1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie geht es mit der Liebe weiter?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von BIRMI, 16. April 2011.

  1. BIRMI

    BIRMI Guest

    Werbung:
    Hallo ich stehe gerade in einer schwierigen partnerschaftlichen Situation und habe mir darauf ein kleines Blatt gelegt - mit der Frage wie geht es nun weiter...ich kenne ihn knapp 2 Monate, es ging in eine anfängliche Beziehung...nun ist aber irgendwie Stillstand eingetreten. Soll ich die Initiative ergreifen, er liegt mir sehr am Herzen.

    Habe mich als Thema in die Mitte gelegt.

    Hier das Kartenblatt
    gelegt:
    2,3,4
    5,1,6
    7,8,9





    Was meint ihr dazu? Bin für eure Deutungen sehr dankbar.
     
  2. BIRMI

    BIRMI Guest

    Mein Beitrag scheint irgendwie untergegangen zu sein. Hat wer Zeit und Lust zu deuten?
    Wäre nett...als Ausgleich kann ich auch Engelkarten aus Heilorakel der Engel oder aus Licht und Liebe ziehen!
     
  3. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    hm.. also also ich würd sagen es gibt hier immmmer wieder unklarheiten und einladungen gibt es auch. es liegt bei DIR die sehnsucht nach gefühlen und ja bei dr liegt die sehnsucht auf alle fälle. es gibt aber einen neubeginn mit einer liebesmäßigen bindung also mehr brauchst du doch nicht oder sagt doch schon alles??! ;)
     
  4. BIRMI

    BIRMI Guest

    danke montschitschi...das ist ja alles lieb und gut...Sehnsucht hab ich nach ihm...aber hat er auch Sehnsucht nach mir? Neubeginn mit liebesmäßiger Bindung wäre schön...das wär mein Wunsch...aber es liegt ja an mir...warum eigentlich nicht bei ihm...ich bin da ein bißchen in einer Erwartungshaltung...wünschte mir, es würde mehr von ihm kommen...hast du da bei der Deutung auch die Häuser mit einbezogen? Herz liegt ja auf Sarg...nun das wäre aber nicht so gut...

    Hat noch wer eine andere Interpretation?
     
  5. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Birmi,

    ich denke, in dem Kartenblatt geht es weniger um ihn, sondern mehr um dich. Die Dame hat sich in die Mitte gelegt und damit liegt vieles an ihr selbst. Schau dir mal deine Wünsche und Sehnsüchte an und dann schau dir die Situation mit ihm an. Ist es das was du willst?

    Du liegst als Frau im Blatt, die sich nach einer neuen Liebesbeziehung sehnt (Ring-Herz-Kind), und generell nach einem Neuanfang (Schiff-Kind), nach Veränderungen in ihrem Leben (Schiff+Kind=Störche). Es ist die Frage, ob er der Prinz ist oder nicht? Ich würde meinen "nein" - nicht nur das Herz liegt im Haus Sarg, sondern auch die Quintessenz aus 25+24+13 ergibt den Sarg.

    Es geht darum, dir deiner Wünsche und Sehnsüchte klar zu werden (Sterne-Schiff). Was willst du? Was wünscht du dir von einem Mann, der deine Bedürfnisse erfüllt? Die Klarheit in dir drin muss wachsen (Blume-Sterne), und aus dieser Klarheit heraus, wird eine Partnerschaft auf dich zukommen (Sterne-Mond-Kind-Blume-Ring).

    Vor dir liegen Wolken-Mond... du bist deiner Gefühle nicht sicher und dein Bauchgefühl verwirrt dich. Es ist ein hin und her, was dich zweifeln lässt an einer Partnerschaft (Wolken-Mond-Ring). Du hörst nicht auf dein Herz, sondern trittst es mit den Füßen, hörst gar nicht darauf, was es dir zu sagen hat? (Dame steht auf dem Herz und das Herz liegt im Sarg). Schau dort mal genauer hin und wenn du erkennst, was deine wirklichen Bedürfnisse sind (Sterne-Schiff), kommt auch der passende Partner.

    LG Aiene
     
  6. Sunshine161

    Sunshine161 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2011
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo...

    Du bist z.zt. sehr sensibel und empfindsam..und im Grunde deines Herzens wärst du auch mit diesem Mann nicht für etwas festes bereit, du solltest die Dinge auf dich zuschwimmen lassen. Wie es aussieht müsstest du dich immer mehr um ihn, als umgekehrt bemühen, so wie es wohl schon in der Vergangenkeit der Fall war. Eine neue, plötzliche Liebe steht an, da solltest du versuchen dein Herz zu öffnen. Intuitiv sage ich, ER ist es leider nicht. Er geht seine Wege, und ist für eine feste Partnerschaft nicht bereit. Natürlich musst du selbst entscheiden ob du auf ihn zugehen möchtest, das kann dir keiner abnehmen, steigere dich nicht hinein. Ein kompletter Neuanfang durch das Kind ist gegeben. Eine feste Partnerschaft kommt.. aber NEU..freu dich.
    LG Sunshine
     
  7. BIRMI

    BIRMI Guest

    Werbung:
    danke Sunshine...für mich sieht es auch im Moment so aus, dass mit diesem Mann nichts mehr wird...und es ist wahrlich besser so, habe bemerkt, dass es mich sehr verletzt hat, da keine Reaktion mehr von ihm gekommen ist, bloß auf mein Reagieren..und das kann's wohl nicht sein. Ich habe nun eine Entscheidung getroffen, damit abzuschließen, damit ich meinen inneren Frieden wieder finde...es ist sehr anstrengend immer kämpfen zu müssen...aber das will ich nicht...auf Dauer kann sowas nicht gutgehen.

    Danke euch allen die für mich Stellungnahme bezogen haben. Ich kann nun würdig mit dem Thema abschließen.

    :danke::danke:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen