1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie dem Seelenpartner gegenüber verhalten?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Astro11, 13. Mai 2007.

  1. Astro11

    Astro11 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Werbung:
    Hallo,

    mir wurde von zwei Hellseherinnen bestätigt, dass mein Schwarm mein Seelenpartner ist. Das war nur die Bestätigung für das, was ich schon fühlte. Schon vom ersten Blick an war er mir vertraut, ich konnte mich toll mit ihm unterhalten und hatte das Gefühl, ihn schon viel länger zu kennen. Mein Typ war er allerdings nicht, verliebt hab ich mich erst ein paar Monate später.Anfangs wehrte ich mich noch gegen diese Gefühle. So wie in ihn war ich zuvor noch nie verliebt und ich fürchte auch, niemanden mehr jemals so stark lieben zu können. Ich denke fast ständig an ihn und wenn ich ihn sehe, ist es wunderschön, aber gleichzeitig so schmerzhaft weil ich ihn so vermisse. Wir waren schon mal für einen Abend zusammen bzw. sind uns näher gekommen, aber danach ging es nicht weiter. Ich sah ihn zwar noch ein paar mal, aber das ging alles von mir aus. Jetzt bin ich total verunsichert; das zieht sich alles über Monate hinweg, und das Problem ist, dass er sich distanziert verhält. Ich weiß, dass er sich auch nach mir sehnt, aber warum meldet er sich nie von sich aus bei mir? ich glaube, dass er Angst vor seinen Gefühlen hat. Jedes mal, wenn ich auf ihn zugehe, freut er sich und fragt, ob wir uns wiedersehen. Aber er ruft dann doch nicht an. Was kann der Grund für sein Verhalten sein und was soll ich machen? Ich gehe dann meist ein paar Wochen auf Distanz, um ihm Zeit zu lassen, aber dieses ewige Hin und Her ist so schlimm, weil ich mich nach ihm sehne und mir das weh tut. Habe schon überlegt, das ganz zu beenden, aber das kann ich doch nicht. Wahrscheinlich werde ich noch an IHN denken, wenn ich längst mit einem anderen verheiratet bin... Kann mir jemand einen Rat geben?
     
  2. Diddi

    Diddi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Köln
    Ach ja, liebe Astro,

    da hat es dich also auch erwischt. Obwohl das nicht das richtige Wort ist, weil du es dir
    ja selbst in deinen Lebensweg eingebaut hast.

    Wäre es denn so schlimm, an ihn zu denken, wenn du mit jemand anderem zusammen bist?
    Denkt man nicht gern mal ab und zu an Menschen, mit denen man sich verbunden fühlt?

    Den Unterschied zwischen Denken und Denken macht nur deine Erwartung aus.
    Solange du innerlich frei bist von jeglichen Erwartungen an deinen Seelenpartner,
    kannst du jederzeit an ihn denken, da wird nichts dabei sein.

    Auf diese Weise kann man die Liebe zu vielen Menschen in seinem Herzen tragen,
    und man wird sogar reicher dadurch, und kann dem Partner, mit dem man zusammenlebt,
    mehr geben, weil man viel tiefer die Schwingung der Liebe spüren kann.

    Sicher, es ist nicht so ganz einfach, dem Kopf beizubringen, sich nicht irgendwelche
    Dinge auszumalen, die man vom Wollen her gerne hätte .....
    Aber je mehr man sich auf sein Herz und die Gefühle, die dort wachsen, konzentriert,
    umso besser gelingt das.

    Es ist halt eine Aufgabe für uns, die etwas Zeit braucht, mit der wie uns entwickeln,
    und dabei seelisch reifer und weiser werden.
    Geduld ist ebend auch eine große Lektion auf diesem Planten. :)

    Liebe Grüße,
    Diddi :kiss4:
     
  3. blackpink

    blackpink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    5.588
    Ort:
    In your heart, my dear !...J.S.K
    Hallo,

    Genieße einfach die Zeit, die Du mit ihm verbracht hast. Und sei Dankbar, dass Du ihn begegnet hast. :)
    Mit der Zeit wirst ihn loslassen können. :)

    Ich wünsche dir was.

    Lg, blackpink
     
  4. silkyway

    silkyway Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    43
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo Diddi,

    du kannst immer so tolle Ratschläge geben.
    Hast du einen für mich?

    Ich war fast schon dabei loszulassen, nur dann wurde ich wieder rückfällig. ICh habe meinem SV eine sms geschrieben, dass ich gerne mit ihm ernsthaft reden möchte. Das er am anfang so nett zu mir war und erst als er wusste, dass ich verheiratet bin, dann alles anders wurde. Aber auch er hat eine Beziehung, von dem her bin ich halt verwirrt, dann hätte er doch so reden können mit mir, das habe ich ihm ja auch gesagt, aber er wurde dann so anders. Und ich bekomme einfach keine antwort mehr, nicht mal eine negative. Also dass er halt nicht will oder so etwas. Das macht mich fertig, weil ich nur reden möchte, ich möchte ihm von meinem Projekt erzählen, woebei er mich mit sicherheit inspiriert hat, Nur ich komme nicht mehr an ihn ran. Hatte ihm einen Brief geschrieben, da denkt er auch nur ich mache ihn an. Letztes Mal hatte ich eben diesen tiefen Stich in meiner Brust, nachdem er mich begrüsst hat und dann haben meine Hände so gezittert, das haben die in meinem ganzen Leben noch nie, daraufhin habe ich die Flucht ergriffen und wollte nur raus aus dem Laden und wie es so soll, bin ich ihm dann trotzdem noch zweimal vor die Füsse gelaufen, er hat mich nicht angeschaut, aber ich spürte eine seltsame Atmosphäre.
    Das ich nicht mit ihm reden kann, dass macht mich fertig, mehr will ich gar nicht. Aber ich denke er nimmt es mir nicht mehr ab, nachdem ich ja einmal zu ihm gesagt habe ich hätte mich in ihm verliebt und dann wurde daraus ein blödes Spiel und es wurde per sms irgendwie gestritten. Seitdem ist der Ofen aus. :confused:

    Vielleicht hast ja einen Rat für mich. Vielen Dank und liebe Grüsse
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen