1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie geht es in der Liebe weiter?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Rosenrot07, 24. November 2009.

  1. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    hallo zusammen,

    ein freund von mir hat mich gebeten, für ihn die karten zu legen. der vollständigkeit halber muss ich dazu sagen, dass wir vor jahren mal ein paar waren, was das bild für mich vllt schwierig macht oder verfälscht.

    er ist derzeit in einer beziehung, sieht seine freundin allerdings nur wochenweise im 14-tage-rhythmus. er möchte gern wissen, wie sich die liebe weiterentwickelt bzw wie es in der liebe weitergeht.

    seid ihr so lieb und helft mir ein wenig bei der deutung?

    hier das bild:






    meine deutung werde ich separat beifügen.

    mag mal jemand schauen? vielen dank!
     
  2. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    er selbst liegt im haus der zweifel und fesseln- er kommt nicht vorwqärts, ist hin und hergerissen. die bindung liegt im verlust und mit der falschheit im bild. seine freundin scheint mit sich und ihrem leben beschäftigt, die kommunikation grstaltet sich schwierig, auf dem gefühl liegen die zweifel, hier gibt es vllt eifersucht oder diskussionen. er selbst ist in bewegung- klar, er fährt zu ihr. seine psyche scheint etwas angeschlagen
     
  3. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Rosenrot,

    ich denke nicht, dass seine Beziehung im Verlust liegt, sondern die Beziehung der Schlange wird zerbrechen.

    Dennoch läufts in seiner Beziehung etwas unrund, was zum Teil an falschen Erwartungen liegt und zum anderen Teil mit der Fernbeziehung zusammenhängt. Es ist nicht das, was er sich wünscht. Auf der anderen Seite ist er beruflich an seinen Heimatort gebunden und sie ihrem Heimatort treu. Und dennoch liegt das Haus in der 13 und spricht von einem neuem zu Hause. Und ich denke auch, dass sich die beiden nach einigem hin und her dazu entschließen, zusammenzuziehen. Es dauert aber noch und ist im Moment weniger ein Thema bzw. gestaltet es sich schwierig, weil beide gern dort wohnen bleiben würden, wo sie heute leben und keiner "nachgeben" will. Die Dame ist auch etwas vorsichtig, aus der Unsicherheit heraus, aber die Unsicherheiten werden verschwinden - es ist nur eine Frage der Zeit. Es geht ein bißchen schleppend voran.

    LG Alissa
     
  4. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    liebe alissa,

    vielen dank für deine deutung.
    ich hab keine ahnung, wer die schlange sein mag, weiß daher nichts näheres über die lebensumstände.
    die überlegung des zusammenzugs ist sicherlich thema- er arbeitet zwar nicht in einem festen job- ist erwerbsunfähig- aber engagiert sich als 2. vorsitzender in einem verein, der bei ihm vor der haustür liegt.
    seine freundin ist wesentlich jünger als er und mutter. ihre eltern sind nicht weit von ihr- daher vllt das festhalten an den heimatorten.
     
  5. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    Alissa,

    vielen Dank für deinen Rat/ diene Hilfe.

    War wohl zu verfrüht, ein GB einzustellen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen