1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie geht es weiter mit diesem Knoten im Bauch?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lilit02, 29. April 2009.

  1. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Werbung:
    Hallo liebe DeuterInnen

    ich habe eine Bitte an euch da ich selber nicht klar sehe.
    Mein Mann hat seit etwa 4 Wochen einen Knoten in der Nabelgegend der schmerzt. Der Arzt meinte es sei einen Bauchfellentzündung.
    Heute war mein Mann wieder beim Arzt da es nicht bessern will und er musste sofort ins Krankenhaus für eine genauere Abklärung. Wir warten nun auf den Bescheid.
    Ich habe ein bisschen Angst und habe darauf die Karten gelegt mit der Frage
    wie geht es weiter mit disem Knoten im Bauch?

    6-4-7
    2-1-3
    8-5-9

    Störche-Mäuse-Haus qs Sarg
    Klee-Sarg-Lilien qs Haus
    Brief-Kreuz-Dame qs Ruten

    Sense-Kind-Blumen

    Gesamtqs Mäuse

    17-23-04 qs 08
    02-08-30 qs 04
    27-36-29 qs 11

    10-13-09

    Gesamtqs 23

    qs
    qs
    qs
    qs

    Geamtqs

    es macht mir kummer und ich habe hoffnung das es nichts schlimmes ist das unsere harmonie durcheinander bringt. es nagt ziemlich an mir und ich muss mit veränderungen rechnen die ins haus kommen.
    der bericht scheint belastend für mich und sicher auch für meinen mann und wird an uns nagen
    vielleicht wird durch eine op gemacht was zu neuer lebenskraft führt und für ihn zum geschenk wird.

    bin nicht wirklich in stimmung um zu deuten und mein grade genossener urlaub hat einen faden nachgeschmack.
    ich bin euch sehr dankbar wenn ihr drüber schaut und mitdeutet.

    danke euch herzlich dafür.

    lilit02
     
  2. spacy

    spacy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Schweiz
    hey lilith

    lass dich mal drücken......!!!
    habe grad wenig zeit, aber auf die schnell habe ich gesehen, dass wohl no op ansteht, diese aber gut geht.....
    werde mir heute abend das blatt genauer ansehen, ja?
    hey, kopf hoch.......alles wird gut

    ich umarm dich
    lg
    spacy
     
  3. grashüpfer

    grashüpfer Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Niederösterreich
    liebe lilit,
    bei deiner legung kann ich dir leider nicht helfen...das trau ich mir nicht zu,
    aber ich würde dir gerne ein wenig positive energie schicken wenn ich darf!
    bitte nicht verzweifeln! :trost:

    alles liebe euch beiden
    grashüpfer
     
  4. Aibi

    Aibi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    Spanien
    Hallo Lilie..bei gesundheitlichen legungen bin ich auch immer sehr vorsichtig aber ich berichte dir gerne aus persönlicher Erfahrung. Vor ca 25 jahren hatte ich auch mal so was direkt neben dem nabel..das tat sooo weh das glaubt man garnicht. Am Ende bekam ich sogar Fieber udn hatte starke Schmerzen. Resultat war Fettgewebe welches sich gelöst hatte und nun versuchte durch die Bauchdecke nach draussen zu kommen..es wanderte sozusagen.
    Da die Mäuse dabei sind, denke ich dass er einen Verlust erleiden wird, man wird wohl etwas wegschneiden.
    Hast du den Sarg in die Mitte gelegt als Signifikator oder ist er da von alleine hingefallen?
     
  5. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Hallo aibi

    der sarg ist von alleine in die mitte gefallen und das macht mir eben ein bisschen sorgen, er liegt ja 2 mal in der legung. danke dir für deine worte.

    komisch ist es dass keiner weiss was wirklich ist, heute hiess es ganz plötzlich beim arzt, sofort ins krankenhaus zur abklärung. die haben dort untersucht und ultraschall gemacht und dann konnte mein mann nach hause und muss jetzt warten auf den bericht. die schmerzen waren am anfang schlimmer und wurden wohl durch die medis geschwächt aber der knoten blieb und das beunruhigt mich schon aber ich vertraue dass es gut wird.

    danke dir liebe aibi für deine worte.

    lilit02
     
  6. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Werbung:

    ganz lieben dank dir

    lilit02
     
  7. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    umarmung zurück und danke.

    lilit02
     
  8. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Liebe Lilit2,

    ich glaube, der Sarg bedeutet einfach nur, dass du dir große Sorgen machst und dass ihr beide momentan wohl ziemlich 'gelähmt' seid.

    Unter dem Sarg liegen aber versteckt die Blumen, also die Hoffnung und die Freude.

    Dann liegt noch auf Platz 8 die Nachricht, also eine 'Verneinung', eine Absage, das sehe ich so, dass Entwarnung gegeben wird.

    Ganz bestimmt. Ich wünsche mir das jetzt für euch. :)

    Liebe Grüße,
    Clairchen
     
  9. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo lilith,

    ich drück dich auch erst einmal und hoffe, dass es deinen Mann bald besser geht:umarmen:

    Der Sarg in der Mitte zeigt eigentlich nur an, dass es sich hier um eine "Krankheit" handelt. Er ist ins erste Haus gefallen und zeigt damit, dass ihr über eine Diagnose benachrichtigt werdet. Zusammengerechnet ergeben sich hier die Blumen, die zum einen für Heilung stehen und zum anderen für ein "Gewächs".

    Ansonsten sehe ich in der Legung eigentlich nur das, was du bereits erzählt hast. Weil es keine Verbesserung gab (17-23) hat ihn der Hausarzt (Haus-Lilie-Sarg) ins Krankhaus (2+17=19 und 8) überwiesen (8-27).

    Ich seh hier keinen stationären Aufenthalt oder eine große OP. Die Sense könnte hier eventuell für eine Biopsie stehen.

    Was ich hier sehe, ist das etwas mit dem Stoffwechsel nicht stimmt (8-30-4 und 30 in Haus 3)... und irgendein Stoff nicht verstoffwechselt wird (17-23-4). Das betrifft aber den ganzen Körper und hat nichts mit dem Knoten zu tun.

    Die Blumen "könnten" auch für einen Abzess stehen... etwas das blüht sprich also entzündet ist. Aber mit Kreuz im Haus der Gesundheit und zusammengerechnet wieder die Gesundheit wird er wieder gesund werden. Ich wünsch ihm gute Besserung und ich denk an euch:trost:

    LG Alissa
     
  10. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Werbung:
    Danke dir herzlich liebe Clairchen für deine Deutung.

    Alles Liebe dir

    lilit02
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen