht und erzählte seinem Sohn, wie interessant er mich fand.
    Ich dachte er geht mit meiner Nachbarin.
    Nach ein paar Jahren haben wir uns wieder zu dritt getroffen.
    Ich nahm in dann mit nach Hause.
    Am nächsten Tag schleppte er mich zu seiner Familie.
    Beim nächsten Treffen war ebenfalls seine Familie dabei,
    während ich in voller Wandermontur kam und ihn darauf gleich auf seine Bergtaglichkeit testete.
    Anfangs sahen wir uns nur zum Wochenende.
    Ich dachte mir er will mich nur als Geliebte, während er hingegen sich nicht aufdrängen wollte.
    1 Jahr später haben wir geheiratet.:fechten:

    LG
    v
    Olga
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen