1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie geht es euch??

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von ShekeleYah, 7. Februar 2006.

  1. ShekeleYah

    ShekeleYah Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    173
    Ort:
    bei München
    Werbung:
    Hallo
    also eigentlich wollte ich diesen thread im Perpetuem Mobile machen, aber das darf ich irgendwie nicht also hier.

    Wie geht es euch grade??
    welche Gefühle habt ih rmomen, was würdet ihr jetzt gerne machen??

    Mir gehts eigentlich ganz gut, ich bin grade sehr erstaunt ws es so alles in diesem forum gibt, einerseits schäme ich mich auch darüber, das ich mal wieder Bestätigung brauche, um mich sicherer zu fühlen.

    ansonsten habe ich Nackenschmerzen und ich freue mich auf Morgen, wo ich dann ein paar spirituelle Gruppen in München anrufen, mal sehen ob es da vielleicht jemanden gibt der eine Lichtarbeitergruppe macht.

    lg Kaya
     
  2. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Ich hab mir grad deinen Blog angesehen, und mich direkt festgelesen :rolleyes: sehr beeindruckend, wie du dich da präsentierst :zauberer1

    Momentan hab ich wieder ein schlechtes Gewissen weil ich heute mal wieder zeitiger aufstehen wollte, aber das kann ich ja schlecht wenn ich wieder spät ins Bett geh, also wirds wohl wieder mittags werden :nono: :D

    lg Annie
     
  3. Unikum

    Unikum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    273
    Meine StandartAntwort: "es geht so". :weihna1
    Naja man hat halt so seine Probleme, man kann mit nichts zufrieden gestellt werden, da einem nichts mehr Interessiert, bis auf seinen"unrealistischen" Träumen - wo es auch nicht reichen würde, das man die stückchenweise erfüllt bekommt, sondern, wenn schon denn schon, alles auf einmal haben will.Acho, hinzu kommt noch die Langweile.
    Aber man ist zum Glück schon über die Verzweiflung und dass man sich darüber beklagt hinweg gekommen und dadurch einen leeren Zustand hat, durch dem das Ganze wieder gleichgültig wird, wodurch das ganze Spiel wieder von vorne anfangen kann :weihna1
     
  4. ShekeleYah

    ShekeleYah Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    173
    Ort:
    bei München
    Huhu ihr Lieen
    danke für eure antworten, udn danke für das Kompliment üer meinen Weblog, naja präsentieren tu ich mich nicht, ich schreibe was ist, wenn ich eine show machen wollen würde, dann könnt ich noch viel schönere sachen hinschreiben *grins* aber das lieen ist nie ganz schön.

    Heute geht es mir gut, ich hatte heute Ergotherapie, eigentlich dafür da, das ich selbsständiger werde, aber heute gabs ein Gespräch mit meiner Mutter udn wir haben geklärt wi ewir besser miteinander klarkommen, ich habe sher viel geheult udn jezt bin ich sehr schlapp, naja das ist sicher die erleichterung, aber mir gehts auch sehr gut andererseits.

    Licht und Liebe
    Kaya Eilannah
     
  5. Salaya Ayjanda Rii

    Salaya Ayjanda Rii Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    11.448
    Ort:
    Zwischen Melk und St.Pölten
    mein Tag ist heute sehr, sehr komisch. Ich habe ein total ungutes, nervöses Gefühl und kann mir noch nicht erklären, warum.
    Ich finde Dein Thema sehr schön, bestimmt gibt es viele (da hab`ich auch dazugehört), die sagen: Mir geht`s super, und dem ist aber nicht so.
    Also, mir geht`s heute nicht gut, ich pack`dann meine geistige Notfallsliste aus und schau`, was ich mir Gutes tun kann.:zauberer1

    Viele liebe Grüsse
    Ingrid
     
  6. Aurodael

    Aurodael Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Karlsruhe
    Werbung:
    Mein Tag heute ist den Umständen entsprechend. Die Beatmungsmaschine usw wurden abgestellt die meine Oma am Leben erhalten haben und nun ist sie gegangen.

    Einer seits freue ich mich für sie das sie nun zuhause ist und andererseits ist es gleichzeitig sehr sehr traurig das sie weg ist.
     
    iriebuddha gefällt das.
  7. Salaya Ayjanda Rii

    Salaya Ayjanda Rii Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    11.448
    Ort:
    Zwischen Melk und St.Pölten
    laß`Dich ganz fest umarmen und drücken. Das mit Deiner Oma tut mir total leid, Du hast mein ganzes Mitgefühl.:umarmen: In so Situationen fällt mir gar nichts Tröstliches ein, vielleicht ist es ein ganz klitzekleiner Trost, dass Deine Oma nicht leiden mußte/muss.

    Von Herzen wünsche ich Dir alles Liebe und Gute
    Viele liebe Grüsse
    Ingrid
     
  8. iriebuddha

    iriebuddha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    696
    Ort:
    nähe Köln
    Das tut mir wirklich sehr leid für dich.Ich hoffe deine Oma hat jetzt ihren Frieden.
     
  9. Alana Morgenwind

    Alana Morgenwind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    6.744
    Ort:
    Bayern
    Bei mir hat es angefangen, wie bei Ingrid: ein ungutes Gefühl, das habe ich öfter in letzter Zeit beim Aufwachen. Es vergeht dann im Lauf des Tages.

    Was ich heute am liebsten machen würde: Meditieren, Yoga, Räucherstäbchen, Teetrinken, zu mir kommen, Ruhe.

    Geht aber erst heute abend.

    Aurael: sie ist heimgegangen und das ist gut für sie, ich zünde eine Kerze an fjür sie.

    Kaya: ich habe mir deine Seite angesehen, wirklich beeindruckend, was du daraus machst.

    Liebe Grüsse

    Morgenwind
     
  10. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    heute geht es mir nicht so gut, ein paar von euch haben es schon gelesen, dass ich ein bisserl traurig bin, weil mein chinchilla gestorben ist. sie war eine ganz süsse und ist wahrscheinlich an altersschwäche gestorben, sie war 15 jahre alt. :(

    ich werde heute noch mit meinem sohn eine feuerbestattung durchführen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen