1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie geht es nach der Trennung weiter:(

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Igrain, 17. Januar 2010.

  1. Igrain

    Igrain Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo meine Lieben!
    Da das ganze Reden nichts half, hab ich Taten sprechen lassen, und hab am Samstag Schluss gemacht.
    Hab nun ein 15er Blatt der Reihen nach ausgelegt wie es nun weitergeht, ob es ihn wachrüttelt oder ob es das nun war.






    Bin gespannt was ihr dazu meint....
    Danke schon mal und Licht und liebe!:)
     
  2. spacy

    spacy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Schweiz
    ein 15er-blatt kenne ich nicht...kannst du mich bitte kurz aufklären, welche reihe oder spalte für was steht?......
    danke
     
  3. Igrain

    Igrain Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Bayern
    Naja ich lege öfter mal ein 15er Blatt, einfach um mehr Infos zu sehen!
    Es steht keine Reihe für was besonderes.
    Ich deute immer dass die erste Reihe die nächste Entwicklung ist usw usw usw.
    Deute Reihe um Reihe und dann noch die anderen Kombinationen. Was um die Hauptpersonen liegt usw:)
    Einfach die Intuition spielen lassen.
    Lg:)
     
  4. stellaloona

    stellaloona Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    67
    Mach doch mal ne neuner Legung viele kennen diese Legung nicht...
    und dazu eine genaue Frage !!!

    lg

    stellaloona
     
  5. spacy

    spacy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Schweiz
    dann wäre die legereihenfolge auch noch wichtig...aber wie gesagt, ich kann mit 15 karten nicht wirklich was anfangen.....aber erzähl mal, was du siehst...würde mich nun wirklich interessieren
     
  6. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    also ich kenne jetzt die legung auch nicht, aber dei trennung liegt ja deutlich im bild, auch, dass sie recht spontan kam.
    also dass ihr wieder zusammen kommt, meine ichjetzt nicht zu sehen, eher, dass er seiner wege nd dabei auch nicht so unglücklich sein wird, sondern sich eher in amouröse abenteuer begibt :-/
    bei dir sehe ich eher die anbindung, an einen freund, aber keine liebesbeziehung.

    hm...

    eo
     
  7. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Hallo Igrain,

    ich schau mal drüber.
    Also prinzipiell find ich das Blatt schon um einiges besser als die alten :]
    Wenn ich mir die Eckkarten anschau, sieht man gut die Trennung und zum anderen aber auch die Chance auf nen Neuanfang.

    Die erste Reihe zeigt das eigentlich auch auf, zunächst zieht man sich zurück, wartet und hofft auf ne Entscheidung in Liebesdingen und wenn dann paar Dinge geklärt wurden, findet man sich wieder, probiert es noch mal.
    Gefühle liegen drin, und auch ne gewisse emotionale sowieso geistige Verbundenheit/Sicherheit.
    Derzeit gibts aber noch etwas Gegenwind, auch wenn ich mir deinen Hm anschau, weiß der zunächst noch nich ganz was er will.
    Er denkt auf jeden Fall an dich, du liegst in seinen Gedanken, aber auch ebenso die Grübelei wie er sich entscheiden soll.
    Hat der bisschen Bindungsängste? Mag nich festgenagelt werden? Naja zumindest ist er jetzt noch etwas unklar und vorallem misstrauisch euer Bindung gegenber, bzw der derzeitigen Entwicklung, die es da wohl genommen hat.
    Wenn ich jetzt aber anschau, wass für KArten bei euch rum liegen, sieht mir das schon nach Versöhnung aus. Ich deute jetzt mal die Lilien nicht als die Sexkarte, die sie versteckt die Blumen ergibt und die auch noch mal verstärkend oben drüber liegen. Er wird sich mit dir aussöhnen.
    Sieht man auch wenn man sich die dritte Reihe runterzu anschaut. Kind Mond etc.
    Da verändern sich schon ein paar Sachen, aber schnell wird es nicht gleich gehen, bisschen Geduld brauchst du.
    Aber da ich mal annehme das du schon genug Geduld hattest bis hier her, schaffst du den Rest auch nocht :]

    Muss wirklich sagen das sich hier viel geändert hat.
    Die Bilder die ich noch aus eso.de kannte waren wirklich nie so Prall, aber er scheint sich wohl doch um orientiert zu haben, dass freut mich für dich :]
     
  8. Igrain

    Igrain Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Bayern
    Danke Dir dass Du Dir das Blatt angeschaut hast!
    Und oja ich hatte schon viel Geduld....
    Es musste wohl soweit kommen, damit ich endlich mal auf den Tisch haue und mir das nicht mehr gefallen lasse.
    Ich hab mich geändert, bin nicht immer parat wenn er meint er hat mal Zeit.
    Und ja er lässt sich nicht festnageln. Er hat meiner Meinung nach grosse Bindungsängste, denn umso enger es wird, umso mehr geht er in den Rückzug.
    Aber das hilft alles nichts.
    Er muss mal sehen wie es ist wenn ich nicht mehr da bin, vielleicht merkt er dann was er an mir hat.
    Ich hoffe ich bin auf dem richtigen Weg!
    Lg
     
  9. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Werbung:
    Hallo Igrain,

    mal unabhängig von den Karten...

    Du spielst einfach nur Schach...

    Warum stellst du deine Entscheidungen die du getroffen hast, immer wieder in Frage ?

    es muss doch besser heissen: was er an mir hatte ;)

    Du hast zwar die Entscheidung getroffen, dich zu trennen - aber meinst es nicht so...du setzt einen Zug und meinst/hoffst den Gegenzug schon zu kennen....irgendwann geht das nicht mehr gut und du hast keinen Gegenspieler mehr.

    Ist nicht böse gemeint

    VG
    IbkE
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen