1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie gehts mir?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von isabaux, 15. Februar 2009.

  1. isabaux

    isabaux Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich hab ja gedacht es geht mir gut und ich komme gut voran. Die Karten haben mir in erster Linie einen Schreck versetzt. Soviel Sarg. Inspiriert durch Luce8 hab ich mal Karten auf mich gelegt.

    Meine Frage war: Wie gehts mir und wo stehe ich?

    1-2-3
    4-5-6
    7-8-9

    Sense-Fische-Berg
    Sonne-Sarg-Kind
    Vögel-Ruten-Haus

    QS
    QS
    QS



    Ich freu mich auf eure Deutungen.

    Alles Liebe und vielen Dank im voraus.

    isa
     
  2. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    so trala,
    da wollen wir doch ma schauen wo du rumstehst ;)

    es geht hier ums abschließen, schau der sarg liegt in der mitte aufm baum, ganz zentral sollst/bist du dabei was in deinem leben zu be- und verändern.
    die heilung wirst du durch dieses 'begraben' erfahren und dann wirst du auch bereit für neues sein, dann kannst wieder deine weiblichen reize spielen und wirken lassen, aber derzeit verstecken sie sich noch hinter ner großen breiten mauer die es einzureißen gilt.
    um irgendwann wieder mit neuer energie rauszugehen und das leben zu rocken solltest du dich erst mal zurückziehen, erst mal in dich gehen und gar nich nach anderen themen im leben schauen, lass die männer männer sein, den job weiterlaufen und konzentrier dich einfach auf dich und das was war, auch wenn es weh tut.

    sense-fische-berg - da is mir gerade was schönes dazu eingefallen:
    steter tropfen höhlt den stein und wenn er dann porös genug ist von deinen tränen kannst du die sense nehmen und den felsen breitschlagen und was kommt dann zum vorschein: versteckt, dein herz - die mauer die ich oben schon beschrieben habe is dann eingerissen und du bist bereit für die liebe

    aber bis dahin is es leider noch ein stück,
    du musst dich mit der vergangenheit leider noch bisschen beschäftigen, schauen was warum wie gelaufen ist, schauen was vielleicht dein anteil dabei war und ebenso für was du nix kannst und dir nix vorzuwerfen hast - bis du wieder im reinen mit dir bist und vergessen bzw archivieren kannst was war.
    das wird leider noch ein bissel autschi machen :rolleyes:

    aber so ne veränderung im leben (diagonale qs wege-baum) is nun mal leider nich von heute auf morgen erledigt. kann sicherlich auch noch ma zu aufregungen im familiären bereich führen - deinen kummer in deiner familie gerösselt landet nämlich leider auf fische und kind, insgeheim noch voller gefühle sein und auf ein happy end hoffen wobei das happy end leider nich kommt (kind i.h turm) und man sich unbewusst für neues verschließt (einmauert - herz meets betonguss)

    also vergiss was war, bzw vergessen kann man ja nie, aber versuch aufzuarbeiten und damit frieden zu schließen und dann steht dir so viel schönes bevor - die gesamte qs sind die blumen, eine tolle zeit voller freude und neuer kraft - aber dazu musst du da leider noch durch.

    alllles liebe dir und ganz viel kraft
    das schaffst du schon
    :o
     
  3. sveino

    sveino Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    55
    Naja, nen Schrecken brauchst du aber doch eigentlich nicht zu bekommen, bei der tollen 2. Reihe. Da liegt zwar der Sarg, aber in einer Kombi, mit der doch zu leben ist. Hast wohl nen Neuanfang hinter dir, der dich so richtig befreit hat, he? Jedenfalls blickst du mit Optimismus in die Zukunft. Aber was ist mit deinen Finanzen? Hast du da momentan Einbußen, die etwas aufs Gemüt drücken? Aufregung steht dir bevor, die wahrscheinlich mit Änderungen in deinem Leben zu tun haben. Bringst aber ne Menge Energie und Kraft mit, um dies zu meistern.

    LG

    sveino
     
  4. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo,

    Der Sarg bedeutet hier einen Abschluss, hier von ganz vielen Bereichen, da er im zentrum des Bildes liegt. Du bist in einer großen Wandlungsphase gewesen und jetzt hast du noch die letzten Hürden zu bewältigen. Deine Sprunghaftigkeit und Schnelligkeit sind geprüft worden und du kannst nun auch mal deinen Ärger zeigen und sagen, was dich stört. Dein kindlicher blick oder deine Kindheit (weiß nicht wie alt du bist) sind nun endgültig vorbei. Der Neuanfang steht auch schon im Kartenbild, also kannst du dich immer mehr auf einen selbständigen erwachsenen Ausdruck konzentrieren. Es geht darum, wie du dich der Welt präsentierst, also zeigst. Recht häuslich und auch zielbewusst. die Hürden daheim werden gemeistert und die Wege werden (endlich) frei für eine neue Liebe, für ein neues Verliebtsein. Die Welt wieder aus liebevollen Augen anschauen bringt dir wieder Herzlichkeit entgegen.

    Mir scheint, dass du finanziell recht erfolgreich warst und im Moment irgendwie der Wurm drin ist. Auch hier wirst du einen Neuanfang präsentiert bekommen, neue Verdienstmöglichkeiten werden sich dir auftun.

    Immer wieder ist die Zahl 2 angezeigt. Hast du zwei Kinder? Möchte davon eines das Haus verlassen und selbständig werden?

    LG pluto
     
  5. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo isa,

    bin zwar etwas unter zeitdruck, aber wenn ich dich schon inspiriert habe, schreib ich dir gern auch einige eindrücke:

    bei deinem bild ist mir als erstes eingefallen, das große loslassen ;) sarg ist doch sehr bezeichnend, kein grund sich zu schrecken. da ist loslassen angezeigt, etwas das zu ende geht, und jedes ende birgt ja auch einen neubeginn in sich und mit kind liegt das ja sehr deutlich im bild. er hat sich ja sehr zentral in die mitte gelegt ins haus baum und na ja, auch diese qs ergeben die 13, es kreist also derzeit alles bei dir um dieses thema, altes geht und macht platz für neues, das sieht doch sehr gut aus, drum rum die bereiche, die es betrifft.

    die 1. reihe, da sind noch deutlich die gefühlsmäßigen verletzungen zu erkennen, die noch blockieren und ausbremsen. zusätzlich auch mit qs in dieser reihe die ruten und auch sonst gut ersichtlich im bild, da ist manches nicht ausgesprochen, aber auch in die richtung, isa schluckt viel runter, das hast du wohl schon bereits aus deiner kindheit mitgenommen, wo uns ja allen manches anerzogen worden ist. das geht allerdings zulasten deiner energie, blockiert dich zusätzlich und du fühlst dann auch nen gefühlsmäßigen druck, der sich aufstaut ... und sich dann im brustbereich bemerkbar macht, schau mal 21 + 3 = 24. die gefühlsmäßige energie ist so nicht im fluss .. und isa verdrängen ist da nicht förderlich, im gegenteil.

    mit sonne sarg anzeichen, auf deine energie zu achten, du dürftest dzt. mitunter kurze phasen drinnen haben, wo du dich geschlaucht und ausgelaugt fühlst, tu dir gutes, achte auf dich und verwöhn dich auch mal selbst. hinterfrag auch, wo und wie setzt du deine energie ein 31 haus 4 ja für den energiehaushalt in summe die 35, wo ist was festgeankert, aber auch der berufliche bereich angezeigt. und mit qs 7 wo gehst du umwege anstatt den geraden weg zu wählen, was dich zusätzlich manchmal auspowert.schlange aber auch für heilung, für die weisheit, das sich häuten, hier wieder die thematik altes abzustreifen, damit das neue zum vorschein kommt. für mich in kombi mit 31 die 7 auch der hinweis auf kundalini energie, die symbolik der aufsteigenden (schlangen)kraft, also dich auch im energetischen bereich dir selbst widmen, wirst sehn, tut gut.

    mit haus ist u.a. auch die wohnsituation angezeigt, auch in dem sinne, sich raum für sich zu schaffen aber nicht nur, das scheints bis zum frühjahr hin gespräche zu geben, evt. auch eltern, die mitreden, sieht mir aus, als ob da ne nachricht ins haus flattert, kommunikation, die immer wieder für aufregung und flattern sorgt, also auch hier ist angezeigt, dich klar und beständig auszudrücken und wie gesagt, kann gut sein, dass sich die wohnliche situation ändert, was dann auch finanzielles mit sich zieht, da dann in eventu ein leicht angespanntes verhältnis vorab.

    mit gesamt qs 9 geht’s also generell mal um heilung, heil, sprich ganz werden. und so das bild auf mich wirkt, eben auch mal zurück in deine kindheit gehen und dir die muster anschaun, die du von daher mitgenommen und in dein eigenes leben übertragen hast. da auch trennen zwischen denen, die dir gut tun und dir energie geben und denen, die dir welche wegnehmen.

    soweit mal paar anregungen...
    alles liebe für dich
    luce8
     
  6. isabaux

    isabaux Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Liebe Kirschkeks,

    ich danke dir für Deine Deutung. Du hast viele Aspekte aus meiner Vergangenheit aufgezeigt. Ich hab schon viel losgelassen und viele Leute aus meinem Leben aussortier. Auch mein Ex hat mein sich immer weiter zurück ziehen, erleben müssen. Ich hab mich beruflich soweit vorgewagt, wie noch nie zuvor. Ich kann alleine stehe, ohne Hilfe, dass hat er mir nie zugetraut.
    Das Affchen ist tot und vor Ihnen steht ein Dobermann, der noch recht wackelig vor ihnen steht, aber die Zähne zeigt. Mit mir nicht mehr. Sie tun sich sehr schwer damit, aber mir bekommt es sehr gut.

    Vielen lieben dank an dich. :kiss4:

    Lg
    isa
     
  7. isabaux

    isabaux Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Hannover
    Vielen vielen Dank für Deine Deutung. :kiss4:

    Lg
    isa
     
  8. isabaux

    isabaux Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Hannover
    Vielen Dank auch für Dein unterstützung.

    Lg
    isa
     
  9. isabaux

    isabaux Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Liebe Luce,

    vielen Dank für Deine Deutung. Auch wenn es unterzeitdruck war, liegt du genau richtig. Es gab viel was ich geschluckt habe all die Jahre und es tat mir nicht gut. Das war nicht meine Beziehung zu meinem Ex, sondern auch meine Eltern, seine Eltern und viele meiner "Freunde". Ich hab immer ja und amen gesagt und dabei mich verletzt, nur niemanden anders verletzen. Das bekämpfe ich zur Zeit mit allen Mitteln und mit Erfolg. Los gelassen hab ich auch ganz viel und umso mehr ich losgelassen hab umso besser konnte ich atmen.

    Ab und zu entgleitet mir meine Mitte mal wieder und ich brauch einbißchen bis ich wieder drin bin. Aber das schaffe ich auch noch.

    Vielen lieben dank an Dich. :kiss4:

    Ihr alle hab mir mit euren Deutungen aufgezeigt, dass das was ich verfolge der richtige Weg ist. :kiss4: :kiss4: :kiss4:

    Alles Liebe
    isa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen