1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie funktioniert das Hexenbrett?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Romance, 8. Dezember 2010.

  1. Romance

    Romance Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hallo,
    Was muss man genau machen damit es funktioniert?,
    bei mir tut sich einfach nichts?oder gehts alleine nicht?
    Wie sollte man genau vorgehen?

    LH
    Hannes
     
  2. Chrissi200

    Chrissi200 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2010
    Beiträge:
    26
    Hallo Hannes

    Habs früher auch gemacht mit Freundinnen wir haben nichts beachtet es einfach aus Spaß gemacht, was ich inzwischen darüber gelesen habe da sage ich wir hatten wohl eine Schutzengel und habs nie wieder gemacht.
    Ich persöhnlich habe es auch nie geschafft jemand zu rufen und alleine schon gar nicht.
    Denke bekommst hier bestimmt ratschläge
    Sorry wirklich helfen konnte ich dir auch nicht

    Grüssle Chrissi
     
  3. Loreen

    Loreen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    27
    Ort:
    BW
    Hallöle. Ich habe dieses Brett auch daheim. Wenn du mit diesem Brett arbeiten möchtest, ließ dir erst einmal dieses Buch durch. Da wird alles gut beschrieben. Bei mir hat es funktioniert. Aber ich benutzte es nicht so oft. Und wenn, dann mit Hilfsmitteln.
     
  4. Romance

    Romance Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    14
    Welches Buch?
     
  5. Loreen

    Loreen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    27
    Ort:
    BW
    Für mein Ouija Brett habe ich ein Buch. Da steht drin wie es benutzt wird, und wie vielseitig es es ist. Man kann nicht nur mit verstorbenen kommunizieren sondern auch mit seinem eigenen Bewustsein. Gibt es bei dir in der Gegend einen Esotherikladen? wenn nicht kannst du auch in eine Buchhandlung gehen um dieses Buch zu besorgen. Oder vielleicht auch eine Bücherei? :)
     
  6. Romance

    Romance Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    und wie heißt dieses Buch?
     
  7. painless

    painless Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Würzburg
    Ích würde auch gerne wissen, wie diese Bücher heißen
     
  8. Loreen

    Loreen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    27
    Ort:
    BW
    Ouija Channeln und Lebenshilfe mit dem magischen Brett.
     
  9. Orbit

    Orbit Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Sachsen
    Auch ich habe so ein Brett zu Hause. Normalerweise ist dieses Buch beim Kauf eines solchen Brettes mit dabei.Ich habe es einige Male probiert,hatt aber nicht geklappt.Es können nämlich Stunden vergehen,ehe man einen Kontakt bekommt.Gut es kann durchaus an meinen tauben Fingern liegen oder habe ich bloß einen guten Schutzengel??? Es melden sich nämlich nicht nur verstorbene Angehörige,sondern auch völlig unbekannte Seelen bei dir.Sie stellen sich aber vor und sagen wer sie sind.Ich habe das Brett nie wieder benutzt,bis heute nicht. Ich bin der Meinung,dieses Brett ist nur was für Menschen mit starken Nerven. Ich erinnere dabei nur an das Gedicht vom Zauberlehrling,indem es heist,"Ich werd die Geister nicht mehr los die ich rief.
     
  10. painless

    painless Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Würzburg
    Werbung:
    Das stimmt ... aber nicht das betrifft nicht nur das Hexenbrett ... man sollte mit allem vorsichtig sein, das mit Geistern, Dämonen oder ähnlichem zu tun hat ... natürlich kann man einen freundlich gesinnten Geist in der Leitung haben, vielleicht sogar meistens, aber hast du ein mal den Falschen dran, kann das unangenehm werden ... also mit vorsicht zu genießen. Allerdings gibt es Mittel und Wege, dem aus dem Weg zu gehen ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen