1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie denkt ihre mutter?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von xstern28, 24. Oktober 2010.

  1. xstern28

    xstern28 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo meine freundin möchte gerne wissen ob ihre mutter mittlerweile ihre meinung ihrem (meiner Freundin) freund gegenüber geändert hat

    haben mal eine neuner legung gemacht !! und ich hab versucht zu deuten,

    vieleicht könnte ihr mir ja sagen ob stimmt oder paar tips geben, über ja noch *grins*






    wir haben die karten in der reihe

    2....3.....4
    5....1.....6
    7....8.....9 gelegt also die dame als erstes weil wir über ihr mutter gefragt haben, sie war von anfang an nicht mit de beziehung einverstanden,

    also ich würde laut des decks sagen das sie es immer noch nichst ist, sie wünscht sich das die beziehung endlich endet und ihre tochter (meine freundin) endlich jemand anderen kennenlernt, weil sie der meinung ist das ihr freund ihr gegenüber nicht ehrlich ist also ein falsches spiel mit ihr treibt und ihr nicht gut tut, er ist ihr feind und wird es auch bleiben und sie wird ihe meinung über ihn nicht ändern, sie macht sich sorgen um ihre tochter und hat angst das sie falschen weg einschlägt.


    dann haben wir auch nochmal eine neuner legung für sie gemacht und gefragt wie er zu meiner freundin steht gefühlsmäßig ob er es ehrlich meint,





    den herrn haben wir in die mitte gelegt und

    2.....3....4
    5.....1....6
    7.....8....9


    also ich würde dazu eigentlich nur sagen das die beziehung zum scheitern veruteilt ist,


    liebe grüsse bin gespannt
     
  2. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    herzelein darf ich dir nen tipp geben :o
    leg mal vorher nich karten ausm bild raus.
    wenn du uns sagst es geht um die mama von ner freundin, dann wissen wir das, dann brauchst du nich extra ne karte für sie ins bild reinzulegen, denn so nimmst du den karten die möglichkeit so zu fallen wie sie es möchten.
    wer weiß ob die karten überhaupt im bild erscheinen wollten oder nicht.
    vielleicht wollte die zentrale und wichtigste karte ne ganz andere werden als die dame verstehst du =)
     
  3. xstern28

    xstern28 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Köln
    ja das verstehe ich schon aber das machen doch die meisten also die personenkarte um die es geht in die mitte legen, heisst das ich muss das blatt jetzt neu legen?

    liebe grüsse und vielen dank.
     
  4. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    du kannst es natürlich auch weiter so machen :o
    war nur ein kleiner tipp.
    neu legen musst du deswegen nicht.
     
  5. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Stern,

    wenn du das Kartenlegen wirklich erlernen möchtest, dann lege denen, die dir nach - einiger Zeit- auch ehrliches Feedback geben konnen.

    Das bist in allererste Linie du - indem du dir Karten ziehst - z.B. zwei Karten für den kommenden Tag. Dann wirst du ja feststellen, ob du die vorgeschlagenen Bedeutungen die in Bücher stehen - übernehmen kannst, oder du wirst feststellen, dass du eine ganz andere Bedeutung einer Karte zuordnen wirst.

    Dann kannst du ja täglich deiner Freundin zwei Karten ziehen und abends mit ihr die Karten bzw. deine Deutung besprechen....

    Die Lenormandkarten ergeben eigentlich erst einen tieferen Sinn, indem man sie miteinander kombiniert.

    Sicherlich kannst du mit dem Karten "spielen" und probieren...aber wenn du der Meinung bist - man/frau kauft sich ein Kartendeck, ein Buch und dann kann man in die Gedanken anderer schauen - dann fehlt dir noch der Respekt vor den Aussagen und vor allem der Respekt vor den Karten. Wenns so einfach wäre - bräuchten wir keine Gerichtsverhandlungen mehr...sondern nur noch Karten um jemanden Schuldig oder Nichtschuldig zu sprechen...

    Noch kurz zu deiner Interpretation der Karten:

    Ich kenne dich nicht, ich kenne deine Freundin und schon gar ihre Mutter nicht. Ich erkenne keine einzige Aussage in dem Blatt - aber ich irre mich immer wieder gerne...

    Du könntest/solltest dein eigenes Empfinden ( logisches denken) lernen abzuschalten - in dem Moment wo die Karten liegen. Es ist schwer und bedarf viel Übung. Bitte nicht falsch verstehen - denken ist schon erlaubt...nur die Logik kann fehl am Platz sein - weil jeder Mensch ist individuell und das Leben kann sich heut auf morgen ändern...was für dich gut ist - muss nicht für dein Gegenüber gut sein...

    Verstehe mich bitte nicht falsch - aber das wollte ich schon lange mal wieder schreiben...obwohl ich sonst nie so viel schreib :morgen:

    VG
    IbkE
     
  6. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.612
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    also tips hast du ja schon einige bekommen.
    zum ersten bild würde ich sage...sie macht sich gedanken das ihre tochter leiden könnte und sieht das als problem weil ihr die tochter sehr wichtig ist. ihr inneres sagt ihr bzw. sie hat auch die angst, es könnte eine enttäuschung werden. irgendwas erscheint ihr da undurchschaubar und problematisch, kann es aber nicht direkt erklären

    zum 2. bild...unehrlichkeit an sich sehe ich nicht, aber die gefühle lassen schnell nach und plötzliches ende weil es einfach nicht paßt. laut dem KB begegnet sie jemand anderem und somit gehen beide getrennte wege. zeittendenz...sarg in schlange, ca innerhalb 2 monaten sieht man das totgelaufene zwischen den beiden und park sarg turm...schätze mal ca innerhalb der nächsten 3 monate.

    meine ehrliche meinung dazu
    lg jessey

    lg jessey
     
  7. xstern28

    xstern28 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo, ich danke dir für deine meinung,

    liebe grüsse
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen