1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie geht es mit uns weiter in 3 Monaten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von josi, 22. Januar 2008.

  1. josi

    josi Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben:liebe1:,

    ich befinde mich zwar momentan noch in einer Beziehung, bin aber darin sehr verletzt worden und überlege, die Beziehung zu beenden. Ich habe jemanden neues kennengelernt, den ich vor ein paar Tagen gefragt habe, ob er mal mit mir ausgehen will und er hat ja gesagt.

    Nun möchte ich gern wissen, wie es weiter geht. Die Legung ist auf 3 Monate ausgelegt und ich habe festgelegt, dass er der Herr ist und ich die Dame.

    Würde mich freuen, wenn ihr einen Blick drauf werft!

    Hund Anker Vögel Klee Blume Bär Kreuz Buch
    Reiter Schlüssel Lilie Kind Brief Sonne Hund Schlange
    Herz Sense Haus Weg Park Storch Schiff Sterne
    Ring Baum Herr Dame Wolke Mond Sarg Fische
    Berg Maus Turm Ruten

    Vielen Dank!
     
  2. josi

    josi Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Ich würde total gerne selbst drauf antworten, was ich so sehe...Aber ich will niemanden unbewusst beeinflussen, auch wenn das nur unbewusst geschieht.
    Aber vielleicht mach ich es einfach mal.

    Ich sehe hier deutlich die Trennung zwischen mir und meinem Freund liegen oder zumindest die Gedanken daran (letzte 4 Karten). Zwischen dem Neuen und mir sehe ich eine sehr enge Verbindung, weil wir uns direkt ansehen und nichts zwischen uns liegt und die Dame auch im Haus des Herrn liegt. Mehr und Genaueres kann ich leider nicht sehen, weil ich befürchte, dass ich das nicht objektiv genug betrachten kann.

    Vielleicht kann ja noch jemand einen Blick drauf werfen.

    Danke
     
  3. Justyna

    Justyna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    20
    Hallo Josi,

    du hast 2 mal HUND

    lg
    Justy
     
  4. josi

    josi Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Danke für den Hinweis!!
    Der eine Hund ist ein Fuchs...die beiden verwechsel ich immer irgendwie:)

    Hier die berichtigte Version:

    Hund Anker Vögel Klee Blume Bär Kreuz Buch
    Reiter Schlüssel Lilie Kind Brief Sonne Fuchs Schlange
    Herz Sense Haus Weg Park Storch Schiff Sterne
    Ring Baum Herr Dame Wolke Mond Sarg Fische
    Berg Maus Turm Ruten

    Danke!
     
  5. maliteddy

    maliteddy Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    94
    Ort:
    in der Eifel *grins*
    Also ich probiers mal,man verzeihe mir bitte,wenn ich nicht so richtig interpretiere,ich steh noch ganz am Anfang,also... Die letzen Karten,die Schicksalkarten,stehen für mich: Die Trennung,ist blockiert,zwar nagen die Mäuse dran und du denkst auch viel drüber nach,da dies wohl eine lange und tief verwurzelte Beziehung ist/war,aber diese Trennung durchzusetzen,wird schwierig ,die mit viel Streit einher geht.Da liegen auch noch zwei Gefühlskarten,dazwischen der Sarg...ich geh mal davon aus,das dein Partner,den Herrn darstellt,da die Trennung,die beabsichtigt wird,unter euch liegt...da scheinen die Gefühle füreinander beendet worden zu sein.Ein langjähriger Freund, scheint dir bei deinen Sorgen und Kummer,helfend zur Seite,zu stehen....ein jüngerer Mann vieleicht? Darunter ist das Herz...hm...und der Ring,könnte auch heißen,das du mal eine Liebebeziehung,mit ihm hattest,eine kurze/kleine Affäre vieleicht...hm...Ohje,bestimmt alles verkehrt. Liebe Grüße
     
  6. josi

    josi Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Werbung:
    Hallo maliteddy,
    danke für deine Deutung!
    Also ja, die Trennung ist blockiert, wir sind knapp 3 Jahre ein Paar gewesen und wohnen auch noch zusammen, das führt zu einigen Schwierigkeiten wegen der Haushaltsauflösung usw. Aber im Großen und Ganzen sind wir sehr friedlich miteinander, auch wenn wir uns nicht mehr lieben.

    Im Bild hab ich festgelegt, dass mir mein momentaner Noch-Freund als Bär erscheint und der Herr als derjenige, den ich kennen gelernt habe. Ich habe das gemacht, dass es nicht zu Verwirrungen kommt und außerdem sind meine Gefühle eindeutig stärker bei dem neuen Mann.

    Danke für deine Hilfe!
     
  7. josi

    josi Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Werbung:
    Mag vielleicht sonst noch jemand mal schauen? :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen