1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie entscheiden?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Uschi, 27. September 2011.

  1. Uschi

    Uschi Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    896
    Werbung:
    Hallo

    Ein Freund hat mich gestern gefragt,ob ich ihm die karten legen kann
    Da ich aber aus der übung bin,komme ich nicht so ganz zurecht,find irgendwie den roten faden nicht

    Er ist seit 2 jahren getrennt und jetzt hat sich seine ex wieder gemeldet und möchte wieder zurück.War eine We beziehung.Wie er Hausbauen angefangen hat,war auch die zeit nicht mehr und deshalb sind sie ausseinander gegangen.
    Momentan weiß er nicht,wie das weitergehen soll,und ob das mit seiner ex nochmal was werden soll.Glücklich waren beide nicht über die trennung
    also frage war:wird es wieder eine beziehung mit der ex?




     
  2. Plutonic

    Plutonic Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    335
    ich bin kein profi aber die schlange bei dem herz finde ich nicht so prickelnd. gibt es da eine andere frau? und der fuchs vor der dame, ist sie ehrlich ihm gegenüber? eher nicht denke ich.

    schöne grüße, plutonic
     
  3. Uschi

    Uschi Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    896
    danke plutonik
    ja es gibt/gab eine oder mehrere frauen,er ist auf einer singleseite angemeldet
    war aber soweit ich weiß nichts festes
    ich weiß leider auch nicht,ob die ex jetzt die schlange darstellen soll oder die HD?
    die sonne und der fuchs ist mir ja auch gleich aufgefallen,*der schein trügt?*
    macht sie ihm was vor?
    Sie hat sich bei ihm wieder gemeldet und möchte,seiner meinung nach wieder eine beziehung mit ihm und das bereitet ihm grübeleien,ob sie es noch einmal versuchen sollten.Sie waren 10 Jahre zusammen,aber eine We beziehung,das auch super geklappt hat,dann würde ja die Schlange die ex sein oder,weil wenn man rösselt,kommt man auf den bären
     
  4. Plutonic

    Plutonic Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    335
    die herzensdame ist immer die dame im blatt, ich denke die ex freundin ist mit der dame im blatt gemeint.

    das ist nur meine meinung aber der fuchs vor der dame, da wird sie nicht ganz ehrlich sein und wenn sie plötzlich nach 2 jahren wieer bei ihm auftaucht, da wäre ich etwas skeptisch.

    ich habe eine 9er legung auf die frage wie es zwischen den beiden weitergehen wird, gelegt:







    sarg neben turm und die mäuse knabbern an dem neuanfang, finde ich nicht so gut, aber ich kann mich irren, ich hoffe jemand anderer kann noch über das blatt schauen :)

    schöne grüße, plutonic
     
  5. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    nö, das wird nix mehr, würde nur leiden hervorrufen, und nach ner zeit ist wieder schluß!
     
  6. Dine8282

    Dine8282 Guest

    Werbung:
    Hallo Uschi,

    gerne würde ich mal aus meinem Erfahrungsschatz plaudern und dir die ausgelegten Karten deuten, mit der Bitte, eine Rückmeldung zu erhalten, wenn es soweit ist oder sich was tut bei deinem Freund. :):danke:

    In dem Kartenbild liegt über dem Herz gleich die Schlange. Diese symbolisiert eben seine Exfreundin - das ist hier die Hauptperson, nicht die Karte mit der Nr. 29; die ist in diesem Fall eine Andere, aber dazu später mehr.

    Die beiden sind sogar karmsich miteinander verbunden, denn das Kreuz über ihr zeigt an, dass es sowieso so gekommen wäre, es nochmal zu versuchen. Irgendwie hat er das auch gedanklich schon geahnt, dass das Thema nochmal auf ihn zukommt.

    Der Mond und das Buch zeigen an, dass noch eine unheimliche Anziehungskraft zwischen den beiden besteht, diese aber verheimlicht, verdrängt oder verdeckt gehalten wird von ihm.

    Das Kind zeigt ganz klar den Neuanfang an, das Glück mit dem Kleeblatt liegt auch dabei und auch der Blumenstrauß, was ja bekannterweise Fröhlichkeit und auch Treffen/Zusammenkünfte bedeutet. Innerhalb der nächsten 6 Wochen werden die beiden sich also verabreden bzw. sehen.

    Anker, Bär, Baum und Ring zeigen an, dass er eine alte Beziehung aus der Vergangenheit wieder eingehen wird, dass etwas wieder zusammen wächst, aber noch Zeit und vor allem Gespräche braucht, was von den Ruthen symbolisiert wird. Er ist sehr vorsichtig dem ganzen gegenüber, was man daran sieht, dass er der Situation noch den Rücken zukehrt. Es ist halt zu viel passiert.

    Brief, Hund, Haus und Reiter zeigen jedoch an, dass immer wieder Kontakte ins "Haus flattern" bzw. Nachrichten, Aktivitäten und Treffen mit ihr stattfinden werden; das sich alles über eine Freundschaft langsam aufbaut.

    Das Problem ist einfach, wieder Gefühle zuzulassen. Das kann man an dem Sarg mit den Fischen erkennen. Die Mäuse und der Berg bestätigen es: er hat regelrechte Ängste, Zweifel und Blockaden, sich ihr emotional wieder zu öffnen. Er hat mit Sicherheit Angst vor Verletzungen, was man an dem Schlüssel und der Sense erkennen kann.

    Die Wege und der Park deuten an, dass er sich erstmal alles offen hält - sie in der Schwebe lässt und erstmal guckt, wie es läuft. Er wird es höchstwahrscheinlich erstmal auf den Sex beschränken, was ihn auf Dauer aber auch nich sehr glücklich macht. Lilie und Turm.

    Hinzu kommt, dass noch eine andere Frau in sein Leben tritt, die Nr. 29. Die Eulen dabei zeigen auch die Zahl 2 an, d. h. er hat die Wahl zwischen dieser und der Exfrau.

    Da er selber aber auf die Sonne mit dem Fuchs schaut, heißt das einfach, dass in Sachen Liebe beide Frauen nicht das Wahre, das Richtige sind. Falsche Hoffnungen, etwas läuft falsch, negative Energien.

    Die Störche im Haus des Karmas bestätigt, dass er dringend eine Veränderung braucht - er muss auch einfach mal raus und zu sich selbst finden. Das Schiff zeigt hier auch eine Reise an, die er antreten sollte, um zur Ruhr zu kommen. Evtl. denkt er auch schon darüber nach, einfach mal raus zu müssen oder auch sein inneres Gleichgewicht zu finden.

    Fazit: er wird die Ex nochmal auf sich zukommen lassen, die beiden werden es nochmal probieren, aber mehr als eine sexuelle Verbindung kommt hier nicht groß zustande. Er kann sich ihr einfach nicht öffnen über kurz oder lang. Trotzdem sollte es so kommen, dass sie nochmal in sein Leben tritt und er sollte es als Lernaufgabe sehen. Es hilft ihm zu wissen, was er eigentlich will. (Die andere Frau ist es nämlich auch nicht - also soll es eine Andere sein.)

    So nun bin ich gespannt auf deine Antworten. :D

    Alles Liebe, Nadine
     
  7. Uschi

    Uschi Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    896
    danke plutonik
    Wegen der 2jährigen Trennung,sie sind im guten ausseinander gegangen.Er hatte einfach zu wenig zeit.Aber das ist jetzt nicht anders,deshalb überlegt er auch,ob das nochmal was bringen soll.Er sagt selber,jede frau verdient sich und wünscht sich zeit mit dem partner und die hat er eben im moment nicht,durch hausbau,arbeit und hobby.Er ist ein richtiger workaholik,kann nicht zur ruhe kommen.
    er sagt auch,er ist eben wegen der zeit,die er nicht hat,einfach noch nicht bereit für eine beziehung und die beiden sind ja auch deswegen ausseinander gegangen
    wie gesagt,ich kanns nicht sagen,außer das was ich ihm eben sage,ein bisschen zeit kann man sich schon nehmen,wenn man wen liebt,aber dazu ist er (noch) nicht bereit
    Werde ihm das aber hier natürlich auch sagen,vielleicht kommt er zur einsicht ;) man soll ja die hoffnung nicht aufgeben ;)
     
  8. Uschi

    Uschi Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    896
    danke dir
    werde ihn das lesen lassen ,was er meint dazu
     
  9. Uschi

    Uschi Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    896

    hmm,das möcht ich natürlich nicht,dass er leidet
    ist ein wirklich wunderbarer mensch und hätte sich das nicht verdient
    andrerseits ist er auch selber schuld,weil er absolut seine zeit für hobby,haus usw nicht teilen möchte
    aber wie gesagt,sie hat das ja schon jahrelang ausgehalten
    also sie weiß ja was ihr bevorsteht
     
  10. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    Werbung:
    jab, hmmm
    aufgewärmte beziehungen hauen zu 99% nicht hin.......also ich sag das ist nix.......ne lernaufgabe, ja das mit sicherheit!

    manchmal muss man leiden um "gscheiter" zu werden ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen