1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie funktioniert das mit der SV?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Saint Jimmy, 18. Januar 2007.

  1. Saint Jimmy

    Saint Jimmy Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    51
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hi leute

    Als erstes mal Sry wenn soein thread schon mal geöffnet wurde :krokodil:

    Naja Ich weiß nich viel darüber aber es interessiert mich würde gerne wissen wie sowas funktioniert und wie man sowas rauskriegt ob man einen hat ^^*

    Saint Jimmy
     
  2. Ruschka

    Ruschka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.276
    Da stimme ich Dir voll und ganz zu.:banane:

    Ich würde auch gerne wissen, wie man es merkt und wie man darauf kommt seelenverwandt zu sein.

    Schade, dass wohl nieman eine Erklärung geben kann

    Ruschka
     
  3. soulflower

    soulflower Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    516
    hm... also ich würde sagen, wenn du einen "seelenverwandten" hast, dann spürst du das einfach, dann stellt sich diese frage nicht mehr wirklich.

    du brauchst dich mit dem thema vorher noch nicht mal befasst zu haben, aber wenn die person dann da ist, dann weißt du, dass du da was empfindest, was du nicht in worte fassen kannst. es berührt einen teil von dir, den du vorher vielleicht noch nie so lebendig wahrgenommen hast - deine seele.


    aber ich glaub, man sollte sich nicht zu viele gedanken darüber machen.
    wenn die person da ist, ist sie da.
    und solange sie nicht da ist, brauchst du dir nicht den kopf darüber zu zerbrechen oder nach ihr zu suchen. alles findet seinen weg...


    :blume:
     
  4. Ruschka

    Ruschka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.276
    Was ist, wenn ich diesem Menschen nie begegne?
     
  5. soulflower

    soulflower Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    516
    was soll dann sein? dann begegnest du ihm halt nicht. man muss doch nicht zwangsläufig so einem menschen begegnen.


    :blume:
     
  6. Saint Jimmy

    Saint Jimmy Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    51
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Mich würde es trotzdem iwie interessieren wer mein SV is ^^ wie der so drauf ist und wie wir miteinander auskommen würden .. oder wies ihm geht und so^^ weiß nicht das beschäftigt mich oft nur weiß ich halt nicht viel darüber^^*

    Saint Jimmy
     
  7. Ruschka

    Ruschka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ja, genau, dass würde mich auch sehr interessieren.

    Ruschka
     
  8. soulflower

    soulflower Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    516

    eventuell muss der seelenverwandte ja derzeit gar nicht inkarniert sein... :escape:

    oder lebt am anderen ende der welt (was aber nicht unbedingt ein hindernis sein muss :D) oder ist schon 90 jahre alt oder kommt erst in zwei wochen auf die welt... :banane:

    ich denke, wenn es für das eigene leben (oder das leben des seelenverwandten) einen sinn macht oder wichtig ist, dem anderen zu begegnen, dann wird man sich begegnen. solche begegnungen passieren meist nicht grundlos. sie lösen etwas aus (was das genau ist, kann ganz unterschiedlich sein) und nicht jede seele nimmt sich in jeder inkarnation vor, gemeinsam mit dem seelenpartner in einer "friede-freude-eierkuchen-beziehung" zu leben.

    es gibt ja die theorie, dass jede seele einen "seelenplan" hat, wenn sie in einem bestimmten leben inkarniert. bestimmte dinge, die erlebt werden möchten, bestimmte erfahrungen, die man machen möchte.

    sagt ja keiner, dass seelenverwandte immer zur gleichen zeit inkarniert werden und dass sie gemeinsam etwas zu erledigen hätten...

    man kann ja auch aus anderen zwischenmenschlichen beziehungen vieles mitnehmen! ich würde also keine krampfhafte suche daraus machen. vielleicht solls ja nicht sein? ansonsten einfach augen und ohren und alle anderen sinne offen halten, vielleicht stolpert er ja demnächst in dein leben (denn es wird ja auch einen grund dafür geben, warum du dich prinzipiell mit dem thema seelenverwandtschaft beschäftigst, denn das tut ja nicht jeder ;)) - in diesem sinne...


    :blume:
     
  9. Saint Jimmy

    Saint Jimmy Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    51
    Ort:
    NRW
    und woher weiß ich das ers is wenn ich nicht weiß was es auslöst wenn ich ihn sehe?? ^^*

    Saint Jimmy
     
  10. soulflower

    soulflower Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    516
    Werbung:

    das weißt du einfach ;)

    schau, es geht wirklich nicht darum, sich vorher mit dem thema seelenverwandtschaft auseinanderzusetzen, um zu erkennen, dass das ein ganz besonderes gefühl ist, was die begegnung mit diesem menschen in dir auslöst.
    einfach gesagt: er ist es, wenn du dir gar nicht die frage stellst ob er es ist oder nicht :D du hast dann einfach keinen zweifel, du fühlst es einfach.
    ich hab mich vorher damit nicht wirklich beschäftigt und plötzlich war er da und die sache war klar wie kloßbrühe, dass da was ganz besonderes passiert. wie ich es dann "benenne" - also ob du den jetzt als seelenverwandten bezeichnest oder nicht - ist wurscht, fakt ist, dass du es SPÜREN wirst, egal ob du was über das thema weißt oder nicht. egal ob du auf ihn "vorbereitet" bist oder nicht. egal ob du dran glaubst oder nicht.

    und das mit dem "etwas unterschiedliches auslösen" war eher so gemeint: so eine begegnung berührt dich. sie macht etwas mit deinem leben. bei manchen menschen bringt es so einiges durcheinander. meistens hat es einen grund, warum man dem seelenpartner begegnet - weil er etwas auslöst, was nur er auslösen kann. oder weil man nur mit ihm gemeinsam bestimmte erfahrungen machen kann und sich mit bestimmten dingen auseinandersetzen wird.
    und seit mir dieser mensch begegnet ist, hat sich eine menge in meinem leben verändert.

    :blume:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen