1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie deute ich hier den Fuchs??

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Caleidoskop, 29. Oktober 2012.

  1. Caleidoskop

    Caleidoskop Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Mitteldeutschland
    Werbung:
    Hallo ich möchte mal meine große Tafel einstellen und habe Probleme mit der Deutung des Fuchses. Wenn ich ihn hier falsch deute kann es Betrug heißen andersrum eben anders...es ist schwierig das zu deuten, kann mir jemand helfen?









     
  2. Caleidoskop

    Caleidoskop Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Mitteldeutschland
    Achso die Wolken in meinem Deck haben die helle Seite rechts also umgekehrt als hier abgebildet.
     
  3. Süverl

    Süverl Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2012
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    sich etwas vormachen, seine wahren Gefühle nicht ernst nehmen
    Fuchs/Mond
    Wolken/Fuchs: gespaltene Persönlichkeit, Falschheit
    So würd ich das definieren
    Aber ich bin Anfängerin
     
  4. Yv83

    Yv83 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    18.516
    Fuchs kann auch bedeuten, dass du mit Raffiniesse oder Schlauheit an etwas herangehen sollst, also nicht unüberlegt handeln.
    Sprich die trüben Gedanken (Wolken) noch mal sortieren und Klug handeln.

    Fuchs muss nicht immer negativ sein, es kann auch ein positiver Hinweis sein.
     
  5. Caleidoskop

    Caleidoskop Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Mitteldeutschland
    danke euch aber nun habe ich wieder das Dilemma...es kann eben Falschheit sein oder trübe Gedanken. Das ist leider mein Problem, ich wills mir nicht zurecht deuten.

    Hat der Fuchs auch was mit Intuition zu tun. Irgendwo habe ich ne Deutung für falsche Intuitionen gefunden. Hach is das schwer....ich weiß das hier sicher keiner eine ganz klare Aussage machen kann.

    Die Wolken und der Fuchs könnten auf einen Betrug hinweisen dann noch Fuchs Mond, falsche Gefühle sind im Spiel. Mond-Herz-Baum spricht aber für eine tiefe Liebe...die Liebe des Lebens. :confused::confused::confused:
     
  6. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Werbung:
    Was genau beunruhigt dich denn an diesem Fuchs?

    Fuchs und Wolken können z.B. auch auf Missverständnisse hinweisen.
     
  7. Caleidoskop

    Caleidoskop Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Mitteldeutschland
    naja es geht um einen Betrug meines Partners in der Vergangenheit. Ich habe auf unsere Zukunft gelegt bzw. meine. Da bin ich jetzt etwas befangen, eigentlich eher am verzweifeln aber vielleicht ist es auch nicht gut zu so einem Thema Karten zu legen.
     
  8. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Meine Äusserung ist mit Vorsicht zu geniessen. Ich deute keine grossen Blätter mit, aber das interessiert mich hier.

    Wenn das dich betrifft, dann denke ich mal, dass du dir deiner wahren Gefühle nicht sicher bist. Da ist ne falsche Stabilität drinnen. Also nur nach aussen hin, innen drin schauts anders aus. Kann es sein, dass du so tust, als ob du drüber hinweg bist, aber innerlich ist es nicht so? Diese Energie wird falsch eingesetzt von dir. Dein HM dreht dem Fuchs den Rücken zu, er ist demnach aufrichtig zu dir. Ihr habt die Sonne zwischen euch. Ist doch schön! Er schaut in eine schicksalhafte Periode mit Zuversicht entgegen.

    Ich lass das jetzt mal so stehen. Vielleicht passts ja irgendwie für dich.
     
  9. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    In dem Blatt geht es um eine falsche Vorstellung von Liebe, die Erfüllung bringen soll und ein geborgenes Gefühl von daheim sein.
     
  10. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Werbung:
    Hallo,
    ich würde den Fuchs hier so deuten:
    man macht sich Gedanken ob jemand treu sein wird oder kann.

    meine eigene Deutung dazu, vielleicht auch ganz falsch.

    Alles Liebe
    flimm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen