1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie formuliere ich Engelfragen?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Wunschengel, 1. Januar 2005.

  1. Wunschengel

    Wunschengel Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo!
    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen... ich habe mir die Engelkarten von Diana Cooper geschenkt und bin total begeistert... aber auch etwas verunsichert. Es ist nämlich so, ich habe im kleinem Beiheft gelesen, daß man die Fragen so stellen soll, daß sie nicht mit ja oder nein beantwortet werden können. Weiter soll man auch keine Zukunftsfragen stellen, da die Zukunft ja noch offen ist und wir sie selber gestalten. Aber... stelle ich denn immer nur aktuell meine Tageskarte als Frage oder wie macht ihr das? Ich möchte doch vielleicht auch gerne wissen, ob sich nur z.B. mein Beruf ändert oder ob sich meine Familiensituation ändert oder oder oder. Jetzt weiß ich gar nicht wie ich das machen soll "seufz"
    Habt ihr ein paar Tipps? Konnte hier im Forum leider noch nicht so richtig was dazu finden.
    Liebe Grüße und vielen Dank erstmal fürs Lesen
    Wunschengel
     
  2. La-Mia-Vita

    La-Mia-Vita Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Wien
    Hallo Wunschengel,

    Fragen, die auf den Grund/Sinn einer gewissen Situation/Lebensbereich hinauszielen sind bei Engelenergien "treffender" als solche Fragen die herkömmlicher weise bei Kartenlegungen (wie Tarot, etc.) gestellt werden.

    Ciao
    Bewusstwerdung
     
  3. Angelina07

    Angelina07 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    31
    Ort:
    München
    Hallo Wunschengel,

    ich habe diese Karten auch und bin total begeistert. Ich würde sagen, dass du jede Frage stellen kannst. Sie antworten zwar nicht mit ja oder nein, aber sie geben dir Hinweise, die dir weiterhelfen.

    Wenn ich eine Tageskarte ziehe, dann frage ich die Engel, was sie mir für den Tag mit auf den Weg geben, wie ich mich verhalten soll oder ähnliches. Wenn ich am Abend etwas vorhabe, dann ziehe ich oft noch eine oder einfach immer dann, wenn ich Fragen habe. Du musst auch gar nichts fragen und ziehst einfach, wenn du das Bedürfnis hast eine zu ziehen. Man zieht intuitiv immer die richtige Karte. Manchmal kann man sie nicht gleich verstehen, man versteht es oft erst später, was einem die Engel damit sagen wollten. Mir ist z.B. schon passiert, dass ich etwas vorhatte, auf das ich mich sehr gefreut habe. Ich habe die Karte "Lachen" gezogen. Als es dann nicht so gelaufen ist, wie ich es mir gewünscht habe, dann wollte mir die Karte damit sagen, dass ich es nicht so ernst nehmen soll. So habe ich es in dem Moment verstanden. Auch viele meiner Freunde und Bekannten ziehen immer wieder gerne eine Karte. Da passt es auch immer zu der aktuellen Situation.

    Du kannst mit den Karten ganz spielerisch umgehen. Versuche es einfach, du wirst sehen, es klappt.

    Liebe Grüße, Angelina :)
     
  4. Wunschengel

    Wunschengel Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Bwusstwerdung!
    Vielen Dank für Deine Antwort. Ich übe und es ist toll, was mir meine Engel antworten...
    Liebe Grüße
    Wunschengel :danke:
     
  5. Wunschengel

    Wunschengel Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Deutschland
    [Halle Angelina!
    Vielen lieben Dank für Deine ausführliche Antwort :danke: !
    Ich übe jetzt immer schön und es ist manchmal echt "unglaublich" was für treffende Antworten ich bekomme. Ich bin noch ein wenig "steif" aber ich denke je öfter ich damit arbeite desto lockerer und natürlicher wird es werden!
    Liebe Grüße
    Wunschengel
     
  6. La-Mia-Vita

    La-Mia-Vita Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo :rolleyes:

    Ich wünsche Dir von Herzen viele Antworten, die Dir auf Deinem Weg helfen.

    Alles Gute,
    Bewusstwerdung
     
  7. Angelina07

    Angelina07 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    31
    Ort:
    München
    Hallo Wunschengel,

    es freut mich für dich, dass es schon so gut klappt. Ich schließe mich Bewusstwerdung an und wünsche dir auch von Herzen viele Antworten.

    Liebe Grüße, Angelina :)
     
  8. Sternenkind.

    Sternenkind. Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Füssen
    hallo wunschengel

    höre auf Dein Gefühl, es wird Dir die richtige Formulierung für Fragen geben.

    Noch etwas: Engel sind unsere Freunde.

    Sternenkind
     
  9. La-Mia-Vita

    La-Mia-Vita Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Wien
    @ Sternenkind: Kann Deinem Beitrag nur zustimmen .... Du bringst es auf den Punkt :rolleyes:

    Grüße ins schöne Salzburg :zauberer1
    Bewusstwerdung
     
  10. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    Werbung:
    hallo!

    ich glaube, das wurde noch nich gesagt...

    wenn ihr während dem mischen eure frage stellt und auf einmal eine (oder auch mehrere) karte(n) herausspringen, dann hat/haben die eine besondere bedeutung für euch!! :)

    ona
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Maroncat
    Antworten:
    68
    Aufrufe:
    1.948

Diese Seite empfehlen