1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie erkennt ihr "den lebenspartner" in den karten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von tantchen, 31. Januar 2007.

  1. tantchen

    tantchen Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2006
    Beiträge:
    111
    Werbung:
    wunderschönen guten morgen an alle!

    meine frage an euch steht ja schon in der überschrift.
    man hört so oft: "der liegt als lebenspartner im blatt" oder ähnliches, dass ich mich gefragt habe, wie genau man das festmachen kann?! *grübel*

    was meint ihr dazu?

    glg euer tantchen
     
  2. Shaouri

    Shaouri Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Saarbrücken
    Man sieht sich einfach das Bild an, schaut auf die Position zwischen Herrn und Dame, Hausplatz des Herrn, die Karten um den Herrn.
    Zeichen für solide Partnscherschften gibt es ja viele, den Baum, den Anker, das Haus, manche deuten glaube auch den Schlüssel dazu.
    Tja günstig ist eigendlich immer wenn ein Baum zwischen Herrn und Dame steht, denn wenn dann keiner der beiden ein Brett vor dem Kopf hat, deute ich das schonmal als 'Lebenspartnerschaft'

    lieben Gruss

    Shaouri
     
  3. tantchen

    tantchen Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2006
    Beiträge:
    111
    hallo shaouri!

    danke für die antwort!

    ja, das mit dem baum hab ich mir auch schon gedacht ... trotzdem würde ich nicht unbedingt vom lebenspartner sprechen ... ich würde eher sagen, dass es dann wohl was langfristiges ist od. wird ... aber lebenspartner?! .... kann man doch nie genau sagen, oder? ... diese garantie können doch auch die karten nicht geben ....

    glg tantchen
     
  4. Shaouri

    Shaouri Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Saarbrücken
    Wie ich schon des öfteren gesagt habe weisen die Karten nur Tendenzen auf. Ob sich das am Ende alles wirklich so verhält bestimmt der Mensch selbst.
    Der Baum zwischen zwei Personenkarten zeigt die Tendenz, dass das Paar eine längerfristige Zukunft hat.
    Die Chance zu einer Lebenspartnerschaft besteht also, was das Paar daraus macht, oder ob es genügend Lust und Luft hat die Auflagen (an einer Beziehung muss immer gearbeitet werden, solange man zusammen ist) zu erfüllen, wird sich dann eben sehr viel später herausstellen.

    Eine Garantie geben die Karten selbverständlich nicht!

    lieben Gruss

    Shaouri
     
  5. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Werbung:
    Hallo alle!

    Shaouri hats ja schon toll erklärt. Wollt auch noch meine eindrücke dazu sagen.

    Nehm die karten ja auch sehr bildlich, wenn der baum dabei liegt ist das dann für mich immer auch ein zeichen, dass etwas in die tiefe wächst, also wurzeln schlägt, das kann mitunter auch etwas dauern, weil es zeit zum wachsen braucht, aber eben nicht oberflächlich ist und so auch (über längere zeit) hält. Den baum werte ich in einer beziehung als positiv (sollte dabei aber auch darauf achten, wenn die beziehung schon lange besteht über mehere jahre hinweg z.b., dass sich die langeweile nicht einschleicht zwinker)

    Der anker symbolisiert für mich ebenfalls eine tiefe verankerung, weist mich aber eher auf das festhalten hin, was ja mitunter sehr einschränkend sein kann, für den partner, aber auch für einen selbst, man kann schwer loslassen. Soll jetzt nicht unbedingt „nur“ negativ heißen, aber halt immer a bisserl darauf achten, dass man den nötigen freiraum hat, den eine beziehung auch braucht (kommt aber auch immer auf die umliegenden karten dann drauf an).

    Lg luce8
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen