1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie erkenne ich ob mir ein liebeszauber aufgelegt worden ist?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Tiefblau, 2. April 2006.

  1. Tiefblau

    Tiefblau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    hi ich bin hier ziemlich neu ...^^

    ich hab mich schon vor einiger zeit(aus interesse) mich zum thema liebeszauber informiert
    (sorrry wenn ich hier unnötig ein thema aufmache ,aber ich find überall nur themen "wie man einen liebeszauber" durchführt )

    mein problem ich hab den sehr starken verdacht dass ein bekannter von mir einen liebeszauber auf mich ausführt ,ich weiss dass dieser mich ziemlich geliebt hat ,aber da ich aber in einen freund von ihm stark verliebt bin
    (noch was ich weiss sehr gut dass der jenige sich sehr für liebeszauber u.sw interessiert )

    hab ich seine "gefühle" nicht erwidern können ,naja dieser bekannter hat auch alles versucht um mich und seinen freund auseinander zu bringen (hat ziemliche intrigen gemacht)


    ich fühle mich irgentwie in letzter zeit gefühlisch "vergewaltigt" irgentwie verlieb ich mich in ihn aber ich hass ihn gleichzeitig ,und dass mein herz erdrückt wird ,
    dass ist die absolute höhle für mich was ich gerade durchmache

    meine frage wie erkennt man dass jemand einen liebeszauber auf einen ausübt und wie kann man sich dagegen wehren ?
     
  2. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Hallo Tiefblau!
    Also generell gibts da kein Patentrezept, wie man solche Zauber erkennt.
    Ich persönliche kenne zum Glück niemanden aus meinem Bekanntenkreis, der sich für so etwas interessiert, daher habe ich da keine Befürchtungen...

    Generell kann man bei Verdacht folgendes machen:
    1.) Man stellt sich seine Aura vor (in welcher Weise auch immer) und stärkt diese in Gedanken.
    Zum Beispiel kannst du dir ein Lichtschild um dich selber vorstellen (mit geschlossenen oder offenen Augen) und verstärkst es selber mit Energie um dich herum oder mit deiner eigenen Energie.
    2.) Man kann in seine Fenster Spiegel stellen, dort zeichnest du Pentagrame etc drauf [man kann sie auch auf einen Zettel malen und diese an der Rückseite der Spiegel befestigen - andere Symbole gehen auch, dazu solltest du mal ein wenig googeln unter Spiegelmagie oder dir entsprechende Literatur besorgen - z.B. "Selbstverteidigung mit Psi" von Dion Fortune]
    Nun stellst du dir vor, wie der Spiegel jegliche Magie die gegen dich gerichtet ist, zum Absender reflektiert!
    3.) Auch Gegenzauber können helfen, überlege dir einfach was du genau willst und formuliere einen Zauber, dabei stellst du dir das Ergebnis vor, welches du erreichen möchtest. (Zauber müssen sich nicht reimen, hauptsache du benutzt Worte, die dich unterstützen!)

    Das waren ein paar Tipps von meiner Seite.

    Gruss,
    Cipher
     
  3. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Hallo Tiefblau :)

    Ein jeder Zauber ist sinnlos, wenn du wirklich nicht möchtest.

    Wahre Gefühle bewirkt kein Zauber der Welt...und wenn du dich "bedroht" fühlst, solltest du dich vor diesem Menschen besser abschirmen.

    Noch was: Habt ihr zwei mal darüber gesprochen...dass er in dich verliebt ist und du nicht möchtest ? Du solltest ihm das sagen, wenn du nicht willst, auch wenn es nicht einfach ist und er vllt. anfangs verletzt ist...aber das ist immer noch besser als dieses Rumgewurstel mit der Zauberei.

    LG
    :)
     
  4. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Das hat nichts mit Rumgewurstel zu tun!
    Wenn dieser Typ keinen Zauber angewandt hat, wird auch nichts passieren.

    Meinst du bei einem Gespräch sagt er:"Hey, ja klar hab ich einen Liebeszauber benutzt, warte ich mach ihn schnell rückgängig..."

    Wer so etwas in Betracht zieht und durchführt, meint es in der Regel sehr ernst.

    Ich würde das nicht so unterschätzen!
     
  5. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Hallo Cipher,

    da sind wir zwar nicht einer Meinung, aber ich würde es auch nicht über-schätzen.
    Wieviel haben denn schon PZF probiert und es klappte nicht ?
    Eine Beeinflussung gegen den Willen von jemand wird nicht lange fruchten.

    Und erstmal ein Gespräch versuchen ist allemal besser..dann weiss man, wo man dran ist. Sie soll ihn ja nicht danach fragen, ob er Liebeszauber angewandt hat, sondern ob das stimmt mit den Gefühlen. Offenheit und Ehrlichkeit bringt einen da meist weiter.

    Im übrigen halt ich das Wort Liebeszauber eh für haltlos...für mich sind das Beeinflussungszauber.
    Ich wollte mich auch nie zu diesem Thema äußern, was ich in den PZF-Threads gelesen hatte, reichte mir eigentlich vollkommen.
    Na ja, jetzt hab ich´s doch gemacht.
    Ich halte es für Unsinn, sowas funktioniert höchstens, wenn auf beiden Seiten Gefühle sind, auch wenn es nur wenige sind.

    Der beste Liebeszauber ist sowieso die Ehrlichkeit.
     
  6. Eichekind

    Eichekind Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    753
    Ort:
    In der Unendlichkeit des Seins die ich bin und ich
    Werbung:
    Ich bin eher der ansicht die Leute nehmen das auf die leichte Schulter
    Natürlich wird er es nich zugeben wen er es getan hat.
    Aber ich glaube kaum das er sich den kosequenzen bewust ist
    das es niemals Echte Wahre Liebe wird und ist.

    @ Tiefblau
    Ich habe mich mit sochen Zaubern nicht ausernandergesetzt und habe es auch nicht vor um dir ein paar Tipps geben zu könne, aber die beste Lösung wäre einen Kreis zu schlagen und ohne jegliche Einflüse von Ausehalb zu diesem Thema zu Meditiren und zu klären ob es wirklich ein Zauber ist oder ob da WAHRE GEFÜHLE im Spiel sind.

    mfg Eichekind
     
  7. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Genau Eichekind.
    Wer sowas auf die leichte Schulter nehmen möchte, bitteschön!

    Sicherlich klappen diese Zauber selten, aber wenn auch nur ein Funken Gefühl bei ihr noch waren bzw. sind dann könnte der klappen, ich weiss gar nicht, wie man sowas so leichtfertig abtun kann.

    Sicherlich ist Ehrlichkeit das A und O, ich lebe das selber so, aber es schützt nicht immer - ich hoffe, dass ist dir bewusst!

    Cipher
     
  8. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Weisst du, ich halte es für schlimmer, wenn man sich verrückt machen lässt von sowas.

    Wenn ich jemand in Verdacht hätte, er wolle mir einen Liebeszauber aufzwingen, dann würd ich beten und ein wenig meditieren.
    Für den Rest der Zeit würd ich mir keine Gedanken darüber machen, denn das ist ja genau das, was so ein Zauber auch bewirken soll. Du sollst an diesen Jemand denken !!

    Als noch kaum ein Mensch Internet hatte, machte sich auch kaum einer Gedanken um Liebeszauber...es wird ja alles angeboten in Massen...
     
  9. Eichekind

    Eichekind Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    753
    Ort:
    In der Unendlichkeit des Seins die ich bin und ich
    Genau das ist der fehler.
    Überal wird es lobgepriesen aber niemand sagt das es Gedankenmanipulation ist. Wenn alles so leicht wäre wie die das Darstellen wäre das Leben doch langweilich, oder?
     
  10. Cipher

    Cipher Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Ireland
    Werbung:
    @ Astralengel:
    Ich bin der letzte, der hier irgendwelche Pferde wild machen möchte, aber Umsicht sollte bei solchen Sachen schon sein!
    Klar gab es vor dem Medium Internet keinen Austausch, aber solche Liebeszauber haben garantiert auch schon vorher stattgefunden.
    Beten und Meditation sind ja auch gegenmaßnahmen, die mit Zauberei im allgemeinen zu tun haben - jeder nach seiner Fassong.

    @ Eichekind:
    Klar, ist ein Liebeszauber manipulation, da braucht man sich auch gar nichts schön reden, hat doch auch niemand hier bestritten und angepriesen schon gar nicht ;)

    Gruss,
    Cipher
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen