1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie entstehen Seelenverwandschaft ?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von amizade2223, 18. August 2011.

  1. amizade2223

    amizade2223 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Ich kenne jemanden , der ist 100& wie ich nur in männlich. Man hört immer das Seelenverwandte "füreinander" geschaffen werden. Wie funktioniert das ? Wenn man doch nicht eigenschaften vont Gott bekommt , sondern von sich selber , erziehung und vom leben.. ?
    Vielen Dank im vorraus ;)
     
  2. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    woher glaubst kommen wohl eigene eigenschaften :)...aus der summe deiner erfahrungen aus vorleben, und deinen gott nennen wir einfach urprung, und dann weisst auch wo alle seelchen herkommen.
    erziehung und leben spielen keine rolle weil nur oberflächlich, doch bei seelenverwandten sind es die inneren urempfindungen die sich anziehen...und wären die sooo ähnlich wäre es dein dualer seelenanteil den du kennst...nur 100% gleich wäre selbst der nicht weil er nie eine kopie sein kann.
     
  3. iskula

    iskula Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2011
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Im 9. Chakra der Erde
    Es ist eine "göttlich definierte Verbindung", die einen höheren Sinn hat als wir es mit unserem Verstand erfassen können und die eben nicht einfach nur von Menschenhand (selber, Erziehung etc.) erschaffen werden kann! ;)
     
  4. Plejadine

    Plejadine Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Werbung:
    Ich könnte mir vorstellen, dass sich eine Seelenverwandschaft durch viele gemeinsame Inkarnationen entwickelt, indem sie sich immer wieder in verschiedenen Verwandtschaftskonstellstionen treffen, bis sie karmisch alles miteinander ausgeglichen haben.
    Wenn sie sich dann wieder treffen, spüren sie das gemeinsam erarbeitete durch viele gemeinsame Leben, spüren die Hamonie und die Liebe füreinander.
    Für mich finde ich diese Möglichkeit der Seelenverwandtschaft recht hoffnungsfroh.
    Alles Liebe Plejadine
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen