1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie gehts weiter?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von kollybriee, 18. April 2010.

  1. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    Werbung:
    brauch auch mal eure hilfe, muss sagen war schon wieder monate kaum hier.. brauchte etwas abstand, und so.. naja jez hab ich doch nen relativ guten grund.. brauche eure hilfe.. ohh ich weiss nicht wie ich anfangen soll.. ähm naja hab vor 3tagen nen schwangerschaftstest gemacht.. jaa positiv^^ bin auch jez schon knappe 3 wochen drüber und so.. sieht nicht so aus als ob der test falsch war..
    der arzt nimmt mich erst am 4.5 dran weill er meint voher keinen herschlag zu sehen am ultraschall.. ich hab ja erwartet das er zumindest fragt ob wir es behalten wollen.. aber okay :D
    ja weiss nicht mal welche frage ich eigendlich hatte, wie wird es weitergehen.. ich weiss mein freund steht hinter mir, egal was passiert, er freut sich auch, aber das war halt alles nicht geplant, dachte in 5 jahren denken wir mal darüber nach.. schaffen wir....schaff ich das wirklich?

    danke schon mal für eure gedanken und eure hilfe..
     
  2. sedna

    sedna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Kärnten
    hallo!

    was spürst du wenn du daran denkst?
    ich war mit 18 schwanger, ungewollt - kam gerade aus der lehre,
    und in deinem alter war ich bereits zum 2ten kind schwanger.
    mitlerweile habe ich 6 kids und keines möchte ich missen, die zwei jüngsten sind zwillinge!

    du wirst es schaffen..............
    WENN DU ES WILLST!
    :):)


    lg sedna
     
  3. sunny0802

    sunny0802 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    379
    hallo kollybriee...
    natürlich muss jeder selber wissen ob und wie man es schafft....aber ich bin auch mit 21 mutter geworden und wenn man es will ist es zu schaffen...
    ich will meine tochter heut nicht missen....und die frage ob es besser ist "jung" oder "alt-älter" kinder zu bekommen...es hat alles seine vor- und nachteile...
    da du einen freund hast der hinter dir steht....ist ja schon mal sehr positiv....
    und ich glaub auch dass du es schaffen würdest....
    hast du auch familie, freunde die dich unterstützen können?
    lg
    sunny
     
  4. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    Werbung:
    keine ahrnung was meine mutter sagt wohn ja schon ewig nicht mehr zuhause, hab sie aber so doof wie ich bin am 1.april just for fun angerufen und meinte ich bin schwanger, fand sie nicht lustig.. deshalb weiss ich nicht genau wie ich es ihr sagen soll oO,

    alles andere ist aber bestens, mein schatz steht voll hinter mir und freut sich auch schon total.. danke für euren lieben worte..:trost::kiss4::umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen