1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie definiert ihr Gut/Böse?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Maneira, 15. September 2007.

  1. Maneira

    Maneira Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    164
    Werbung:
    hallo,
    die überschrift sagt ja schon alles...was ist gut und was böse?
    einfach nur ein ungleichgewicht, schwarz weiß oder was auch immer. wo fängt es an und wo hört es auf? der grund warum ich das frage ist eine diskussion, die ich erst kürzlich mit jemanden geführt habe...

    alles liebe
    maneira
     
  2. Battimachi

    Battimachi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    72
    Hallo liebe Maneira =)

    das Böse ist alles was zu viel und zu wenig ist und das Gute ist die goldene Mitte

    Alles Liebe
     
  3. Maneira

    Maneira Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    164
    das finde ich interessant, weil ich habe von einem jungen gesagt bekommen, der SEHR SEHR viel weiß ich sei böse, aber er weiß auch nicht warum, ist einfach eine eingebung. und ich habe eben die diskussion angefangen...weil ich heile, habe sehr viel mit licht und liebe zu tun und habe mich ziemlich über die aussage gewundert...ich wollte es einfach nicht glauben. immer wieder und wieder sagt er es zu mir. ich verstehe es absolut nicht...deshalb finde ich in deinem zusammenhang diese aussage schon anders...weil die eingebungen die man bekommt muss man erst mal deuten können ^^
    oder kann man auch eigebungen von dämonen bekommen?

    alles liebe
    maneira​
     
  4. Battimachi

    Battimachi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    72
    ich glaube nicht das du böse bist , im Gegenteil!!!

    hör nicht auf das was andere sagen , du kennst dich selbst am besten ;)

    Alles Liebe
     
  5. Rrro0

    Rrro0 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    144
    ja man kann auch Eingebungen von Dämonen bekommen... 90% der Eingebungen die zb. ich erhalte (wenn mal was geht) sind zunächst von solchen...

    Man brauch in soeinem Fall sehr viel Übung und einen klaren Zugang um sie herauszufiltern bzw. richtig rum zu deuten...
     
  6. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    Hi

    Was ist denn das für ein Junge?

    LG
     
  7. yogajunkie

    yogajunkie Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Graz
    Meine Meinung dazu:



    Böse sind meine egoistischen Verlangen nur für mich selbst zu empfangen

    Gut ist, daran zu arbeiten wie ich selbige in Eigenschaften des Gebens verwandeln kann

     
  8. Maneira

    Maneira Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    164
    da müsste ich wirklich viel erzählen...er weiß jedenfalls um viele dinge, beherrscht telekinese und bleibt einfach mal 20 min unter wasser...es entzünden sich oder zerbrechen dinge, wenn er sie anschaut ...er hört stimmen (gedanken) und sieht auren... aber er ist kein psycho indem sinn, dass er sich nur alles einbilden würde...nur kommt er selbst mit dem allen nicht wirklich zurecht...aber egal...(vieleicht hat auch jemand schon mal was von elementaren gehört, dann wisst ihr was ich meine, aber sonst ist es auch egal...)



    ich finde es wirklich erstaunlich was man alles unter gut und böse versehen kann...wirklich...ein sehr weiter bereich...da fällt mir schon gar nichts mehr ein XD
    wie soll man dann darüber denken wenn irgendwo über böses gesprochen wird, kann man ja gar nicht verstehen :D:tongue:

    alles liebe
    maneira
    :kuesse:
     
  9. yogajunkie

    yogajunkie Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Graz
    Ich weiß nicht genau, was du für Arbeiten machst, aber in der Esoterik wird in diesem Bereich so oft die Kabbalah erwähnt, und das sagt sie eigentlich.
     
  10. Maneira

    Maneira Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    164
    Werbung:
    also ich hab wirklich viel mit esoterik zu tun, aber kabbah ist eins von den dingen bei denen ich noch nicht gelandet bin :weihna1
    alles liebe
    maneira​
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen