1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie fühlt sich die Liebe zu Engeln / Gott an ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von guzzikelvin, 14. Dezember 2005.

  1. guzzikelvin

    guzzikelvin Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Es würde mich interessieren, wie das so bei euch ist.

    Ich glaube jeder kennt das Gefühl das einem durchströmt, wenn er / sie mit seinem/ihrem Liebsten /Liebster gemütlich daheim auf der Couch herumsitzt und kuschelt und die Harmonie perfekt ist.

    Wenn das Herz so wunderschön gefüttert wird durch die Liebe.

    Wie würdet ihr diese Gefühl beschreiben, ein warmes, kuscheliges Gefühl wie zbsp eine kuschelige warme Decke an einem kalten Tag ?

    Bzw wie ist für euch das Gefühl wenn ihr die Liebe von eurem Schutzengel / von Gott spürt. auch so mollig warm oder kühler ?

    wie fühlt es sich für euch an ?

    lg peter
     
  2. Maud

    Maud Guest


    Alles ist einfach nur schön, nichts macht einem Angst. Das Gefühl die Wellt umarmen zu wollen Ist eine Dauerzustand. Für Bekannte und Freunde bin ich abgehoben, Und Fremde glauben ich nehme Drogen.

    L.G. Maud
     
  3. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Ich hätte es nicht besser erklären können...als ich die frage las, dachte ich auch als allererstes : "es fühlt sich einfach nur schön an"
    und mir geht es ähnlich wie dir maud, bei manchen leuten brauch ich mit meiner weltanschauung und mit den engeln nicht kommen...die halten mich für kirre und manche würden mich maybe zwangseinweisen lassen *lach*...aber mir ist es egal, was andere denken. ich weiß das es sie gibt und das sie da sind, genau wie gott.

    liebe grüße
    hamied :kiss4:
     
  4. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Wenn meine Gedanken einmal bei den Engeln oder bei Gott vorbeischauen und ich mich verbunden fühle, dann kribbelt mein ganzer Körper und die Gegend drumherum. Fein.

    Grüße!!
     
  5. Maud

    Maud Guest


    Hallo Kleines

    Tröste dich mit mir sogar, langjerige Freunde lächeln. Wen ich wiedermal von irgend einer Hilfe der Engel, die Ich so bekomme erzähle.
    Meine Schwägerin sagte ich hätte einen neben mir gehn sie weiß garnicht wie recht sie hat.
    Ich weiß wen ich Hilfe brauche dan bitte ich darum und meistens bekomme ich sie umgehend. Und Wunder dauern natürlich etwas länger, du weßt schon wie ich das meine. Die Meißsten glauben ich bin nicht von dieser Wellt, Ich glaube es nicht ich weiß es.

    Alles Liebe Maud
     
  6. guzzikelvin

    guzzikelvin Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    mich interessiert es deswegen so, denn erst seit kurzem habe ich auch diese erlebnisse. da durchströmt mich eine energie ... schon gewaltig, doch sie fühlt sich für mich sehr komisch an, eher ein ungutes kribbeln überall bzw wie wenn es einen kalt den rücken runterlauft.

    ich in meiner "traumwelt" dachte, dieses wissen hab ich aber nur aus büchern gehabt, das es ein warmes, geborgenes gefühl sein sollte, war meine erwartung und kein schaudern am rücken.

    oder gibt es verschiedenste formen ?

    lg
     
  7. lazpel

    lazpel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    4.907
    kannst du alles lieben? Dann liebst Du Gott.
     
  8. Maud

    Maud Guest




    Halo lazpel


    Kurz gut und bündig sehr effektief wie Immer.

    L.G. Maud
     
  9. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Ich find Deinen Namen so sexy. Ich glaube es hängt ganz von Dir selber ab, ob Du das Kribbeln als unangenehm oder angenehm empfindest. Ich nehme an, es ist eher ungewohnt, nicht wirklich unangenehm, oder? Grundsätzlich kann natürlich durch unseren Körper jede Menge Energie geleitet werden, man kann ja auch einen Blitzschlag überleben. Es wird sich individuell anfühlen, je nachdem wie hart das Gewebe ist, wie jung der Körper, wie aufmerksam der Geist, wie ängstlich das Gefühl.

    Grüße!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen