1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie geht meine finanzielle Situation weiter/aus? Mag jemand schauen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von pinkmartini, 9. September 2017.

  1. Urania02

    Urania02 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2017
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    im Schilf am See
    Werbung:
    Ich habe mich da möglicherweise von dem "Pink" im Martini verführen lassen...:ROFLMAO:...
    und habe hier jetzt gar keine Intuition mehr....
     
    pinkmartini und allesistmöglich gefällt das.
  2. allesistmöglich

    allesistmöglich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2017
    Beiträge:
    2.079
    Ort:
    Ich bin in mir zuhause :-)
    Ich denke, es klärt sich morgen. Hellsehen kann ich nämlich auch :p:ROFLMAO:
     
    Urania02 gefällt das.
  3. Urania02

    Urania02 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2017
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    im Schilf am See
    Ich habe grad mal auf Astrologie nachgesehen, wo der/die TE auch was wegen der Finanzen
    eingestellt hatte....nichtmal den sonst so pingeligen Astrologen ist das neutrale Fragezeichen
    statt männlich oder weiblich aufgefallen....aber auch dort klingt es eher nach weiblich...
    auch von den nachfolgenden Beiträgen her....

    Aber schaun mehr mal...wir beide haben ja alle Zeit der Welt und sind ja beim Thema
    selbst aussen vor.....
     
    allesistmöglich gefällt das.
  4. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.461
    Für mich zeigt das Bild durchaus Gespräche, die auf eine Gläubigervefriedigung hinauslaufen.
    Was jedoch sehr wichtig sein wird- mit offenen Karten spielen, nichts zurückhalten. Alles, was man weichzeichnen möchte, fällt einem auf die Füße und verzögert nur den Verlauf.
     
    pinkmartini und Urania02 gefällt das.
  5. allesistmöglich

    allesistmöglich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2017
    Beiträge:
    2.079
    Ort:
    Ich bin in mir zuhause :-)
    @Urania02

    Ich bleibe trotzdem dabei :)
     
    Urania02 gefällt das.
  6. Urania02

    Urania02 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2017
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    im Schilf am See
    Werbung:
    Das ist gut....sich niemals in der eigenen Wahrnehmung beirren lassen...und du kannst ja auch
    genausogut recht haben...und ich einfach den ausgetretenen Pfaden gefolgt sein... auf
    Astro ist sofort Solis unsachlich reingegrätscht...da war ich etwas murkelig und abgelenkt...
     
  7. pinkmartini

    pinkmartini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    25
    Haha.. Ich danke Euch sehr für Eure Mühen! Ich bin übrigens weiblich :)

    Ich werde gleich mal meine 9er Legung hier reinstellen, vielleicht gibt das etwas Klarheit.
    Ja, ich habe Berater an der Seite und bei dem Thema liegen, wortwörtlich, alle Karten offen auf dem Tisch (y)

    Bin gleich zurück ;)
     
    Urania02 gefällt das.
  8. pinkmartini

    pinkmartini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    25




    Das war meine Legung zum Thema Vergleich vs Inso.
    QE der Baum..
     
    Urania02 gefällt das.
  9. Urania02

    Urania02 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2017
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    im Schilf am See
    Und gleich ein neues, schönes und positives Outfit-BB mit dazu....:)

    Bei spontaner Draufschau habe ich das Gefühl, dass dir die Entscheidung mit dem
    Reiter "zugetragen" wird und dir irgendwie "abgenommen" wird, jemand für dich
    das "festlegt" oder für dich etwas beantragt hat...

    Bei Selbständigen kann so etwas auch über deren Kopf hinweg erfolgen....z.B. von
    der Krankenkasse beantragt werden...

    Aber unter Astro hatte ich von Schicksalsschlag und Job-Verlust gelesen und dadurch
    auch Sozialamt...da ist ja bei dir dann auch eh nix zu holen.....

    Auf jeden Fall sieht es für mich mit dem Baum als QE...für dich persönlich erst mal
    nach einer Art von (Überdruck)Befreiung aus, was da jetzt auf dich zukommt....in welcher
    Form auch immer. Weil etwas geregelt und festgelegt wird, irgendwie einen Rahmen
    bekommt, innerhalb dessen man agieren und neue Wurzeln bilden kann.

    Dann aber natürlich erstmal für eine Zeitlang auch eingehalten und "bedient"werden
    muss...

    Die Karten liegen erstaunlich positiv ....und überraschend für deine von dir be-
    schriebene Situation...aber ich kenne die darunter liegenden Häuser nicht....
    auch nicht was eine 9er-Legung angeht...also unter Vorbehalt aber mit ergänzen-
    dem Blick in dein Horoskop, was hier off-topic wäre...
     
  10. allesistmöglich

    allesistmöglich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2017
    Beiträge:
    2.079
    Ort:
    Ich bin in mir zuhause :-)
    Werbung:
    Wie konnte das nur passieren :rolleyes::)
     
    Urania02 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen