1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie es jeder versuchen kann mit seinem Schutzengel in kontakt zu treten.

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Engelsprecher, 9. Juni 2013.

  1. Engelsprecher

    Engelsprecher Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo meine Lieben ich hab mir überlegt auch mal was zu schrieben zum Thema Kontaktaufnahme mit Schutzengel. Hier möchte ich eine kleine Methode aufzeigen wie JEDER mit deinen Schutzengel in kontakt treten kann. Grundsätzlich Kann JEDER mit seinen Schutzengel sprechen zu JEDER zeit.
    Hier eine kleine Methode von vielen:

    Nehmt euch viel zeit und, Fangt an zu Meditieren. Nun stellt euch eine Lichtsäule vor die durch euch hindurch geht von unten noch oben zum Himmel seid euch dabei bewusst das ihr gleich mit euren Engel sprechen werdet. Nun sagt LAUT und DEUTLICH Mit wem ihr sprechen wollt also ruft euren Schutzengel ganz einfach aber sag deutlich das du mit deinen Schutzengel sprechen willst. Nun Zentrieren und Konzentriere dich auf dein Engel hör in dich hinein ob du Vielleicht eine Eingebung bekommt oder innere Bilde oder irgendwelche Gefühle wen das Passiert habt ihr kontakt aufgenommen wen nicht ist das NICHT schlimm versucht es noch ein paar mal wen Nach 3 mal nichts passiert (also ne gewisse zeit sollte man dann schon warten) dann sagt einfach Bitte gib mir ein Zeichen das du bei mir bist wen dann nach 10 Minuten Immernoch nichts passiert ist dann brecht AB, Und guckt was die Nexten tage passiert Bei mir war es mal vor nichtmal nem Monat das, 2 Bilder von der wand gefallen sind nachdem ich an mein Engel dachte wen irgendwas in der art passiert oder ihr in der Nacht ne Erscheinung habt oder sonst was dann seid euch BEWUSST es war dein Engel denn und das ist ein Energetisches GESETZ, Energie folgt IMMER der Aufmerksamkeit deshalb könnt ihr dann auch so sicher sein das es eure Engel war. LG EUER ENGELSPRECHER.
     
  2. Chronus

    Chronus Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2013
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Östereisch / Tirol
    Hallo -

    Durch das meditieren hab ich manchmal OBEs wo ich dann im raum stehe und eine Grosse Lichtkugel wahrnehmen kann - das ist nichtmal merkwürdig.

    ich war vil 10 jahre alt und hab den Metatronwürfel zwichen den schulstunden einfach gemalt bzw die Architektur des Goldenen schnittes wahrgenommen in der geometri und der art wie ich mich damit auseinander setzte.

    Haben mir dieses Wissen diese Kugeln gezeigt oder Engel ? Es gibt ja auch menchen die rüber schauen können - ist das bei mir auch so in etwa ?
     
  3. Chronus

    Chronus Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2013
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Östereisch / Tirol
    Ah und gibt es ein spezielles programm für andere Engel zu treffen ? zB Chamuel den Erzengel ?

    Von der Geistebene auf der Michael ist mit der ich meditiere weis ich das sie sehr stark ist... hat dieser wechsel damit auch andere aspekte die er zB verstärkt oder die verstärkt wahrnehmbar sind wenn man danach meditieren mag ? Generell der kontackt mit einem anderen Engel stell ich mir als eine andere art Persönlichkeit vor die auf einen einfluss nimmt.

    Wie halte ich das auseinander oder stelle mich darauf ein am besten

    lg
     
  4. Engelsprecher

    Engelsprecher Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Berlin
    Naja die Engel können es dann sein wen du vorher klar gemacht hast das du mit ihnen sprechen oder sie sehen möchtest den wie gesagt da spielt das energetische Gesetz eine rolle da Energie der Aufmerksammkeit folgt. LG
     
  5. rapfael

    rapfael Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    197
    ein thema was man wohl nicht so schnell vergessen solte
     
  6. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Aber auch ein schweres Thema, wenigstens für mich. Also mir geht das nicht leicht von der Hand. Tatsächlich ist meine Engelerfahrung etwas, das ich bisher für mich behalten habe. Aber da Du nun schonmal hier bist, Rapfael... :)

    Aber ich denke ich tue das lieber in Deinem eigenen Thread, da gehört es hin.

    lg

    P.s.: Mensch, Du bringst mich an's Denken, weißt Du das?!
     
  7. Silberfuchs

    Silberfuchs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2013
    Beiträge:
    8
    Also egal was ich beschwöre, anrufe oder sonst wie in Kontakt treten will, herunterstürzende Bilder machen auf mich immer einen sehr sehr beunruhigenden Eindruck ...
     
  8. medial

    medial Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2013
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Hallo Engelsprecher :) Schön, dass du so eine tolle Meditation postest. Jeder hat einen Schutzengel, die wenigsten aber rufen ihn. Das ist schade, weil er in der Lage ist, eine zusätzliche Energiezufuhr mehrmals am Tag vorzunehmen. Wer will sich das schon entgehen lassen?!
    Bilder aber fallen durch Engel nicht. Das macht nur eine sehr ausgeprägt negative Energieform oder es ist logisch erklärbar. Engel machen sich immer durch Berührung, Bilder, Gefühle, Gerüche, holographische Bilder, Worte und Sätze bemerkbar. Liebe Grüße, medial :)
     
  9. DerHelfer

    DerHelfer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2013
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Nord-Rhein-Westfalen
    Hi zusammen,
    also ich glaub nicht das Engel Bilder schmeißen, aber wenn soettwas in einer bitte um ein Zeichen vorkommt, bin ich mir sicher das sie es können, wenn sie wollen.
    Mal ne frage wie komme ich an den Namen ?
    und jetzt kommt mir bitte nicht mit: es ist der zu dem du dich hingezogen fühlst, oder: es ist der dem du am ähnlichsten bist und so weiter.
    Warum? weil ich dann keinen hätte
     
  10. DerHelfer

    DerHelfer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2013
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Nord-Rhein-Westfalen
    Werbung:
    Ok,
    den Namen hab ich, auch wenn mich mal interessieren würde, ob ihr den gleichen rausbekommt ;)
    Auch wenn ich der Quelle vertraue.
    Aber was mich mehr ineteressiert, sollte ich ihm zuliebe mir angewöhnen mit ihm auf Henochisch zu reden? dass das nicht zwingend notwendig ist ist mir klar, aber würde das nicht ein stärkeres Band schmieder, oder sowas in der Art?
    Was meint Ihr?
    Mfg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen