1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie funktioniert der Timewaver?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Manuela500, 18. Mai 2014.

  1. Manuela500

    Manuela500 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2006
    Beiträge:
    95
    Werbung:
    Hallo,

    ich hoffe, dass jemand von euch mir erklären kann, nach welchem Prinzip der Timewaver funktioniert und ob er überhaupt wirkt. Meine Schwester hat sich damit behandeln lassen, aber eine Wirkung konnten wir bisher nicht wirklich beobachten. Ich habe das auch gegoogelt, aber die Erklärungen sind sehr kompliziert.
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    das muss so ähnlich funktionieren wie alle "Kastln", die Frequenzen im Körper messen.
    Zur Diagnose können sie gut sein, als Therapiegerät hat mich bisher noch keines überzeugt. Es gibt so viele Namen für ähnliche Frequenzgeräte.

    Mir wurde eines um gute € 20.000,- mehrmals vorgeführt - ich konnte dem leider nichts abgewinnen. Es hieß, man müsse mehrmals messen, da eine Messung nichts aussagt. Das bedeutet: Mehrere Sitzungen bevor man irgendwas weiß = viel Geld zahlen. Nach einigen Messungen kam bei mir nichts Schlüssiges raus.
    Die Therapievorschläge, die das Programm beinhaltete, waren viel zu wage als dass ich mich in der Praxis drüber trauen würde, auch nur einen einzigen Ansatz zu empfehlen. Dabei sollen sie quasi eine aufwendige Diagnose ersetzen. Ohne medizinische Kenntnisse würde ich das nicht anwenden. Mit medizinischen Kenntnissen ist es überflüssig.

    Vielleicht gibt es andere, bessere Erfahrungen als meine.
     
  3. Venja

    Venja Guest

    Werbung:
    Das neue Geräte vorgestellt werden und vieles davon auch viel Geld kostet, für die meisten Menschen, ist klar. Wir leben im Kapitalismus und die meisten Menschen wollen viel Geld verdienen. Es besteht ein riesen Durcheinander bezüglich des Themas Geld.
    Es gibt Menschen, die können sich teure Behandlungen leisten, für sie ist das nicht teuer. Sie haben mehrere tausend Euro im Monat zur freien Verfügung. Natürlich sind das - im Verhältnis gesehen - wenige Menschen, aber viele Marketingkonzepte zielen auf diese Menschen, weil sie von Hartz4-Empfängern nun mal nicht reich werden können*g
    Das ist auch in Ordnung und es ist auch in Ordnung, sich darüber aufzuregen. Anything goes.
    Zur Funktionsweise des Timewavers:
    Vieles, was darüber geschrieben wird, sind emotionale Reaktionen. Vieles wird durcheinandergeworfen und unreflektiert wiedergegeben, etc.
    Es bildet sich eine Meinung, die wird weiter verfestigt, usw. Ein oberflächlicher Trampelpfad, weil wohl die Energie nicht da ist, damit niveauvoller umzugehen.
    ***
    Was es persönlich mit mir macht, das Thema "Timewaver":
    Ein Anzeiger unserer Zeit. Wie weit sind wir? Was drückt sich da - gemäß des akutellen Bewusstseinszustandes - aus? Wie wird mit Technik, Mensch, Energien, Geld, usw., umgegangen?
    Was ist der Kern der Funktionsweise und was spiegelt er wider?
    Welche Betrachtungsweise auf das Leben und seiner Wirkweisen eröffnet es mir?
    Anhand der ganzen Eindrücke, wo stehe ich selbst und wie gefällt es mir dort?
    In welchem Bezug stehe ich dazu und was kommuniziert da wie?
    Was würde ich mir wünschen?
    Unabhängig davon, macht es mir auch Spaß, die Entwicklung, die sich darin zum Ausdruck bringt, zu beobachten, usw.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen